1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. antares56, 30.11.2012 #1
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe seit kurzem von KPN auf KPQ geflashed. Allerdings meine ich, dass sich seitdem die Akkuleistung reduziert hat. Auffällig ist, dass Android OS den Hauptprozentsatz der Nutzung ausmacht wenn das I9003 relativ lange im Standby war.
    Lohnt sich ein Wechsel auf KPU? Hat jemand damit Erfahrung?

    Noch was:
    nach dem Start sind bei mir folgend "Laufende Dienste" aktiv:

    • Einstellungen
    • Business Calendar Free
    • WhatsApp
    • CircleBatteryWidget
    • DRM Inhalt
    • Software-Aktualisierung
    • Task-Manager
    • SNS
    • Google Services
    • Maps
    • Samsung Tastatur
     
  2. Fabian96, 30.11.2012 #2
    Fabian96

    Fabian96 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja. Das lohnt sich schon, aber deutlich besser ist LE4. Das ist das Value Pack mit neuen Funktionen, wie zum Beispiel TW 4.0. Das müsstest du eigentlich auch über Kies bekommen. Ansonsten einfach mit Odin. Dieses dann so oft flashen, bis Kies sagt, dass dies die aktuelle Firmware ist. Erst dann funktioniert alles. Bei mir läuft dies schon seit Juni durchweg gut (auch geringer Akkuverbrauch).

    Gesendet von meinem GT-I9003 mit der Android-Hilfe.de App
     
    antares56 gefällt das.
  3. antares56, 03.12.2012 #3
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @Fabian96: hab nun über KIES die XXLE4 geflashed und danach mit bagaria-09.GT-I9003_PDA gerootet. Soweit sieht alles gut aus.
    Das Einzige, was mich etwas stutzig gemacht hat, war, dass nach dem Hochfahren das WLAN funktionierte, aber dann nach einiger Zeit im Standby auf einmal "WLAN Fehler" angezeigt wurde. Nach einem Reboot war das WLAN wieder da. Hast du dasselbe Phänomen bei dir beobachtet?
    Wg. Akkulaufzeit: kann ich momentan noch nix sagen. Aber obwohl mein I9003 relativ lange im Standby ist verbraucht "Android OS" doch relativ viel Energie.
    Ich hab das I9003 gestern Abend nochmal auf 100% aufgeladen und dann im Flug-Modus über Nacht belassen. Heute Morgen um 6:00h war die Akku-Anzeige bei 91%.
    Wie sieht deine Akkulaufzeit aus? Welche Dienste/Apps laufen bei dir im Hintergrund?
     
  4. Fabian96, 03.12.2012 #4
    Fabian96

    Fabian96 Fortgeschrittenes Mitglied

    Das was du beschreibst, ist nicht normal. Mach einfach mal einen Reset. Hast du LE4 wirklich über Kies oder über Odin bekommen?

    Gesendet von meinem GT-I9003 mit der Android-Hilfe.de App
     
    antares56 gefällt das.
  5. antares56, 03.12.2012 #5
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe die XXLE4 über KIES bekommen nachdem ich auf XXKPU war. Das hat einwandfrei geklappt. Gewundert hat mich, dass alle meine vorherigen Apps/Kontakte etc. noch vorhanden waren. Ich hab nicht auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Hätte ich das tun sollen?
     
  6. Fabian96, 03.12.2012 #6
    Fabian96

    Fabian96 Fortgeschrittenes Mitglied

    Bei einem Update über Kies geht nie etwas verloren. Allerdings ist es besser danach einen Reset zu machen.

    Gesendet von meinem GT-I9003 mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. antares56, 03.12.2012 #7
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Nachdem ich nun mit dem bagaria kernel gerootet und auf Werkseinstellungen zurückgesetzt habe, geht WLAN gar nicht mehr --> WLAN Fehler.
    Hat jemand ne Idee, wie ich WLAN wieder zum Laufen bekomme?
     
  8. frankie78, 03.12.2012 #8
    frankie78

    frankie78 Android-Lexikon

    Also, nach der Installation über Kies, hast du die XXLE4 auf Werkseinstellungen gesetzt,
    danach gerootet und dann den Kernel geflasht???

    Anweisung bei der XXLE4, Root nur flashen wenn das Handy absolut frei ist von fremden Apps. (Clean installation)

    W-Lan Problem hängt hauptsächlich an Root...
     
    antares56 gefällt das.
  9. antares56, 03.12.2012 #9
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie komm ich nun zurück auf eine XXLE4 clean installation? Mit Odin die XXLE4 neu flashen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2012
  10. Fabian96, 03.12.2012 #10
    Fabian96

    Fabian96 Fortgeschrittenes Mitglied

    Hier:
    Android 2.3.4 Gingerbread (I9003XXKPH) auf dem Samsung Galaxy S I9003 installieren (Anleitung) | traceable.de

    Nur zwei Änderungen, die zu beachten sind:
    Die pit datei mit den anderen drei Dateien zusammen und nur einmal flashen.
    Dann die KPH so oft flashen (zur Not auch mit Reset zwischendurch), bis Kies sagt, dass eine neue Version verfügbar ist (ist dann LE4). Schließlich das Update über Kies machen und danach wieder Reset machen. Das alles dauert seine Zeit.

    Achtung: Alle deine Daten gehen verloren. Halte dich an die Anleitung und meine Änderungen. Ich habe das schon mindestens 30 mal so gemacht.
     
    antares56 gefällt das.
  11. frankie78, 03.12.2012 #11
    frankie78

    frankie78 Android-Lexikon

  12. antares56, 03.12.2012 #12
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hab eben beim booten nach dem Einspielen von XXKPE folgendes festgestellt: es kommt eine Meldung can't access /system/csc/SER/system. Hat das etwas zu bedeuten?
     
  13. frankie78, 03.12.2012 #13
    frankie78

    frankie78 Android-Lexikon

    Ja, kam gerade bei mir auch, aber nur im Recovery. Kein Plan was das Problem ist...
    anscheinend reicht ein Werksreset um das Problem zu lösen.
    Ich hab hab aber bisher nichts negatives bemerkt.
    Ich hab gerade unter KPU reingeschaut, da gibts den Unterordner /SER/system nicht mal
     
  14. antares56, 03.12.2012 #14
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hab nach einem Clean Install der XXLE4 das XXLE4_CFROOT-05-07-2012.tar
    geflashed. Danach war das I9003 in einer boot-loop gefangen.
    Welches root soll ich nun nehmen?
     
  15. antares56, 05.12.2012 #15
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hab jetzt nochmal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und dann das XXLE4 CF-ROOT aufgespielt - jetzt tut alles.
    Danke an alle für eure Tipps.
     
  16. gast666, 25.12.2012 #16
    gast666

    gast666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe jetzt 2.3.5 drauf also XXKPN, letztes Jahr upgedatet über KIES. Welches ist die neueste über Kies?
     
  17. Fabian96, 25.12.2012 #17
    Fabian96

    Fabian96 Fortgeschrittenes Mitglied

Du betrachtest das Thema "Lohnt sich ein Wechsel von KPQ auf KPU?" im Forum "Samsung Galaxy S SCL (I9003) Forum",