Smartphone geht nicht mehr an

  • 10 Antworten
  • Neuster Beitrag
T

Trafalgar.Law

Neues Mitglied
Threadstarter
Mein SCL ist heute nach nach einem Video wegen des niedrigen Akkustandens ausgangen. Seitdem versuche ich es wieder an zu bekommen. Nicht einmal der recovery modus oder der download modus geht an. Ich hab alles was ich ergoogelt habe ausprobiert. (Akku für 5 min. rausgetan und dann probiert es zum laufen zum bringen, mit dem laptop verbunden und probiert zu recovern, usw.)

Ich habe keine Änderungen vorgenommen (nur das update vor nem Monat und ein paar apps gezogen).

Wie soll ich handeln? Was sollte ich vermeiden? Ich hoffe auf eine Anwort.

Dank im voraus
 
Radulf

Radulf

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat dein Smartphone noch Garantie? Wenn ja, dann würde ich es zurückgeben.
 
T

Trafalgar.Law

Neues Mitglied
Threadstarter
?
Wird Media Markt mein SCL einfach so zurücknehmen? Bin da eher skeptisch..

Oha

ich habe es an den pc per usb-kabel angeschlossen und die batterie leuchtete auf. Ich habe ein bisschen gewartet und es dann angeschaltet. Als ich das Kabel rauszog ging es wieder aus....aber nocheinmal scheint dies nicht zu klappen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Radulf

Radulf

Fortgeschrittenes Mitglied
Hört sich nach einem defekten Akku an. Wenn du noch Garantie hast, dann muss der Media Markt zumindest eine Reparatur veranlassen.
 
T

Trafalgar.Law

Neues Mitglied
Threadstarter
Jetzt leuchtet die grüne batterie wieder auf. Ich dachte ich lass es mal ein bisschen angschlossen, doch der akkustand scheint sich nicht verbessert zu haben...

Radulf schrieb:
Hört sich nach einem defekten Akku an. Wenn du noch Garantie hast, dann muss der Media Markt zumindest eine Reparatur veranlassen.
Ok, dann werde ich es mal dorthin bringen. Danke
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
Der Akku hat aber nur 6 Monate Garantie, das Handy 2 Jahre. Wenn du drüber bist musst den Akku halt selber bezahlen.
 
T

Trafalgar.Law

Neues Mitglied
Threadstarter
hulkhardy1 schrieb:
Der Akku hat aber nur 6 Monate Garantie, das Handy 2 Jahre. Wenn du drüber bist musst den Akku halt selber bezahlen.

verdammte sch.....
 
D

djmarysa

Neues Mitglied
HELLOO! I NEED HELP!!

Sorry dass ich jetzt hier rein schreibe, aber leider weiß ich noch nicht wie ich einen eigenen Beitrag verfassen kann hier.

Mein Samsung Galaxy SI 9003 geht nicht mehr an.

Vor ner Woche hat Android angefangen Fehler anzuzeigen, bei jeder Appnutzung.

Habe das Handy ausgeschaltet, den Akku rausgenommen für längere Zeit und wieder angeschaltet. Dann ging es wieder, aber nur kurz. Konnte das bestimmt 5 mal am Tag machen. Jetzt geht er garnicht mehr an.

Habe 1 & 1 schon angeschrieben, wegen des Einschickens, aber noch keine Antwort.

Kann man das auch irgendwie allein hinbekommen??

Gruß
djmarysa
 
Radulf

Radulf

Fortgeschrittenes Mitglied
Trafalgar.Law schrieb:
verdammte sch.....
na, so schlimm ist das doch dann auch nicht. Kauf halt einen für 6 € bei ebay.

djmarysa schrieb:
HELLOO! I NEED HELP!!


Mein Samsung Galaxy SI 9003 geht nicht mehr an.

Vor ner Woche hat Android angefangen Fehler anzuzeigen, bei jeder Appnutzung.

Habe das Handy ausgeschaltet, den Akku rausgenommen für längere Zeit und wieder angeschaltet. Dann ging es wieder, aber nur kurz. Konnte das bestimmt 5 mal am Tag machen. Jetzt geht er garnicht mehr an.
Hi,

hast du die 1&1 Wetter App auf dem Desktop? Wenn ja, dann entferne sie und teste weiter.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
Jap die Wetter App macht sehr sehr oft solche Probleme!
 
T

Trafalgar.Law

Neues Mitglied
Threadstarter
So: Ich habe es trotzdem zum Media Markt gebracht und denen gesagt, dass es nicht mehr angeht. Nach 11 Tagen bekam ich es wieder. Angeblich haben sie ein paar elektrische fehlerhafte Bauteile ersetzt und ich ging erfreut darüber, dass es doch nicht am Akku lag, nach hause. Doch daheim musste ich feststellen, dass es wieder es sich gar nicht anschalten ließ. Also noch einmal zum Media Markt und nach 12 Tagen wieder bekommen. Es funktioniert einwandfrei. Auf dem Bericht stand wieder, dass elektr. fehler. Bauteile ersetzt wurden. Am Akku lag es doch nicht...

greetz
 
Oben Unten