[ E-Mail ] Vorhaltezeit beim S2

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ E-Mail ] Vorhaltezeit beim S2 im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
Q

quonamic

Neues Mitglied
Hallo zusammen

bin ganz neu hier, habe aber schon einige nützliche Tipps als Leser von hier mitgenommen :)

Nun habe ich aber 2 Probleme:
ich nutze meine 2 GMX-Mail Adressen auch mit der email App.
Bisher war es immer so, dass die mails in der App erhalten bleiben, solange ich sie nicht selbst lösche. Nach einem Neustart des Handy aus anderen Gründen werden mittlerweile aber bei beiden Konten immer maximal ca. 70 Mails angezeigt. Kommen neue Mails hinzu, werden alte einfach entfernt.

Auf dem email Server bei gmx selbst habe ich 1 Jahr Vorhaltezeit, diese sind also alle noch vorhanden.

Ich habe sämtliche Optionen durchsucht aber nichts gefunden.
Ich nutze übrigens die manuelle Aktualisierung und nicht die "Push" Funktion, die frisst mir zu viel Akku.

Könnt ihr mir da weiterhelfen? :)
Wäre super

Danke
Andreas
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Lass Gmail deine Emails von den anderen Providern abholen, dort hast du 10GB Speicherplatz.
Gelöschte Mail landen im Papierkorb und bleiben dort bis man diesen leert.

Weiterhin pushed Gmail die Mails aufs Android. So muss kein pop3/IMAP Client in zyklischen Abständen den Server abfragen, was unnötig Traffic und Akku verbraucht.

GeTapatalkt mit meinem Motorola-StarTAC :-D
 
Q

quonamic

Neues Mitglied
hi
von gmail abholen? hab ich noch nie gemacht, muss ich mich mal durchlesen. das problem ist aber nicht der speicherplatz, sondern eher android. auf gmx wird nichts gelöscht, es ist genug speicher da und es hat vorher funktioniert.

außerdem lässt er die ansicht nicht bestehen (z.B. wenn ich bestimmte tage ausblende)

ich meine mich zu erinnern, dass das problem evtl. seit dem update auf 4.0.4

gibts keine einstellung wie groß der email speicher auf dem handy sein darf??
 
R

rerex

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit welcher App? Die von GMX (kenn ich nicht) oder die von Android?
Versuche mal k9-mail aus dem Store. Damit sollte es jedenfalls gehen.
 
Q

quonamic

Neues Mitglied
ich hab die android eigene benutzt, bisher wie gesagt ganz komfortabel.
ich teste mal deine vorgeschlagene app

Danke!!

Der ursprüngliche Beitrag von 11:55 Uhr wurde um 13:12 Uhr ergänzt:

hab die gmx eigene App genommen, funktioniert wunderbar, hoffentlich auch langfristig :)

Danke für die Hilfe!
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
quonamic schrieb:
ich meine mich zu erinnern, dass das problem evtl. seit dem update auf 4.0.4
Bingo!
schon mal die Daten der App gelöscht?
Einstellungen-) Apps -) All -) Email

GeTapatalkt mit meinem Motorola-StarTAC :-D
 
Q

quonamic

Neues Mitglied
schon mehrfach gelöscht, sogar kompletten account dauernd neu erstellt.
aber is ja jetz egal. :)
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Wipe gemacht?
Hat vielen geholfen, besonders denen mit Problemen mit Kalender und Mail nach den Update auf 4.0.3 & 4.0.3

GeTapatalkt mit meinem Motorola-StarTAC :-D
 
Q

quonamic

Neues Mitglied
@mblaster4711:

was meinst du mit wipe?

Ich hab die GMX App jetzt einige Tage probiert, selbes Problem.
Ohne eine erkennbare Logik werden die Mails die am ältesten sind ausgeblendet wenn neue dazu kommen. Es bleiben ca. 50 über, also nur immer die neusten. Die Logik verstehe ich nicht, denn sie belegen ja höchstens Speicherplatz auf dem Handy.

So muss ich nun dauernd, wenn ich denn mal eine ältere Mail abrufen möchte, soweit zurück in die Vergangenheit synchronisieren, bis ich sie gefunden habe. Das kostet jedes Mal 2 MB an Daten, was absolut nicht der Sinn der Sache ist wie ich finde.

Hat es wirklich ausschließlich mit dem Android 4.03 zu tun?? Bin mir ziemlich sicher, dass mit dem alten System die Mails einfach auf dem Handy belassen wurden bis ich sie selbst gelöscht habe....

Nervt total :(((

Jemand noch ne Idee??

Danke
Andreas