Apps weg nach autom. Neustart

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps weg nach autom. Neustart im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
J

Joschies

Neues Mitglied
Hallo liebe Leute,
ich bin neu hier und brauche dringend Hilfe.
Bei meinem Galaxy S2 ist gestern im Auto am Ladekabel plötzlich ein Neustart erfolgt ohne mein Zutun, Gerät war an, aber nicht in Benutzung. Danach sind jetzt alle gekauften, downgeloadeten Apps (Whatsapp, Sygic, Locus pro, Taschenlampe etc.) verschwunden, Icons weg, jedoch sind noch Dateien mit entsprechendem Bezug im Speicher oder auf der Card zu finden.
Ich hatte das Gerät vor ca. einem Monat auf Android 4.1.2 upgedatet, sofort danach waren alten SMS verschwunden, nach 14 Tagen blieb Sygic beim Start hängen und aus dem aCalendar+ waren alle eingetragenen Termine weg, dann jetzt der große Gau.
Kann mir jemand verraten was das bedeutet, ist da ein Virus im Spiel oder ist das ganz normaler Wahnsinn??
Soll ich versuchen eine der Kies-Sicherungen, also von kurz vor oder kurz nach dem Betriebssystem-Update wieder aufzuspielen?
Oder besser gleich ein neues Handy, liebäugele mit dem S5LTE+ ?
Bin für jede hilfreiche Antwort dankbar.
Gruß Joschies
 
P

paulroland

Fortgeschrittenes Mitglied
Tja, das S5 LTE+ ist bestimmt die beste Lösung...

aber Scherz beiseite, soviel ist doch gar nicht passiert. Ich würde ein Factory-Reset machen, dann deine Backups zurückspielen. Das Hauptproblem ist möglicherweise, dass du nach dem Update auf 4.1.2 keinen Factory-Reset (Fullwipe) gemacht hast, denn das sollte man auf jeden Fall tun, um ein sauberes System zu haben

Für die Sicherung von SMS gibt es ebenso Software (SMS Backup and Restore) wie für die Sicherung von Apss. Deine gekauften Apps kannst du doch auch jederzeit aus dem Playstore wieder aufspielen. Termine, die aus Acalendar verschwinden hören sich eher nach einem Synchronisierungsproblem an. Kontrolliere doch mal den GoogleWebKalender (es sei denn, du hast Acalendar als Standalone Lösung benutz ohne Synchro, dazu weiss ich aber nichts, fände ich auch unklug), wenn die Termine da noch stehen, klappt nur die Synchronisierung mit Acalendar nicht.

Wenn bei solchen Problemen, gleich an den Neukauf eines Handys denkst, macht das Posten hier auch eigentlich wenig Sinn - also, rette dein S2 und spare nebenbei noch eine Stange Geld...

Viel Erfolg:thumbsup:
 
J

Joschies

Neues Mitglied
Danke Paul Roland,
sicherlich hast du Recht, warum poste ich hier eigentlich noch, wenn ich sowieso ein neues Handy haben will . . . . Suche eigentlich nur eine Bestätigung, dass ich mir nicht einen Virus gefangen habe und mir der vielleicht ein neues Gerät sofort wieder infiziert.
Eigentlich hatte ich angenommen, dass Daten auf einem Handy nie ohne aktive Eingabe gelöscht werden könnten. Weiß ja jetzt noch nicht mal ob da was von Samsung oder Android dieses ausgelöst hat.
Meine Kontakte habe ich alle auf der Sim-Karte, also wechseln die doch automatisch mit zum neuen Handy, oder?
Werde jetzt wohl bisschen umsichtiger mit den Sicherungsmöglichkeiten umgehen.
Und herzlichen für deine Hilfe!
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
@Joschies
Ein richtiges Backup sprich ein Spiegelbild Deiner jetzigen Konfiguration, kannst Du leider nur machen, wenn Du Dein Handy rootest. Das ist nicht kompliziert Du benötigst lediglich eine Micro-SD und den Kernel PhilZ-cwm6-XWMS3-FOP.signed.zip

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Joschies

Neues Mitglied
@Nick Knight:
Da ich mich jetzt entschlossen habe ein neues Handy zu kaufen, werde ich mich mit dem S II nicht mehr weiter befassen, aber auch das neue sollte ja gesichert werden, sobald alles drauf ist und es zufrieden läuft, geht das dann mit dem gleichen Kernel ?
 
P

paulroland

Fortgeschrittenes Mitglied
Um Gotteswillen, NEIN! Die Kernel sind gerätespezifisch und eine solche Aktion würde deinem neuen Handy nicht gut bekommen (Briefbeschwerer).

Ein Rat: Lies dich mal ein wenig in die Materie ein, versuche erstmal die in Android schon eingebauten Instrumente zur Sicherung und Wartung zu verstehen - respektive bleib erstmal bei einem Smartphone im Originalzustand. Wenn du das alles verinnerlicht hast und ein wenig mehr Kontrolle und Individualisierung brauchst, kannst du dich immer noch mit dem Thema Custom-Rom, Flashen usw. beschäftigen.

:winki:
 
J

Joschies

Neues Mitglied
Okay, okay bevor ich irgendwas probiere, werde ich mich bestimmt wieder an euch hier wenden, versprochen. Hey und erstmal ganz herzlichen Dank für euere Hilfe!
Wie kann man sich eigentlich offiziell bedanken hier? Das hab ich noch nicht gefunden.
Viele Grüsse
 
Maki.

Maki.

Ehrenmitglied
Der Danke-Button wird erst ab 10 Beiträgen ersichtlich sein. ;)