Bildschirmverhalten nach Abkopplung vom Dock

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

canedha

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
@Mods
wusste nicht welches Forum passt, da es irgendwie Zubehör, Modding und Apps kombiniert. Falls es für euch klarer ist, bitte eifach verschieben. Thx :)

Servus Leute,

habe mir eine Dockingstation mittels Widerstand, Audiobuchse und Stereoanlage zu einer Art Musikdock umgebastelt. Wenn ich nun das S2 in das Dock stecke geht das Handy in den HomeDock Modus und spielt Musik über den Micro-USB. Soweit so gut. Das Ding steht bei mir als Wecker/Radio auf dem Nachttisch.
Wenn ich nun morgens aus dem Haus gehe schlummert meine Freundin noch ganz tief und fest u daher stört es wie Sau wenn ich das Handy rausnehme und der Bildschirm springt an. Ihr wisst selbst das das Ding auch ohne entsprechende App eine Taschenlampe ist ^^

Gibts ne App mit der ich das "Aufwachen" aus dem Sperrbildschirm bei Entnahme aus dem Dock verhindern kann? Oder kann ich direkt in den Systemdateien rumpfuschen? (Bin da berührungs- und schmerzfrei ;) und zu fast allen "Schand"taten bereit)

Bitte helft mir den Haussegen gerade zu halten ;)
Canedha
 
C

canedha

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
push
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Das S2 Bildschirm voraus an dich zu drücken bis du den Raum verlassen hast erscheint mir da am simpelsten :)
 
C

canedha

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Estoroth schrieb:
Das S2 Bildschirm voraus an dich zu drücken bis du den Raum verlassen hast erscheint mir da am simpelsten :)
das ist die aktuelle methode :thumbsup:, aber da muss es doch was eleganteres geben ^^
 
Oben Unten