SGS schließt Apps nach öffnen

FelixB

FelixB

Neues Mitglied
1
Hi,

mein SGS spinnt seit ca 4 Firmwareupdates ziemlich. Wenn ich "Telefon" "Kontakte" oder "Nachrichten" über den Startbildschirm öffnen möchte, werden die Apps zwar geöffnet, jedoch schließen sich die Anwendungen nach ca. einer Sekunde wieder von selbst.

Das Problem tritt dann auch oft hintereinander vor, wenn ich z.B. eine SMS schreiben möchte muss ich bis zu 8mal Nachrichten öffnen bis sie auch offen bleiben...

Habe das Problem jetzt schon über ein paar Firmwareupdates mitgenommen. Aktuell bin ich bei 2.3.6 JW1 mit CF-Root.

Ist das Problem bekannt und was kann ich dagegen unternehmen?
 
Hast du auch mal gewiped?
 
Ja, ist zwar schon "zwei Firmwares" her, hat aber auch nicht geholfen...
 
immer die anleitungen lesen ;)

wipes sind immer wichtig !
 
Bringt mir aber auch nix, geht dann genau so wenig...

Und das vor den zwei Firmwares war der full whipe über die Tastenkombi...
 
Ich werd jetzt trotzdem nochmal neu Flashen, vor und nachher whipen, repartitionieren und mal das rooten weglassen...

Wenns dann immer noch ist klopp ich das Ding in die Tonne :razz:

Edit: Jetzt gerade z.B. hängt das SGS am Ladegerät und es lässt sich alles problemlos öffen und bleibt auch offen.
 
Zuletzt bearbeitet:
letzter tipp :D

ich lösche immer die komplette interne sd vor dem flashen
hab hier gelesen das man dann das sauberste system hat...

dann alle wipes und dann is alles schick :)

lg
 
Ja das stimmt formatier die sd

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
Hast du eigentlich die letzten vier flash ohne oder mit repart?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Die letzten 2 ohne, bei den vorherigen weis ich es leider nicht mehr.

Empfehlt ihr ehr mal mit oder ohne repart zu flashen?
 
Wenns Probleme gibt immer mit repart.
 
Ich flashe prinzipiell mit Repart und formatiere die interne SD gleich mit und hatte noch nie Probleme gehabt. Wirklich Arbeit macht dies auch nicht^^
 
habe die gleichen Probleme.
Bei mir schließen sich die selben Programme und Whats App.

Habe schon alles was hier geschrieben wurde probiert.

- Wipe mache ich grundsätzlich
- Das letzte mal habe ich mit repart geflasht
- Interne und externe SD schon formatiert vorm Flash auf JVT

Leider hat nichts geholfen. Keine Besserung. Habe mir Swype 2 geholt, dachte es wird besser, kam aber trotzdem wieder. So regt mich des auf jeden Fall auf.
Benutze mittlerweile Handsent SMS, das stürzt zumindest nicht ab und ich kann in ruhe sms schreiben.

Was ich sonst noch machen kann weiß ich nicht. Bei jeden neu Flash hoffe ich das es weg ist...

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Tritt das auch auf nachdem du frisch geflasht und gewiped hast, oder aber tritt es erst nach Installation diverser Apps auf?
 
So ganz ohne Apps habe ich das System noch nie lange gehabt. Aber das werde ich beim Wechsel auf JW1 testen.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Stellst du deine Apps per Backup wiederher? Hier könnte evtl der Fehler liegen.
 
Nix... Jedesmal neu installieren... Ich schleppe des seit der 2.3.3 über Kies mit mir Rum des klump xD

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Auch mal einen Hardreset versucht? Also nach dem Flash? Evtl könnte es helfen auf FroYo zurückzuflashen und dann nochmal auf Gingerbread (jeweils mit Bootloadern), vllt hat Kies da irgendwas demoliert... Hat bei mir auch geholfen, als mein Galaxy mir sonderbare Phänomene zur Schau stellte :D
 
Hallo,

bei mir hat es geholfen ca. 50% meiner Apps zu deinstallieren und Cache u.s.w. zu löschen. Allerdings tritt das Problem immer noch sporadisch auf (allerdings bei weitem nicht mehr so gehäuft).

Echt ziemlich ärgerlich das ganze...
 
Hab das Problem ebenfalls, tritt bei SMS, Kontakte und Whatsapp auf.
Hat jetzt schon jemand rausgefunden worans liegt???
Ich bin derzeit auf JW1, hatte es aber auch bei JVT, jeweils immer CF-Root Kernel.

Daher die Frage an alle mit diesem Problem:

HABT IHR ALLE CF-ROOT?
 

Ähnliche Themen

R
Antworten
9
Aufrufe
1.882
Islaris
Islaris
K
Antworten
0
Aufrufe
2.968
kerl12
K
F
Antworten
0
Aufrufe
2.756
Frank64
F
Zurück
Oben Unten