1. Kev

    Kev Guru

    Ja das ist sicher...
     
    JavaBeutel bedankt sich.
  2. DerJFK, 10.09.2010 #22
    DerJFK

    DerJFK Neues Mitglied

    Hallo, ich habe mit meinem Samsung keine Probs, habe schon auf verschiedene FWs geflashd und gerootet, alles ohne probs. (Gekauft bei Amazon)

    Nun hat ein Kumpel aber sich eins im O2 Shop gekauft, welches eine recht komische FW drauf hatte, aber egal warten bis zum offiziellen FW-Update.
    Leider hatter er auf einmal nur Fehler, konnte weder neue Apps vom Market laden oder seine bisherigen löschen.
    Nachdem auch "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen" sowie im Bootmenü alles formatieren usw. nichts gebracht hat, haben wir versucht es zu flaschen.

    Was auch funktionierte, teilweise zumindest:
    1. Alle Apps waren noch da
    2. Alle Daten waren noch da
    3. Egal welche FW wir probiert haben, immer selbes Ergebnis.

    Man kann meist gar nichts drücken, da nur Fehlermeldungen aufpoppen.

    Infos:
    - Dateien per USB löschen oder draufschieben geht nicht
    - Werkseinstellungen haben keine Wirkung, ebenso Bootmenü Format Clear ...
    - Flashen funkt, bis auf dass halt alle Daten und mehr/weniger Fehlermeldungen da sind

    Hat jemand eine Idee was da noch helfen könnte?
     
  3. DrMole, 10.09.2010 #23
    DrMole

    DrMole Lexikon

    was für eine Firmware wolltest du flashen?
     
  4. DerJFK, 10.09.2010 #24
    DerJFK

    DerJFK Neues Mitglied

    Egal, von der JF3 bis zur neuesten.
    Hab 5 bis 7 verschiedene ausprobiert, aber irgendwie löscht der die Userdaten und die Apps nicht von dem Samsung.

    Auf meinem funktionieren alle Wege die ich hier im Forum und sonst wo gefunden habe zum flashen rooten oder zurücksetzen auf Werkseinstellungen.

    nur bei dem anderen hier verzweifel ich gerade.
    Es sind immer die Apps noch drauf obwohl man gleich sieht, jetzt ist 2.2 oder 2.1 drauf und die Fotos usw. alles noch da obwohl alles gelöscht sein sollte.
     
  5. nitah, 10.09.2010 #25
    nitah

    nitah Erfahrenes Mitglied

    @JavaBeutel
    Ich würd nochmal als letzten Versuch alle Apps deinstallieren, die du seit dem Kauf des Handys so installiert hast (d.h. falls die Abstürze u. das Aufhängen nicht gleich von Anfang an aufgetreten sind) Es könnte an einem Programm liegen bzw. an 2, die sich nicht "vertragen" daß das SGS sich aufhängt bzw. abstürzt... War bei mir jedenfalls auch mal so, nur noch Fehlermeldungen, Abstürze und Aufhänger...nachdem ich den Übeltäter runtergeschmissen hab, war wieder alles ok. Ist zwar zeitaufwenig - könnte aber vielleicht etwas bringen.
     
  6. presseonkel, 10.09.2010 #26
    presseonkel

    presseonkel Ehrenmitglied

    Moin,
    logfile:
    aLogcat-Logcat App
    (kostenlos im Markt)
     
  7. Kev

    Kev Guru

    Onkelchen, das Zitieren mußt Du aber noch lernen ;) Es hätte ja vollkommen gereicht, das hier zu zitieren:

    Wäre schneller zu verstehen gewesen... ;)
     
  8. JavaBeutel, 11.09.2010 #28
    JavaBeutel

    JavaBeutel Neues Mitglied

    Hi,

    *#1234#* bringt mir folgende Ausgaben:
    PDA:I9000XXJF3
    PHONE:I9000XXJF3
    CSC:I9000OXAJF3


    DIa APp für das Log hol ich mir gleich.
    Alle Programme deinstallieren: Der samsung Support hat mir empfohlen, das Handy komplett zurückzusetzen. Das mach ich jetzt auch, mal sehen, obs das bringt.
     
  9. presseonkel, 11.09.2010 #29
    presseonkel

    presseonkel Ehrenmitglied

    so besser?:D
    edit: Faulheit bedingt....
     
  10. Kev

    Kev Guru

    :D:thumbsup:
     
Du betrachtest das Thema "Ständige Abstürze" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.