1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Christoph4306, 07.02.2011 #1
    Christoph4306

    Christoph4306 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo!

    Ist es irgendwie möglich die reihung der Telefonummern eines Konmtaktes zu ändern?
    Derzeit ist leider immer das Fax an oberster stelle, kann man das ändern?

    Vielen Dank im voraus!
     
  2. djmarques, 07.02.2011 #2
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Einfach löschen und unten wieder einfügen mit dem Pluszeichen
     
  3. Christoph4306, 07.02.2011 #3
    Christoph4306

    Christoph4306 Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für deine Antwort!

    Habe vergessen zu erwähnen, dass es über exchange synchronisiert wird und im Outlook selbst ist es ja richtig gereiht.

    deine methode wäre leider sehr zeitaufwändig bei ca. 450 Kontakte :(
     
  4. djmarques, 07.02.2011 #4
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Achso,hmm dann gibs da im Outlook vielleicht irgendwas zum umstellen?

    Arbeite nicht mit Outlook...
     
  5. gokpog, 07.02.2011 #5
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Outlook "auszutricksen" wäre auch mein nächster Versuch:
    Ich kenne mich auch nicht mit Outlook Sync aus, aber kannst du nicht vielleicht erstmal nur die Telefonnummern syncen, damit die schon mal im Telefon sind? Wenn du danach auch die Faxnummern im Handy brauchst, dann werden sie evtl. grad hinten als letzte Nummer dran gehängt, wenn du komplett syncst.
     
  6. Christoph4306, 07.02.2011 #6
    Christoph4306

    Christoph4306 Threadstarter Neuer Benutzer

    @ gokpog

    die Faxnummern brauche ich ja eigentlich nicht im Handy.
    Habe nochmals unter den Kontoeinstellungen nachgesehn, diese option oder so was ähnliches gibt es leider nicht, kann nur als gesamtes die Kontakte synchronisieren :(

    Aber Danke die Idee wäre gut gewesen! :thumbup:
     
Du betrachtest das Thema "Reihung der Telefonnummern" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",