D

da-brain

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Gibt es bei der S10-Reihe die Funktion "Sicherer Start" (Bei Gerätestart PIN anfordern) nicht mehr?
 
D

da-brain

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@Onslaught danke, das hatte ich bereits aktiviert, aber das ist ja leider nicht das selbe, denn der sichere Start fragt ja noch vor dem Android-Start das Passwort ab.
 
Onslaught

Onslaught

Super-Moderator
Teammitglied
Ob nun vor dem Booten, oder eben danach, ist ja im Prinzip egal. ;)-old

Ohne Passwort/Muster/Pin kommt man nicht an deine Daten.

Nicht das ich jetzt wüßte, dass das der Grund wäre, aber der Sichere Start hat nunmal das Booten des Phones abnormal verlängert.

Ich kann mir vorstellen, dass es deswegen zu wenig genutzt wurde und Samsung sich aus dem Grund davon verabschiedet hat.

Letztlich werden wir's nie Erfahren, was Samsung dazu bewegt hat, ändern kan man's eh nicht.
 
rossy

rossy

Erfahrenes Mitglied
Fragt die neue Sicherheit auch beim Ausschalten des Phones das Passwort ab wenn man versucht das Handy auszuschalten während es noch gesperrt ist?
Beim " sicheren Start " war es so, das man das Handy nicht ausschalten konnte ohne Passwort/Pin wenn es gesperrt war. Ganz nützlich wenn man es verloren hat/ gestohlen wurde um es zu orten, da es ja nicht ausgeschaltet werden konnte. ( klar ging es mit Lautstärke und Powerbutton, doch dies weiß ja nicht jeder )

MFG
 
maik005

maik005

Urgestein
rossy schrieb:
klar ging es mit Lautstärke und Powerbutton, doch dies weiß ja nicht jeder )
daher macht das aber nahezu keinen Sinn, da das jeder schnell herausfinden kann.
 
Hansbw

Hansbw

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich fand den sicheren Start auch okay und hatte das beim S9 und S7 Edge eingerichtet. Ach wenn das booten des Handys dadurch verlängert wurde, wen das nicht stört der nimmt es in Kauf, wen es stört der nutzt es nicht. Vielleicht wird es mit einem Update ja wieder eingeführt!
Gibt es eigentlich eine Stelle/Link zu Samsung wo man Wünsche und Meinungen eintragen kann? Ich bin Insider bei Microsoft und da kann man seine Meinung und Erfahrungen und Wünsche eintragen um letztendlich die Software zu verbessern!
 
cappuccino500

cappuccino500

Experte
Hallo

Ist beim S10 unter Biometrie... Andere Sicherheitseinstellung die Option Starker Schutz per Standard aktiviert?

So startet das Gerät erst vollständig nach Eingabe der Pin.

Dieses ist doch die gleiche Option wie der damalige, sichere Start, wo das Smartphone komplett verschlüsselt war?
 

Anhänge

Onslaught

Onslaught

Super-Moderator
Teammitglied
@cappuccino500

Nein, ist nicht das selbe.

Beim Starken Schutz wird Android gebootet, dann kommt die PIN Abfrage.

Beim Sicheren Start war die Abfrage auf Bootloaderebene, also Android war noch nicht im Bootvorgang.

Und ja, das ist standardmäßig aktiv.

Wie hier zu lesen: Sicherer Start / Starker Schutz verkauft Samsung das als Nachfolger des sicheren Starts.
 
cappuccino500

cappuccino500

Experte
@maik005

Was soll dieses dann bringen?
Der Zugriff ohne PIN aufs Dateisystem ist ja ins diesem Fall mit und ohne dieser aktivierten Option nicht möglich.
 
maik005

maik005

Urgestein
@cappuccino500
Die Option bringt dann zumindes Pre S10 den Vorteil, das Android noch nicht gestartet ist und nur mit der richtigen PIN startet.

Somit kannst du auch den Sperrbildschirm nicht sehen oder mit irgendwelchen Tricks einen Bug nutzen mit dem du die PIN Sperre umgehen kannst.
 
MaGiXeN

MaGiXeN

Stammgast
Mal eine speziellere Frage, und zwar vorab ich besitze aktuell ein S10e, davor ein X Compact und ein XZ1 von Sony.
Bei den Sony Geräten musste man nachdem ersten Einrichten und dem einscannen eines Fingerabdruck noch einen Pin oder ein Entsperrmuster einrichten, also ähnlich wie bei den S10 Geräten. Nur war es dort so, dass direkt nachdem Booten der Pin oder das Muster abgefragt wurden und man das Telefon ohne diesen gar nicht erst wieder starten konnte.
Sowohl flashen als auch das aufspielen der selbigen Firmware oder der versuch mit einem Hardreset ändern daran nichts.
Höchstens mit geöffneten Bootloader + USB Debugging gibt es die Möglichkeit das zu umgehen.

Ein ziemlich guter Schutz wie ich finde. Es war immer recht beruhigend zu wissen, dass bei einem Verlust/Diebstahl keiner an die Daten kommen kann und eben auch nichts mit dem Gerät anfangen kann.

Bieten die Samsung Geräte der S10 Reihe etwas ähnliches? Finde dazu leider nichts im Netz.

Ich meine mal etwas gelesen zu haben, dass man nach einem Werksreset nachdem Google Account/Passwort gefragt wird, sofern man dies nicht innerhalb des Menüs gemacht hat.

Würde mich über paar Infos freuen.
 
Onslaught

Onslaught

Super-Moderator
Teammitglied
Lies mal hier: Sicherer Start / Starker Schutz

MaGiXeN schrieb:
Ich meine mal etwas gelesen zu haben, dass man nach einem Werksreset nachdem Google Account/Passwort gefragt wird, sofern man dies nicht innerhalb des Menüs gemacht hat.
Ja, das ist korrekt.

Sobald das Gerät unathorisiert zurückgesetzt wurde (und dazu zählt alles, was nicht über das Einstellungsmenü, gemacht wurde) wird nach dem zuletzt angemeldeten Google Account gefragt.
 
MaGiXeN

MaGiXeN

Stammgast
Onslaught schrieb:
Lies

Sobald das Gerät unathorisiert zurückgesetzt wurde
Ah perfekt, danke dir (auch fürs verschieben des Themas)
Wusste nicht mehr dass es Sicher Start heißt, daher hab ich da über die Suche nichts gefunden, da ich andere Begriffe genommen hab.

Aber sehr beruhigend, dass das S10 genug geschützt ist.
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
Hannes60 Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum 19
Similar threads
Start Ton deaktivieren
Oben Unten