1. ArmedAnger, 26.08.2010 #101
    ArmedAnger

    ArmedAnger Experte

    Das ihr euch echt so lange damit aufhaltet..oO
    Gerät geht unter UMTS nicht, einschicken!
    *koppschüddel*
     
  2. klabautermann, 26.08.2010 #102
    klabautermann

    klabautermann Neues Mitglied

    Ich hab ein Kellerbüro und hab dort wenig Netz. Es reicht zwar um SMS zu empfangen, aber telefonieren oder surfen usw. geht überhaupt nicht.

    Gibt es irgendeinen Netzverstärker der bezahlbar ist bzw. eine Außenantenne oder so um das Netz zu verstärken?
     
  3. badsoden, 26.08.2010 #103
    badsoden

    badsoden Neues Mitglied

    Dann ist das Gerät weg und man weiß nicht wann etwas zurück kommt. Und wenn es kein HW sondern SW Problem ist, dann bekommt es mit dem gleichen Problem wieder zurück (angenommen die letzte FW ist schon drauf).

    Trotzdem, ich werde mal bei Samsung anrufen und schauen was die sagen.
     
  4. badsoden, 26.08.2010 #104
    badsoden

    badsoden Neues Mitglied

    Samsung gesprochen. Problem ist den nicht bekannt (haha). Immerhin, habe auf Servicepartner verwiesen da sollte man hingehen.
    Mache ich heute noch.
    Sonst, man war freundlich, es wurde auch schnell abgenommen. Produktwissen war zwar gering, aber der Ablauf war schnell erklärt.
    To be continued.
     
  5. Kev

    Kev Guru

    Typisches Callcenterverhalten: Freundlich, aber keine Ahnung :)
     
  6. badsoden, 26.08.2010 #106
    badsoden

    badsoden Neues Mitglied

    Ach, meine Erwartungen sind da gemäßigt. Ich kann gut lesen und wenn man mich nur die richtige Dokumenten, Links oder Kontakten (wie Service Point) gibt ist das schon OK.
     
  7. roger mexico, 28.08.2010 #107
    roger mexico

    roger mexico Experte

    Kurze Info: Nach einer Woche mit JM1 (über Kies upgedatet) keinerlei Probleme mehr mit der PIN-Eingabe im D-Netz. Bin sehr zufrieden mit der neuen "offiziellen" Firmware.
     
  8. badsoden, 29.08.2010 #108
    badsoden

    badsoden Neues Mitglied

    Habe mal was ganz anderes gemacht. Habe durch Änderung der HISWVER und Product Code (siehe Forum Handy-FAQ) die JM1 Version ganz offiziel über Kies einspielen lassen.
    Update verlief sauber. Das Beste war, alle Einstellungen wurden beibehalten. Das ist schon mal ein großer Plus über den ODIN Update. Hier muss man Samsung auch mal ein Kompliment machen, da haben die was richtiges gemacht.
    Ich wollte aber eigentlich die JM2 Version habe, ist mir aber mit verschiedenen Registry codes nicht gelungen. Probiere jetz erst mal den JM1 aus.
    Für Info bzgl. diese Vorgang:
    https://www.android-hilfe.de/forum/...rheriges-flashen-nicht-mehr-noetig.42170.html
     
  9. AndyInBlood, 30.08.2010 #109
    AndyInBlood

    AndyInBlood Stammgast

    Von mir auch mal ein kleines Update:
    Die JM1 ist in der tat stabiler, auch wenn ich 3G anhabe. Allerdings ist mir folgendes aufgefallen (was sich auch mit der Beobachtung von jemand anderem in diesem Thread deckt aber vermutlich noch weniger Sinn macht):
    Ich war von Donnerstag bis Sonntag in Stuttgart. Seit Donnerstag lief das Handy dann permanent im 3G Modus. Ich hatte nicht ein einziges Problem mit Abstürzen oder verloren gegangenen Netzten. Als ich gestern Abend dann so ca. drei Stunden wieder in Hamburg war, fand sich das Handy auf einmal in dieser Endlosbootschleife wieder. Ich habe es aber weiterhin in 3G gelassen. Seitdem hat es zwei Mal das Netz verloren aber auch wieder gefunden.

    Übrigens beeinhaltet dieser Zeitraum auch zumindest die komplette Rückfahrt mit dem Zug von Stuttgart nach Hamburg und einen teil der Hinfahrt. Also wirklich häufige Netzwechsel. Allerdings vor allem in 2G Bereich.

    Somit bin ich tatsächlich nicht der Einzige, der recht eindeutig regionale Unterschiede in der Stabilität feststellt.

    @ArmedAnger: du hast ja grundsätzlich recht: geht nicht -> einschicken. Aber diese ganzen Verhaltensweisen weisen eben recht eindeutig darauf hin, das ich kein Problem mit der Hardware sondern mit der Kombination aus Netzbetreiber, Hardware und Software (und scheinbar der Region) habe.

    Sollte das Update auf die final Froyo aber nicht noch mla eine deutliche Besserung bringen, so werde ich das Phone wohl wirklich einschicken.

    Greetz
    Andy
     
  10. rubber duck, 30.08.2010 #110
    rubber duck

    rubber duck Fortgeschrittenes Mitglied

    Es ist kein Galaxy-Problem. Es ist ganz eindeutig ein D-Netz Problem, das anscheinend nur in Millionenstädten auftritt. Ich hatte und habe es ausschließlich in München. Und sonst nirgends: Nicht in F, MA, SZ, KA, KS, LU, MI, NI, H. (Dafür lädt in manchen dieser Regionen Maps nicht, aber egal.):bored:
     
  11. AndyInBlood, 30.08.2010 #111
    AndyInBlood

    AndyInBlood Stammgast


    Also im Sinne der Ursachenfindung hoffe ich, dass du Recht hast. In meinem Sinne allerdings nicht. Ich werde bestimmt nicht umziehen ;)

    Auf der anderen Seite muss man aber festhalten das, auch wenn es sich um ein Netzbetreiberproblem handelt, andere Handys nicht oder zumindest nicht so dabei abkacken wie das Galaxy. Mein altes LG hat dann irgendwann einfach aufgehört, Daten zu übertragen, hat sich aber nie wirklich komplett weggehangen.

    Na ja, ich wollte eh wieder mehr lesen. Dann habe ich wieder weniger Zeit in Bus und Bahn Facebook oder Twitter anzuschmeissen ;)
     
  12. rubber duck, 30.08.2010 #112
    rubber duck

    rubber duck Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie sagte Benutzer plocksen neulich:

    Also, für mich ist das Prob kein Grund, das Galaxy einzuschicken. Kaum anzunehmen, dass ein anderes Exemplar besser funzt. Und ansonsten bin ich mit dem Handy ansonsten über die Maßen zufrieden. Ich hoffe auf Firmware-Updates. Was anderes bleibt uns eh nicht übrig. Bin eh selten zuhause in München.:sad: Und da habe ich Wlan.:thumbsup:
     
  13. badsoden, 30.08.2010 #113
    badsoden

    badsoden Neues Mitglied

    Interessant zu wissen. Habe mittels den Registry Trick über Kies die formalle Firmware JM1 aufgepielt. Danach den Lagfix. Handy lauft schnell und Rückelfrei. Aber habe jetzt gerade den Abstürz gehabt. Das System kam aus dem Standby nicht mehr zurück. Schalte jetzt wieder auf GSM Only (wass in der Vergangeheit diese Art von Aufhänger verhinderte) und warte ab was passiert.
    Somit wissen wir jetzt, auch der letzte offizielle Samsung Update löst dieses Problem nicht. Werde jetzt doch mal bei den nächste Samsung Service Point vorbei gehen.
     
  14. rubber duck, 30.08.2010 #114
    rubber duck

    rubber duck Fortgeschrittenes Mitglied

    Recht so. Nur wenn man den Brüdern Arbeit macht, fixen sie vielleicht irgendwann die Bugs oder treten T-M und Vodoafone in den Hintern, falls es an deren Netzen liegt. Zumindest höhlt steter Tropfen den Stein, wenn das viele weltweit machen. Nur blechen sowie freudig und freiwillig Betatesten kann es ja nicht sein. Allerdings, ein "offizielles Update" auf JM1 ist mir nach wie vor nicht bekannt.
     
  15. badsoden, 30.08.2010 #115
    badsoden

    badsoden Neues Mitglied

     
  16. badsoden, 19.09.2010 #116
    badsoden

    badsoden Neues Mitglied

    Es ist eindeutig bei mir. Solange ich nur GSM Netze benutze habe ich keine Ausfälle/Aufhänger. Auch keine Pin-Abfragen mehr. Schalte ich wieder um auf GSM/UMTS dann habe ich innerhalb eines Tages schon wieder einer Aufhänger. Ich warte jetzte auf Froyo und wenn dann das Problem gelöst ist, dann ist gut. Wenn nicht, werde ich es zur "Reparatur" zurückschicken.
    Somit, der Update auf 2.2. wird recht spannend.
    Übrigens, ich lese, dass einige diese Problemen nur in Verbindung mit T-Mobile haben. Ich habe auch T-Mobile und diese Probleme, aber ich habe es nicht in anderen Netze ausprobieren können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2010
  17. Randall Flagg, 19.09.2010 #117
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Mein Telefon habe ich seit 5 Tagen und es läuft alles ohne Problem..bis auf das schreiben von MMS..wenn ich ein Foto oder Sounddatei versenden will dann reißt zuerst die Internetverbindung ab und dann geht nichts mehr.Ständige Neustarts d.h.Pinabfrage und ruckeln ohne Ende.
    Bekomme allerdings jetzt ein neues Gerät..war schon im VF-Shop und die haben mir gleich ein neues bestell.Zum Glück konnte ich den Fehler demonstrieren..Habe nun alles auf Werkszustand zurückgesetzt und seitdem hatte ich keine Probleme..habe das Telefon auch mit verschiedenen Anwendungen richtig belastet..alles läuft.Gestern dann wieder versucht ein Foto zu senden..genau das gleiche Problem: Keine Reaktion auf nichts mehr,Akku raus wieder rein läuft wieder. Über EMail kann ich Bilder verschicken und auch auf Facebook hochladen..komisch oder??:o:thumbdn:
     
  18. AndyInBlood, 19.09.2010 #118
    AndyInBlood

    AndyInBlood Stammgast


    Es scheint nur T-Mobile und Vodafone zu betreffen. Und scheinbar auch nicht in allen Städten (z.B. hatte ich über vier Tage in Stuttgart kein einziges Problem, das wäre hier in HH undenkbar).

    Ich mache dir mal vorsichtig Hoffnung: Ich habe seit zwei Tagen die JPH drauf und bisher kein einziges Problem. War bisher mit den Firmwares JF3, JF5 und JM1 ebenfalls undenkbar. Sollte ich mich diesbezüglich nicht mehr melden ist alles gut, ansonsten schreibe ich es in diesen Thread. Also hoffentlich liest du hier nichts mehr dazu von mir ;)
     
Du betrachtest das Thema "Verbindungsprobleme, Neustarts, Aufhänger" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.