1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. devbrain83, 10.02.2012 #1
    devbrain83

    devbrain83 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute.

    Wenn ich mein Samsung mit dem PC per USB verbinde (Massenspeicher-Modus, Debugging ist eingeschaltet), habe ich das Problem, dass die Verbindung ziemlich instabil ist. Heißt, dass die Verbindung sich meistens nach einer Weile von selbst wieder deaktiviert und ich sie erstmal wieder aktivieren muss. Schön blöd, wenn ich meine Musikbibliothek per iSyncr auf die Speicherkarte syncen will :angry: Weiß jemand, woran das liegen kann und wie ich die USB-Verbindung stabiler bekomme? Der Knüller ist, dass das Ganze unabhängig vom Rechner ist (auf 2 verschiedenen getestet, ein Laptop und ein Tower) und ich dasselbe Problem auch schon bei meinem Motorola Milestone hatte...

    Noch eine kleine Zusatzfrage: Gibt's eine Möglichkeit, dieses "Verbindung aktivieren" irgendwie zu überspringen?

    Danke im Voraus für die Hilfe!
     
  2. Androidchen, 19.02.2012 #2
    Androidchen

    Androidchen Neuer Benutzer

    Hab genau das selbe Problem, am anfang ging es jedoch ohne Probleme...bin für jeden Tipp dankbar der mir helfen könnte. Witzig ist das die verbindung nicht abstürzt wenn ich das Display leuchten lasse, sondern erst wenn es sich abschaltet.
     
  3. HeathenMan, 19.02.2012 #3
    HeathenMan

    HeathenMan Android-Hilfe.de Mitglied

    kann es sein das du den thread schonmal gepostet hast?
    im miui port von gm007 gibts eine option die die verbindung automatisch aktivieren lässt (storage mount)
     
Du betrachtest das Thema "USB-Verbindung "wackelig"" im Forum "Samsung Galaxy S SCL (I9003) Forum",