1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. didl66, 27.09.2010 #1
    didl66

    didl66 Threadstarter Neuer Benutzer

    liebe forumgemeinde,

    gibt es eine möglichkeit das galaxy s ohne zu rooten zu fixen (lag fix)
    habe bis jetzt nur welche mit gefunden.
    fraglich ist auch, ob ein fix seitens samsung im 2.2er update eingebaut sein wird?

    freue mich über sachlichdienliche hinweise :biggrin:
     
  2. Byok, 27.09.2010 #2
    Byok

    Byok Junior Mitglied

    Nein es ist nicht möglich ohne root, aber wo ist das problem dein handy zu rooten?
     
  3. TheDarkRose, 27.09.2010 #3
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    SuFu & voodoo
     
  4. didl66, 27.09.2010 #4
    didl66

    didl66 Threadstarter Neuer Benutzer

    da es ja immer wieder diskussionen gibt bzgl. gerootetes handy und garantie, möchte ich das rooten vermeiden. ist erst 1,5 wochen alt mein galaxy :smile:

    soweit ich die vodoo geschichte verstanden habe, wird das filesystem komplett umgestellt- wogegen ich nichts hätte, aber auch gerootet :glare:
     
  5. Kev, 27.09.2010 #5
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Du möchtest Dein Filesystem komplett umstellen, aber hast etwas gegen das Rooten? :confused2:
     
  6. TheDarkRose, 27.09.2010 #6
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    Beim lagfix stellst du auch was im system um, also das selbe wie rooten im bezug auf garantie

    wo liest du das bei voodoo auch gerootet wird??
     
    didl66 gefällt das.
  7. didl66, 27.09.2010 #7
    didl66

    didl66 Threadstarter Neuer Benutzer

    danke für die feedbacks, werde einfach mal das 2.2er update abwarten. soll ja im oktober freigegeben werden- hoffe ich zumindest gg
     
Du betrachtest das Thema "lagfix ohne rooten" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",