Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Samsung S10e, in falsches Loch anstatt Loch des Simkartenhalters gestochen

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung S10e, in falsches Loch anstatt Loch des Simkartenhalters gestochen im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
A

AnUser2019

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe heute aus versehen mit dem beiliegenden Simkartentool anstatt ins Loch des Simkartenhalters ins Loch daneben gestochen. Nun habe ich gelesen das in dem Loch das obere Mikrofon sitzt. Kann es jetzt sein das das Mikrofone kaputt, oder die Wasserdichtigkeit in dem Loch nicht mehr gegeben ist?

Gruß,
AnUser2019
 
F

fossi33

Lexikon
@AnUser2019 kann alles sein
 
Benny100

Benny100

Experte
Ist mir auch schon passiert aber konnte nicht feststellen das ich damit schaden am Handy verursacht habe alles okay...
 
A

AnUser2019

Neues Mitglied
@fossi33 geknackt oder so hat es nicht, hab ganz schön dolle rein-gestochen weil ich dachte der Simkartenhalter kommt nicht raus...

Gruß,
AnUser2019
 
T

ThoSta

Experte
Die Mikrofone sitzen im Normalfall nicht direkt am Ende von der Bohrung sondern in der Seitenwand. Da dürfte nix passieren.
Bei der Dichtheit kann ich dich aber leider nicht beruhigen.
 
A

AnUser2019

Neues Mitglied
Wisst ihr aus was die Dichtung besteht? Das es knack gemacht hat und weiter reingeht habe ich nicht gespürt...

Hab die Hoffnung das da irgendwie noch ein plastikgitter davor sitzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
transmorpher

transmorpher

Stammgast
Ob das Mikrofon was abbekommen hast kannst im App "Diktiergerät“ testen dort auf Interview... Dann nutzt er abwechslendd die Mics oben und unten.

Ist echt ein Designfehler mit dem Loch...
VG
 
Hooha

Hooha

Stammgast
Wird nichts geschehen sein, Mikrofon ist geschützt durch Gummi am Eingang
 
C

Checkoffski

Erfahrenes Mitglied
Naja, ob das ein design Fehler ist.. Das macht man normal einmal (!) bei der Einrichtung.
 
bergerstrasse

bergerstrasse

Experte
Die gleiche Diskussion gibt es auch bei XDA.
Und du brauchst dir keine Sorgen machen, denn das Mikrofon sitzt 90° versetzt, also kannst du nicht's zerstören.
 
C

chrisbert

Stammgast
tja hätte ein einfacher Anruf nicht genügt um festzustellen, ob das Micro noch geht?
 
F

fossi33

Lexikon
@chrisbert da wird doch das untere verwendet
 
A

AnUser2019

Neues Mitglied
Habe beide Mikrofone getestet, funktionieren. Ja, das macht man nur einmal.

Danke euch!
 
Ähnliche Themen - Samsung S10e, in falsches Loch anstatt Loch des Simkartenhalters gestochen Antworten Datum
1
11
2