Anwendung / Prozess wurde unerwartet beendet / angehalten / reagiert nicht

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anwendung / Prozess wurde unerwartet beendet / angehalten / reagiert nicht im Samsung Galaxy S SCL (I9003) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
F

furko

Neues Mitglied
Hi leute
ich habe ein Problem manche apps von mir werden einfach unerwartet beendet die apps sind legal runtergeladen wo dran kann es liegen
Danke im Voraus
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
Hast du ein Firmware Update eingespielt?
 
R

reibe12889

Neues Mitglied
nabend zusammen,

ich versuch mich möglichst kurz zu fassen.
Handy: Samsung GT-i9003
Firmware: 2.3.5
Basisbandversion: i9003xxkpn
kernel: 2.6.35.7-cl694134 root@DELL149#1
Buildnummer: Gingerbread.xwkpg


folgende probleme:
-nach einem absturz (umstände sind mir unbekannt, da es nicht mir gehört) war kein zugriff auf den marketplace mehr möglich (bildschirm für 5 sekunden weiß, dann wurde er beendet)
-ausserdem beenden sich scheinbar unwillkürlich irgendwelche prozesse (fehlermeldung in etwa so: "Tut uns leid! Die Anwendung Market [Prozess com.android.vending] wurde unerwartet beendet. versuchen sie es erneut." dasselbe für andere prozesse wie kalender oder sprachsuche usw)
-installierte anwendungen sind nach neustart wieder weg

folgendes wurde probiert:
1. installieren des playstore updates über die sd-karte --> problem bestand weiterhin
2. über einstellungen-->anwendungen-->anwendungen verwalten die daten und den cache bei "market" gelöscht --> problem bestand weiterhin
3. versucht den googleaccount aus "konten und synchronisation" zu löschen, was ohne werksreset angeblich nicht möglich sein sollte. also werksreset auf alle 3 arten durchgeführt: über zahlenkombination, über das menü "datenschutz" und über die volup+home+powerbutton - kombination. jedesmal war das handy nach der ersteinrichtung wieder wie vorher, d.h. alle apps und konten waren immernoch da. die fehler natürlich auch.
also
4. das handy mit odin3 v1.83 und der (meines wissens nach) aktuellsten, von kies unterstützten fw I9003XWKPG_I9003XXKPN_I9003DBTKP2_HOME.tar geflashed, danach gewipet. wieder dasselbe spiel, alle apps und konten noch da.
5. aktuellste fw rausgesucht, sollte wohl diese sein: I9003XXKPU_I9003XXKPU_I9003SERKPU_HOME.tar, was dann auch 2.3.6 ist.
und wieder war kein wipe möglich.
also
6. noch die cwm bagaria-09.GT-I9003_PDA.tar aufgespielt. hat auch funktioniert, allerdings komme ich dann nach dem wipe in einen loop bei der erstinstallation. d.h. ich komme bis zu dem schritt, wo ich ein googlekonto eingeben könnte, dann beginnt es wieder bei schritt 1. das ganze wird begleitet von unzähligen meldungen über beendete prozesse.
beim flashen zurück auf 2.3.5 is die cwm auch wieder weg und wenn ich erst die 2.3.5 draufmache und dann diecwm lande ich wieder in nem loop

ich hab eigentlich keine ahnung von android, in alles, was ich die letzten stunden probiert habe, hab ich mich "reingearbeitet" alle flashs wurden nach anleitungen hier im forum durchgeführt, trotzdem krieg ich den fehler nicht weg.

also, kennt jmd das problem oder kann mir sagen, was ich falsch mache oder wie ich die kiste in nen möglichst sauberen urzustand zurückbekomme?

mfg
reibe
 
frankie78

frankie78

Dauergast
Hallo,
befolge mal die Reihenfolge. Wichtig ist die Latona.pit allein zu flashen, die gibt die Formatierung und Partitionierung des Speichers vor.
Statt die KPU kannst ja die I9003XWKPG_I9003XXKPN_I9003DBTKP2_HOME.tar wieder flashen, falls es dir lieber ist.

Gruß Frank

Schritt 1!! Da kommst dann auf 2.3.4
Android 2.3.4 Gingerbread (I9003XXKPH) auf dem Samsung Galaxy S I9003 installieren (Anleitung) | traceable.de
Bitte wirklich so machen!!
  • Download Modus!
  • In Odin Re-Partition auswählen!
  • Latona.pit flashen!
  • In Odin Re-Partition abwählen!
  • Akku raus/rein
  • Download Modus
  • Mehrteilige KPE flashen---> Auf Bootloader Datei verzichten, ist Sicherer
  • Warten bis Installation Komplett ist

Schritt 2: Da kommst dann auf 2.3.6
  • Downloadmodus
  • XXKPU.Tar.md5 zb, bei Odin unter PDA einfügen und flashen
  • Warten bis Installation Komplett ist

Schritt 3: Da kommst dann auf 2.3.6 mit Rootrechte
  • Die CF-Root.Tar der XXKPU, bei Odin unter PDA einfügen und flashen
  • Warten bis Installation Komplett ist
 
R

reibe12889

Neues Mitglied
alles klar. bin momentan noch unterwegs, versuch es heute abend mal und melde mich dann
 
R

reibe12889

Neues Mitglied
so, besser spät als nie.
hab die anleitung von dir jetzt nochmal so durchgespielt, allerdings wieder ohne erfolg. fehler war weiterhin vorhanden und google-account ließ sich nicht löschen.
werde jetzt wieder die xxkpn draufspielen und das gerät dann zur reperatur einsenden.
trotzdem danke für deine hilfe frankie.

mfg
reibe
 
Lukas2303

Lukas2303

Neues Mitglied
Hallo miteinander!

Das Handy meiner Schwester hat folgendes Problem: Es kommen immer die Fehlermeldungen das die Anwendung unerwartet beendet wurde.

Ich kann so oft Schließen erzwingen drücken wie ich will, es kommt immer wieder.

Ich danke im Voraus für eure Hilfe.

Achja, wenn man das Handy neustartet kommen zig andere Fehlermeldungen (ich glaube fast von jeder Anwendung)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
timmylein

timmylein

Dauergast
Handy ausschalten, mit Lautstärke hoch plus Power plus Home ins Recovery und dort mit der Lautstärke Taste Factory Reset auswählen.
Aber Achtung, danach sind alle Daten gelöscht.
 
Lukas2303

Lukas2303

Neues Mitglied
Danke sehr. Und bitte entschuldige das ich mich erst so spät wieder melde. :rolleyes2: