Wie kann ich Kontakte vom Omnia auf Galaxy S übertragen?

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie kann ich Kontakte vom Omnia auf Galaxy S übertragen? im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
C

ChrisLeeBaer

Neues Mitglied
Hallo,
ich hab vor dem Galaxy S (i9000) das Omnia i900 mit Windows Mobile gehabt, dort gibts einmal das Syncronisationscenter und MITs Backup manager. Dort hab ich meine Kontakte gesichert. Die Frage nun, wie bekomm ich die kontakte auf das Galaxy, da Android, syncronisation mit mit dem Center ja nicht möglich, und des MITs erkennt es nicht...
Habt ihr ne möglichkeit? hab keine lusst meine 450 kontakte einzeln umzuspeichern :thumbdn:
 
HTCDesire

HTCDesire

Lexikon
exportieren als z.B. csv-Datei und über die Google-Web-Seite in deine Kontakte einlesen.
 
C

ChrisLeeBaer

Neues Mitglied
Okay, und wie kann ich die exportieren?
 
iceman9999123

iceman9999123

Fortgeschrittenes Mitglied
würde mich auch mal interessieren, such auch schon den ganzen Tag nach einem Programm
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Du kannst doch auch unter windows mobile via exchange mit google syncen... Server: m.google.com.
Danach das sgs syncen, fertig...

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
iceman9999123

iceman9999123

Fortgeschrittenes Mitglied
Meinst du unter activsync?
 
C

ChrisLeeBaer

Neues Mitglied
etz nochmal für anfänger? exchange hab ich net...
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Jo ihr benötigt ein googlemail konto.. Dann unter winmo - active sync als exchange einrichten. Aufgaben nicht synchronisieren. Sonst gibt es einen fehler...
Dann sind alle kontakte bei google. Danach das sgs mit google synchronisieren.

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
iceman9999123

iceman9999123

Fortgeschrittenes Mitglied
Probiere ich gleich aus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

ChrisLeeBaer

Neues Mitglied
als domäne muss ich dann mein google username eingeben oder was muss da rein?
 
iceman9999123

iceman9999123

Fortgeschrittenes Mitglied
klappt bei mir nicht,
wenn ich unter server mail.google.com eintrage, meckert das Handy und zwar steht da nach synchroniesieren ist keien gültige exchange adresse.

ChrisLeeBaer schrieb:
als domäne muss ich dann mein google username eingeben oder was muss da rein?

da habe ich auch mail.google.com eingetragen, keine Ahnung obs richtig ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

ChrisLeeBaer

Neues Mitglied
bei mir hats geklapt, als username des was du vor dem @ stehen hast, dann dein Passwort dafür, dann als domäne googlemail.com, und dann hat ers syncronisiert
hab noch bei kontakte den haken setzen müssen für exchage server
 
iceman9999123

iceman9999123

Fortgeschrittenes Mitglied
als domain googlemail.com und als server auch?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

ChrisLeeBaer

Neues Mitglied
Also folgendes hab ich gemacht:
- Active Sync am PC geöffnet, Mobile Handy angeschlossen und verbunden
- Dann Einstellungen des Mobilgerätes, Einstellungen für inhaltssyncronisation ändern, Kontakte, Syncronisationseinstellungen, haken bei exchange server gesetzt, speichern
- dann auf >>mehr, exchange server-einstellungen ändern,
> Serveradresse: m.google.com
> Benutzername: Mustername (Mustername@googlemail.com)
> Kennwort: *********** (dein persönliches vom Server zum einloggen)
> Domäne: googlemail.com
- speichern, fertig
syncronisation startet automatisch, danach kannste aufm androidhandy mit googleserver abgleichen, fertig
 
iceman9999123

iceman9999123

Fortgeschrittenes Mitglied
ich weiß nicht, mache alles genau wie du beschrieben hast aber bei mir gehts nicht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

ChrisLeeBaer

Neues Mitglied
hmm, bei mir hat es so funktioniert... also anstatt mustername muste deinen eingeben den du bei der mail hast xD aber sonst kannst eigentlich nix anders machen, oder schau nochmal ob der haken noch gesetzt is für exchange server
 
iceman9999123

iceman9999123

Fortgeschrittenes Mitglied
das ist mir schon klar das ich da meinen Login Namen eingeben muss ;-) trotzdem geht bei mir nicht, egal habe jetzt alles von Hand eingeben. trotzdem danke
 
P

PoldyA4

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo. Ich bin vor ca einer Woche auch vom I900 auf das I9000 gewechselt.

Ich habe mein I900 ohne Sim Karte gestartet und die Kontakte aufgerufen. Dann über das Menü alle Kontakte markiert und mit einem Schwung per Bluetooth an I9000 gesendet.

Musste auch nur einmal den Empfang bestätigen.