1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. android.ace, 17.11.2011 #1
    android.ace

    android.ace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe mehrere Probleme in meine Nachrichten.

    Allergrößtes ist, dass ich keine Nachrichten löschen kann. Ich habe mit einer Person über mehrere Monate, über 3000 SMS geschrieben. Jetzt wollte ich es löschen, und es geht nicht. Es steckt ein bisschen und danach kommt eine Meldung mit "Schließen erzwingen" und dann muss ich Handy aus- und einschalten. Wieso das?

    2. Manchmal bei SMS schreiben, blockiert sich die Tastatur, funktioniert nicht mehr und kommt wieder die Meldung mit "Schließen erzwingen", wieder aus- und einschalten.

    Was zu tun ?
     
  2. timmylein, 17.11.2011 #2
    timmylein

    timmylein Android-Lexikon

    Installiere Dir Handcent SMS oder GoSMS, mit beiden Apps kannst Du problemlos Nachrichten löschen.

    Du klickst länger auf den Thread und wählst alles löschen.

    Die Standard SMS App hat mit sehr vielen Nachrichten Probleme, deshalb auch die Abstürze.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. SGD1986, 18.11.2011 #3
    SGD1986

    SGD1986 Android-Hilfe.de Mitglied

    Aha wäre mir neu das das so ist mit der standart app! notfalls hilft en factory reset da is gleich alles wech :D
     
  4. timmylein, 18.11.2011 #4
    timmylein

    timmylein Android-Lexikon

    Über Probleme der Standard SMS App bei sehr vielen Nachrichten wurde auch schon in anderen Foren - AndroidPit - berichtet.

    Die Nutzung alternativer SMS Apps hat das Problem verschwinden lassen.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. warum kommt bei sms Eingang schließen erzwingen