1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Paul967, 30.09.2010 #1
    Paul967

    Paul967 Threadstarter Neuer Benutzer

    Guten Tag,
    ich habe seit ca. einer Woche das Samsung Galaxy S 9000 und stelle fest, dass der Netzempfang im ländlichen Bereich (mit schwächerer Netzabdeckung) generell sehr schwankhaft ist und oft abbricht bzw überhaupt kein Empfang möglich ist. Mit dem vorherigen Handy (mit dem ich allerdings hauptsächlich telefoniert habe) war das nie ein Problem, telefonieren ist in diesen Gebieten immer tadellos gegangen.
    Mein Netz ist T-Mobil in Österreich.
    Wie kann man das verbessern?
    Welche Einstellungen sind da sinnvoll, um zumindest telefonieren zu können?
    Was bedeutet eigentlich die Einstellung "Nur 2G-Netze verwenden" und "Datenverbindung"?
    Hat das Handy einen schlechten Empfänger?

    Bitte um Antwort bzw Hilfe.

    PS: ansonsten ist das Handy top...
     
  2. GermanHero, 30.09.2010 #2
    GermanHero

    GermanHero Android-Lexikon

    Das ist ohne Kenntnis der örtlichen Gegebenheiten schwer zu beantworten. IHMO hat das Galaxy bei mir in etwa das Empfangsniveau aller anderen Geräte die ich vorher hatte.
     
  3. Gerry King, 17.10.2010 #3
    Gerry King

    Gerry King Neuer Benutzer

    spät aber doch!
    ich habe jetzt auch ein sgs, und bin zufrieden, aber, mit dem anbieter "3" habe ich wohl keinen so guten griff gemacht°!
    in der wohnung habe ich so gut wie keinen empfang!!:sad:
    lg

    gerry
     
  4. imagomota, 10.11.2010 #4
    imagomota

    imagomota Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo, ich hatte die FW JM1, jetzt auf JPO geflasht mit Kies, alles soweit ok. Nur habe ich in den letzten Tagen hier in München festgestellt, dass ich in Geschäften oder auch an überdachten Orten keinen Empfang habe. Sobald ich draußen bin, habe ich wieder vollen Empfang. Vor zwei Wochen hatte ich aber sogar in der U-Bahn (an U-Bahnhöfen) o2-Empfang. Der Empfang hat sich einfach so zum schlechteren geändert, bis zum Totalausfall. Komischerweise hatte ich schonmal Netzprobleme bei einem anderen Samsung-Smartphone, mit der gleichen SIM-Karte (o2). Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Es liegt wohl nicht an der Firmware. Kann es an o2 liegen?
     
  5. Hampek, 10.11.2010 #5
    Hampek

    Hampek Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe auch die Netzprobleme in Verbindung mit einer o2 Karte. Bei mir kamen die Probleme nach dem Froyo-Update über Kies. Mittlerweile habe ich wieder mit ODIN auf 2.1 zurück geflasht und die Karte läuft einwandfrei.

    Leider habe ich auch keine Lösung für das Problem. Wäre super, wenn sich einer melden würde der eine Lösung für die Netzprobleme hat.

    Viele Grüße
    Hampek
     
  6. FloGatt, 10.11.2010 #6
    FloGatt

    FloGatt Neuer Benutzer

    Hi Hampek,

    ich habe eine Fonic-Karte (also O2-Netz). Da gab es mit der Umstellung auf 2.2 keinerlei Probleme. Vielleicht ist etwas schief gelaufen?

    Grüße,
    Florian
     
  7. Hampek, 10.11.2010 #7
    Hampek

    Hampek Neuer Benutzer

    Hallo FloGatt,

    aus diesem Grund habe ich nochmal auf 2.1 zurück und wieder nochmal auf 2.2 geflasht. Die Probleme blieben die Gleichen...

    Ich probiere nochmal ohne die SIM-Karte zu flashen und teile Euch das Ergebnis mit - wahrscheinlich jedoch erst morgen, um auch eine sichere Aussage treffen zu können!

    Viele Grüße
    Hampek
     
  8. FloGatt, 10.11.2010 #8
    FloGatt

    FloGatt Neuer Benutzer

    Hi,

    (vielleicht habe ich das überlesen) aber deine SIM-Karte funktioniert noch richtig? D.h. mit einem anderen Handy hast du die Probleme nicht?

    Grüße,
    Florian
     
  9. enots, 10.11.2010 #9
    enots

    enots Android-Lexikon

    Sehr wahrscheinlich falscher Produkt-Code bzw. falsche CSC-Daten.
     
  10. Hampek, 10.11.2010 #10
    Hampek

    Hampek Neuer Benutzer

    Die Probleme treten leider immer noch auf!

    @FloGatt
    JA - die SIM-Karte funktioniert sonst richtig. Mache ich wieder 2.1 drauf, dann habe ich keine Probleme.

    @enots
    Wie kann ich das denn bitte prüfen? Da ich jedoch das erste Mal über Kies Froyo aufspielte (also alles ganz ofiziell) würde es mich sehr stark wundern...

    Viele Grüße
    Hampek
     
  11. presseonkel, 10.11.2010 #11
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Mitarbeiter Team-Manager

    *2767*4387264636# ins Handy eingeben
    Productcode
     
  12. Hampek, 11.11.2010 #12
    Hampek

    Hampek Neuer Benutzer

    Vielen Dank! Folgendes habe ich da stehen:

    [1] Sellout SMS: OFF
    [2] PCode:GT-I9000HKDDBT
    [3] Mode : Prod

    Was immer das heißen mag...
     
  13. Orkfriese, 11.11.2010 #13
    Orkfriese

    Orkfriese Erfahrener Benutzer

    Ich wohne auch auf dem Land, und hier ists mit O2 und Eplus nicht weit her, was die UMTS-Abdeckung betrifft. Ich hatte zwar noch nie Verbindungsabbrüche, weder mitm Galaxy 5 I5500, noch mit dem Galaxy S I9000, wobei ich das SGS erst ein paar Tage habe...

    Einen Tip habe ich, vorausgesetzt, das du UMTS überhaupt empfangen kannst:
    Wenn du aufs UMTS verzichten kannst, dann stelle dein Handy so direkt so ein, das du "nur" EDGE/GSM-Empfang hast, ich hatte dann einen sehr viel besseren Empfang.
    Außerdem spart es Strom. :)

    Mittlerweile bin ich von Fonic (O2) nach Fyve (VF) gewechselt, und nun habe ich auch HSDPA aufm Acker, wenn ich mitm Hund spaziern geh! ;-) *wersbraucht*

    cheerio,
    EBroede
     
  14. Hampek, 11.11.2010 #14
    Hampek

    Hampek Neuer Benutzer

    Hallo,

    wenn ich auf Android 2.1 flashe, dann funktioniert das Netz sehr gut. Die Probleme habe ich nur mit Froyo! Aus diesem Grund kann ich Provider Probleme ausschließen.

    Was sein kann ist, dass Froyo Probleme mit o2 SIM-Karten hat. So wie ich das festgestellt habe, habe die meisten mit einem ähnlichen Problem ein o2 Netz...

    Viele Grüße
    Hampek
     
  15. pLAUBi, 11.11.2010 #15
    pLAUBi

    pLAUBi Android-Experte

    Ich habe auch o2 und FroYo, besonders schlechten Empfang habe ich nicht. Es könnte besser sein, aber reicht allemal.
    Kann also nichts wirklich negatives feststellen.
     
  16. hertharules, 11.11.2010 #16
    hertharules

    hertharules Android-Experte

    So.... gut dass ich den Threat hier über die SUCHFUNKTION gefunden habe! Ich habe seit dem Flash auf Froyo per Odin auch Probleme! Mindestens einmal am Tag ist das Netz weg, es hilft nur ein Neustart um wieder ins O2 Netz zu kommen.

    Wenn ich allerdings auf "nur GSM" stelle, habe ich vollen Empfang...

    Ergo: Froyo + O2 + WCDMA ergibt schlechten Empfang. Was nun?

    Gibt es hier auch jemanden, der mit einem anderen Anbieter Probleme hat?
     
  17. FloGatt, 11.11.2010 #17
    FloGatt

    FloGatt Neuer Benutzer

    Hi,

    ich habe auch mit O2 (Fonic) nicht schlechteren Empfang als vorher.

    Grüße,
    Florian
     
  18. Hampek, 11.11.2010 #18
    Hampek

    Hampek Neuer Benutzer

    @hertharules

    Leider können wir Dir auch nicht helfen, weil die meisten in diesem Thread ähnliche Probleme haben.

    Da ich bei der Version 2.1 keinerlei Probleme habe mit dem Netz, gehe ich momenatn von einem Froyo-Problem evtl. Froyo-Problem in Verbindung mit mancher SIM-Karten.

    Der einzige momentane Ausweg, für mich jedenfalls, ist wieder auf die letzte 2.1 zu flashen und dann auf ein Update von Samsung zu hoffen. Ob Samsung noch eine neuere Froyo-Version rausbringt ist eine andere Frage. Die Update-Politik von Samsung finde ich nämlich unter aller Sau. Sorry!

    Ein andere Frage stellt sich, ob die geplagten Leute einen Umtauschrecht auf ein anderes Galaxy S haben. Hat jemand vielleicht in der Richtung Erfahrungen gemacht?

    Viele Grüße
    Hampek
     
  19. hertharules, 11.11.2010 #19
    hertharules

    hertharules Android-Experte

    Es ist sporadisch, hinzu kommen "Freezes", ich habe ja nen Clockwork Mod (root+lagfix EXT4) drauf. Lags sind daher kein Problem. Anwendungen schmieren aber auch häufig ab, ich werde das beobachten und wenns garnicht geht werde ich es zunächst mit einem Wipe probieren, sonst versuche ich mal ne andere Froyo, letzte Möglichkeit ist tatsächlich auf Eclair zurück zu flashen erstmal...
     
  20. Hampek, 12.11.2010 #20
    Hampek

    Hampek Neuer Benutzer

    So,

    folgendes habe ich herausgefunden:

    die Probleme bestehen nur im Netzmodus WCDMA. Wechselt man den Netzmodus zu GSM habe ich keinerlei Netzprobleme, was jedoch keine Lösung ist.

    Gestern habe ich noch auf JM3 zurückgeflasht und wieder über KIES auf Froyo. Hat nix gebracht...

    Davon sind auch mancher User anderer Geräte auch betroffen (HTC z.B.). Alles in Verbindung mit Froyo und o2!!!

    Viele Grüße
    Hampek
     
Du betrachtest das Thema "Netzprobleme" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",