Backup für Hauptplatinen wechsel

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Backup für Hauptplatinen wechsel im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
F

Frosch19801

Neues Mitglied
Hallo,

mein Galaxy S2 I9100 hat das Problem, das es den Akku nicht mehr laden möchte und der Akku somit unweigerlich irgendwann leer ist. Ich habe mir nun günstig ein neues Mainboard besorgt und ausgetauscht. Jetzt lädt der Akku wieder.

Nun meine Frage:
Ich hatte auf meinem Alten Mainboard die Cyanogenmod und sämtliche Programme installiert.
Ist es möglich ein komplettes Backup (ohne IMEI) der alten Paltine zu machen und auf die neue aufzuspielen, oder gibt es da irgendwelche probleme?
Denn ich müsste sonst ja sämtliche Einstellungen ebenso neu machen. das würde bestimmt tage brauchen.
Und die alte Platine kann ich noch so lange nutzen, wie der akku voll ist. denn das handy funktioniert einwandfrei. Nur die alte platine möchte keinen akku mehr laden. Sie zeigt für ca. 10 sekunden das der akku geladen wird...und dann nicht mehr.

Wenn so ein Backup gefahrlos möglich ist...
welches Programm benötigt man dafür?
(eine kurze Anleitung wäre spitze, denn habe damit (zum glück) bisher noch keine erfahrungen gehabt)

Vielen Danke für eure Hilfe im voraus
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Hallo Frosch19801, willkommen im Forum.
Das mit dem Backup ist relativ einfach, am einfachsten wenn Du eine Micro-SD im Telefon hast.
Du benötigst keine extra App. Boote das S2 in Recoverymodus, Lautstärke oben + Homtaste + Power festhalten bis die Recovery gestartet ist.
Das Navigieren darin erfolgt entweder durch wischen, oder mit Lautstärketasten wählen mit Powertaste bestätigen.
In der Recovery gibt es ein Menü Backup Restore und wenn Du das aufmachst Backup intern storage und extern was die Micro-SD ist. Restore ist dann die Optionen für das andere Mainboard.
Ist halt nur die Frage was da für einen Recovery installiert ist.

Gruß Nick Knight