Welche App oder was sonst verhindert den deep sleep!?

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche App oder was sonst verhindert den deep sleep!? im Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
W

Webchicken

Neues Mitglied
Liebe Community,
bin neu hier und hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt. Nach stundenlanger Suche im Netz habe ich zumindest keine Lösung finden können.
Ich habe mein Samsung Galaxy S+ nun seit fast 9 Monaten und bin sehr zufrieden. Seit einer Woche gibt es jedoch eine Veränderung, die ich mir nicht erkären kann.
Mein Akku ist innerhalb von 14 Stunden so gut wie leer ohne es zu benutzen.
Beim Akkuverbrauch steht jetzt plötzlich Google Services ganz oben mit einem prozentualen Anteil von 35% - 50%. Danach kommen:
Anzeige 14%
Android System 10%
Android OS 9%
Akku bei Standby 9%
etc

In den Details bei Google Services steht:
CPU Nutzung 17m47s
CPU Vordergrund 0s
Wach bleiben 2h 16m 32s
Gesendete Daten 250,07 KB
Empfangene Daten 720,30 KB

Das Smartphone ist seit etwa 8 Stunden in Betrieb und wurde so gut wie nicht benutzt.

Was habe ich bisher unternommen:

- Ich habe alle Apps, die ich in den letzten Tagen heruntergeladen habe wieder deinstalliert.
- Ich habe den Akku für einige Minuten entfernt,
- Ich habe kein GPS und kein Bluetooth eingeschaltet.
- Ich habe meine Wetter-Apps deinstalliert und die Widgets entfernt.
- Ich nutze keine sozialen Apps (FB, G+)

Mein Mann hat das gleiche Smartphone und wir haben schon sämtliche Einstellungen verglichen und sind hier auch nicht weitergekommen.

Ich habe in der letzten Woche viele Apps aktualisiert und ich vermute, dass hier der Knackpunkt liegt. Welche App verhindert seit einer Woche, dass mein Handy nicht zur Ruhe kommt. Gibt es eine App, mit der ich das herausfinden kann??

Danke für Eure Hilfe!!
Euer Webchicken

P.S. Ich habe die Firmware-Version 2.3.6
 
P

PortoBraso

Gast
lad dir erstmal cpu spy aus dem google play market runter und schau mal ob dein smartphone ueberhaupt noch in den deep sleep geht
 
W

Webchicken

Neues Mitglied
Ich habe mir CPU Spy runtergeladen. Bei Deep Sleep wird 54% angezeigt.

Der blaue Balken in der Akkuverbrauchsanzeige ist auch nicht durchgehend blau. "Strichcode"-Phasen wechseln sich mit durchgehenden blauen Phasen ab. Eine länger schwarze Ruhephase wird nicht angezeigt.
 
P

PortoBraso

Gast
hmm du kannst dein telefon auf werkszustand zuruecksetzen dann waeren aber alle daten verloren.
aber 54% bei cpu spy ist eigentlich ja sehr gut
hast du iwelche google apps geupdatet maps hatte ja auch ja nen update letztens
 
W

Webchicken

Neues Mitglied
Also ich habe vor einem halben Jahr schon einmal mein Handy auf Werkzustand zurück setzen müssen, das war der Horror weil alle Daten weg waren. Das möchte ich möglichst vermeiden!

Maps hatte ich wegen dem Update auch schon in Verdacht und habe es gestern deinstalliert, hat aber leider auch nichts gebracht.
 
P

PortoBraso

Gast
hmmm ja das ist echt doof
kannst dir nochmal wheres my droid power runterladen sind genauere stats vielleicht sieht man da iwas
 
W

Webchicken

Neues Mitglied
Hallo PortoBraso,
erst einmal vielen Dank für die unermüdliche Hilfestellung!!!

Also, wheres my droid power habe ich auch runtergeladen und an erster Stelle steht dort:

Lookout 8,97%
Google-Services Framework 1,8%
Statusleiste 1,69%
etc.

Merkwürdig, Lookout habe ich schon ewig drauf und wird beim Akkuverbrauch nur mit 5% angezeigt.

Was genau ist Google-Services Framework und kann ich da einfach einen Stopp erzwingen oder Daten löschen? Es ist ja keine App, die ich deinsatallieren kann ....
 
W

Webchicken

Neues Mitglied
So, ich bin's noch mal. Ich weiß zwar immer noch nicht welche App oder was sonst dafür verantwortlich war, dass mein SGS+ plötzlich keine Tiefschlafphasen mehr hatte aber inzwischen habe ich mir JuiceDefender Ultimate runtergeladen und alles ist super!!

Google Sevices liegt im beim Akkuverbrauch nur noch bei 6%, bei CPU Spy wird mir Deep Sleep mit 78 % angezeigt und der Akku verbraucht wirklich nur noch Strom wenn ich aktiv mit dem Handy arbeite - so muss es sein!
 
S

Saut_Jusa

Ambitioniertes Mitglied
Problem also gelöst.

Es ist immer wieder interessant zu sehen, welche Anwendungen beim Android ohne Root im Hintergrund unermüdlich zu arbeiten scheinen.
 
S

sJany

Erfahrenes Mitglied
Naja, dieses Problem ist nicht gelöst, der JD scheint nur die Auswirkungen zu unterdrücken.

Ich habe seit Mitte/Ende August das gleiche Problem auf meinem Ace. Manchmal merke ich, wie es in der Tasche warm wird anstatt ordentlich zu schlafen. Der Akku entlädt sich dann entsprechend viel zu schnell. Where's my droid battery zeigt dann auch das Google Services Framework als Übeltäter an.

Scheinbar hängt da irgendeine App fest. Das Problem tritt nicht auf, wenn keine Datenverbindung besteht (nachts im flight Modus). Es lässt sich durch einen Reboot beheben.

Irgend eine Idee?

Jan
 
AndiMischka

AndiMischka

Erfahrenes Mitglied
sJany schrieb:
Naja, dieses Problem ist nicht gelöst, der JD scheint nur die Auswirkungen zu unterdrücken.

Ich habe seit Mitte/Ende August das gleiche Problem auf meinem Ace. Manchmal merke ich, wie es in der Tasche warm wird anstatt ordentlich zu schlafen. Der Akku entlädt sich dann entsprechend viel zu schnell. Where's my droid battery zeigt dann auch das Google Services Framework als Übeltäter an.

Scheinbar hängt da irgendeine App fest. Das Problem tritt nicht auf, wenn keine Datenverbindung besteht (nachts im flight Modus). Es lässt sich durch einen Reboot beheben.

Irgend eine Idee?

Jan
Lad dir das runter:
http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=1240843&d=1344068311

Da wird dir gezeigt, welche App wieviel % deines Akkus verbraucht hat, so kannst du die App leicht finden und wieder löschen ;)
 
S

sJany

Erfahrenes Mitglied
Danke für den Tipp, hatte ich vorm Antworten schon weiter oben entdeckt und installiert. Jetzt muss ich erst mal abwarten bis das Problem wieder auftritt. Meist morgens nach dem Abschalten des flight modes, wenn alle Syncs wieder anlaufen.
 
S

sJany

Erfahrenes Mitglied
So, heute war es mal wieder so weit. Vielleicht hängt es ja vom Wochentag ab? :) BBS liefert als Schuldigen das Wakelock GTALK_ASYNC_CONN, das wohl vom Google Services Framework gesetzt und längere Zeit gehalten wird. Wenn man danach googelt, laufen die Tipps immer auf das Abschalten von Google Syncs hinaus. Das ist für mich aber keine Option, zumindest Gmail und den Kalender mag ich automatisch syncen.
 
XeLLaR

XeLLaR

Experte
sJany schrieb:
So, heute war es mal wieder so weit. Vielleicht hängt es ja vom Wochentag ab? :) BBS liefert als Schuldigen das Wakelock GTALK_ASYNC_CONN, das wohl vom Google Services Framework gesetzt und längere Zeit gehalten wird. Wenn man danach googelt, laufen die Tipps immer auf das Abschalten von Google Syncs hinaus. Das ist für mich aber keine Option, zumindest Gmail und den Kalender mag ich automatisch syncen.
Ist dein s+ gerootet? Wenn ja lösch einfach die Gtalk.apk aud System/app. Das dürfte dein Problem lösen

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
S

sJany

Erfahrenes Mitglied
Ja, ist gerootet, aber wenn man sich die Probleme anderer User zum gleichen Thema ansieht, scheint nicht unbedingt GTalk selbst der Verursacher zu sein. Ich habe das auch bisher noch nie verwendet. Naja, ich kann's ja mit TB mal sichern und runterwerfen, kost' ja nix... Obwohl man ja oft liest, dass dann Google play nicht mehr funktioniert.
 
AndiMischka

AndiMischka

Erfahrenes Mitglied
In meiner ROM, also in der die ich momentan benutze, ist die Gtalk.apk nicht mal enthalten/bereits entfernt und bei mir funktioniert der Play Store ohne Probleme ;)
 
safroemb

safroemb

Neues Mitglied
AndiMischka schrieb:
In meiner ROM, also in der die ich momentan benutze, ist die Gtalk.apk nicht mal enthalten/bereits entfernt und bei mir funktioniert der Play Store ohne Probleme ;)
Kann ich nur bestätigen. Ist bei mir genauso, und der Play Store funktioniert einwandfrei.
 
M

mausbock

Experte
Ich hab die Stock 2.3.5 drauf und GTalk sowie andere Bloatware vom rosa Riesen vor einigen Wochen runter geworfen. Bei mir läuft der Store auch nach wie vor. Hab auch sonst keine Probleme festgestellt.
 
S

sJany

Erfahrenes Mitglied
GTalk ist noch drauf, aber ich habe inzwischen mal das automatische Backup der Einstellungen (unter Datenschutz) deaktiviert. Seitdem benehmen sich die Google Services wieder normal. Das Wakelock wird gelegentlich gesetzt und nach wenigen Sekunden wieder gelöscht. Also ganz normale Sync-Aktivitäten.