Eingabesprache läßt sich nicht ändern??

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Eingabesprache läßt sich nicht ändern?? im Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
C

cristi

Ambitioniertes Mitglied
Hallölchen,
also ich habe in meinem Galaxy S Plus die möglichkeit verschiedene Eingabesprachen zu wählen. Komischerweise funktionieren einige gar nicht wie z.b. Italienisch,Spanisch,Portugisisch und Türkisch. Aber andere wie z.b. Niederländisch, Koreanisch Slowenisch usw. funktionieren. Da kann doch was nicht stimmen oder. Wenn ich z.b. Italienisch anklicke in dem Eingabensprache-Menü ist da ein grüner Pfeil, wenn ich aber in die SMS funktion gehe und mit der Leertaste die Sprache ändern möchte kommt klar Deutsch weil das ja auch im T9 angeklickt ist aber nicht Italiensich sondern es geht auf Englisch....das ist doch nicht normal. Aber wie gesagt einige funktionieren andere nicht. Vielleicht hat ja jemand nen Tip was ich ändern muß. Hatte gedacht das es evtl. eine App ist die stört, aber ich habe die gleichen apps bei meinem Ace Installiert und da geht es auch weiter gut. Also daran kann es nicht liegen. Ach so Software Version 2.3.5. Danke

LG
Cristi
 
S

SnoPoX

Experte
Original Samsung Rom für den Europäischen Bereich? Es gibt viele, die nicht alle Sprachen beinhalten.

Wähle *#1234# und schreibe uns bitte die Zeilen auf, welche dann erscheinen, Danke.
 
C

cristi

Ambitioniertes Mitglied
PDA:I9001BOKP4
PHONE:I9001BOKP1
CSC:I9001DTMKP1
Build Info:Wed Oct 2613:50:18 KST 2011
 
S

SnoPoX

Experte
Gut, die konstellation der Firmware ist mir unbekannt, die Sprachversion sollte jedoch deutsch sein. Habe das grade mal bei mir nachvollzogen (benutze die original Tastatur für gewöhnlich nicht).
Ich gehe also in Einstellungen -> Sprache und Texteingabe -> Eingabemethode -> wähle Samsung Tatstaur. Dann gehe ich auf "Samsung-Tastatur" Einstellungen. Binn unter "Eingabesprachen", habe einfach mal gewählt: english us, english uk, deutsch, francais, italiano. Die haben alle nen grünen Haken. Dann bin ich auf zurück, habe XT9 Texterkennung aktiviert. Tastaturwechsel habe ich auch mal an gemacht.
Danach bin ich aus den ganzen Einstellungen raus, bin in meine SMS gegangen und habe mal drauf los getippert.
Dann wische ich auf der Leertaste herum, bis dann z.B. "Francais" da steht. jetzt verändert sich auch das tastaturlayout (q wird zu a). Auch die Texterkennung erkennt brav meine Französisch eingaben, sogar mit sonderzeichen, wahnsinn ^^
Und bei dir kommt dann z.B. statt das französische XT9 Wort eine andere Sprache, obwohl unten auf der Tastatur "Francais" drüber steht?

Hast du die Firmware selbst geflasht (Kies/Odin)?

EDiT:
Wenn du Swype auswählst (da gehen auch mehrere Sprachen), funktioniert es dann fehlerfrei? Wäre ja mal interessant.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cristi

Ambitioniertes Mitglied
Also habe das jetzt nochmal versucht das ganze irgendwie einzustellen ohne erfolg :-(. Wenn ich über die Leertaste wische steht zwar da in dem oberen blauen feld z.b. IT aber unten geht es dann auf EN (UK) und das ist so zumindest habe ich das so festegestellt mit den ganzen SÜDLÄNDISCHEN SPRACHEN bei den OSTEUROPÄSCHIEN geht das super. Habe jetzt mal bei SWYPE in den Einstellungen geguckt da gibt es gar kein Ital.Span.Türk.Port. usw. sondern da sind nur die OSTEUROPÄISCHEN SPRACHEN drinne (Cestina,Nederlands,Magyar,Polski,Romana,Slovecina usw usw. Das ist ja Ulkig evtl. hat es ja auch damit zu tun???? Denn genau diese ganzen Sprachen funzen nämlich bei den normalen sms wenn ich die aktiviere.

P.S. Super vielen DANK das Du so rasch Antwortest:). Ach noch was hast du evtl ne ahnung wie ich andere Icoons für whatsapp bekomme??? Ach so habe nix geflasht oder so habe es erst seit ner Woche