Emails von Zuhause über WLAN stecken im Postausgang fest

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Emails von Zuhause über WLAN stecken im Postausgang fest im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
D

Dimtross

Neues Mitglied
Guten Morgen!
Ich bin neu hier und hätte eine Frage bzgl. eines Problems mit dem eMail-Versand vom Handyeigenen Client.

Seit gestern verschickt das Handy die eMails einfach nicht. Die bleiben im Postausgang stecken.
Als "Fehlermeldung" bekomme ich manchmal:

Das Gerät hat eine beschränkte Berechtigung.

ANsonsten reagiert es auf "erneut senden" einfach nicht. Was hab ich verstellt? Ich krieg das nicht hin :( Hatte jm. von euch das Problem auch?
 
segelfreund

segelfreund

Ehrenmitglied
Gebe uns doch mal ein paar mehr Infos.
Welcher eMail Anbieter, welches Netz?

Geht es über WLAN?
 
D

Dimtross

Neues Mitglied
Okay..:)
Also das Problem habe ich über wlan festgestellt, setzt sich aber im Datenmodus fort.. Irgendwie scheint es Probleme mit der Kommunikation zu geben.. Die Adresse für Kies Air, die ich im Browser eingeben soll, hat sich geändert.. zuvor hat sich das Handy irgendwie eine zeitlang nicht automatisch mit dem wlan verbunden, sondern es ging nur manuell. Jetzt geht es wieder automatisch.

Email Adresse ist bei hotmail und eine Unieigene Version.. ich weiß nicht, was die Uni benutzt.. Geht aber bei beiden nicht..
Dagegen funktioniert der Versand über die Googlemail App ohne Probleme..
Hab mal K9 getestet und siehe da, es geht auch..
Ich würde aber lieber das SAmsungeigene Programm weiterhin nutzen..
 
D

Dimtross

Neues Mitglied
Ich hab grad festgestellt, dass es möglich ist, über das Samsungprogramm von googlemail emails zu verschicken, nicht aber von den anderen Accounts..

Edit:
Das Konto neu eingerichtet.. Ergebnis:

"Gerät hat beschränkte BErechtigung."

Bei googlemail geht es, bei hotmail nicht :(
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bunower

Neues Mitglied
Hallo,
heute wollte ich eine email an meine arbeitskollegen versenden.
Ich habe nicht am anfag bedacht dass die email groß (c.a 5 mb ) ist und es nicht sofort versendet werden kann.
Wie auch immer ich habe diese 5 mb große mail abgeschickt und s2 in die tasche getan.
Nach einer halben stunde musste ich feststellen, dass mein Akku von 80% auf 7 % gesunken ist.
Danach habe ich gesehen dass der email client 70 % des akkus verbraucht hat. Daraufhin habe ich erste gemerkt das das s2 immer noch versucht die mail zuschicken sie war immer noch im Postausgang.
Die email liest sich nicht löschen. erneut schicken auch nicht.
Auch mit nem router verbinden hat nichts gebracht und neu starten auch nicht.
Aufladen geht sehr sehr wenig da es weiterhin veruscht die mail zuschicken.
Deshalb habe ich das Telefon ausgeschaltet und lade es momentan so auf.
Was nun?

Email client ist der Standard client.

Telefon informationen:
andorid version : 2.3.3
Basisbandversion:I9100XXKE7
Kernel-Version:
2.6.35.7-I9100XWKF3-CL276555
root@DELL101 #2
Buildnummer:
GINGERBREAD.XWKF3
 
pro.aggro

pro.aggro

Ikone
Versuch nochmal die Email zu löschen.
Ansonsten mal in Anwendungen>>Email>>Daten löschen

Wenn das nichts bringt, dann auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Ausserdem empfehl ich dir ein Firmwareupdate über Kies zu machen.
 
B

bunower

Neues Mitglied
Update über kies geht nicht. weiss nicht warum. sagt es sei die aktuellste version.
Tjah jetz habe ich die daten gelöscht. und versuche wieder ein hotmail account mit push anzulegen aber jetzt habe ich die fehlermeldung, dass ich die Standart APN versuchen soll Oo.
 
pro.aggro

pro.aggro

Ikone
Ist denn der Standard APN da?

Ansonsten manuell eintragen. Die Werte findest du über Google oder bei deinem Provider.
 
B

bunower

Neues Mitglied
was ist die standart apn?
 
pro.aggro

pro.aggro

Ikone
Access Point Name.
Die Internetzugangsdaten von deinem Provider.
 
B

bunower

Neues Mitglied
ja ich kann mit dem browser ins internet.
und auch über wlan gehts nicht...
 
B

bunower

Neues Mitglied
das sind die push einstellung

und diese meldung bekomme ich:
 
B

bunower

Neues Mitglied
ich brauche unbedingt hilfe:-(

Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
 
B

bunower

Neues Mitglied
ich weiß nicht wieso aber es funktioniert plötzlich. danke trotzdem an alle.

Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
 
pro.aggro

pro.aggro

Ikone
Hast du es vielleicht mal neugestartet?

Naja die Technik halt :D
 
B

bunower

Neues Mitglied
ich hatte sogar werkeinstellungen gemacht hat auch nicht geholfen.
aber jetzt geht es plötzlich.
wie auch immer :)

Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
 
W

Winfri

Neues Mitglied
Hallo an alle,

habe das SII jetzt seit einer Woche und muss sagen, dass ich nicht weiß was ich von diesen Smartphones halten soll. Ihr hört richtig: Das Galaxy S2 ist das erste, dass ich habe. Ich bin mir allerdings unsicher ob die Freude überall surfen zu können und im Bett noch eben Nachrichten zu schauen den ärger kompensiert ständig neue Problemchen lösen zu müssen.

Ich habe folgende Probleme:

1) Meine Emails stecken im Postausgang fest und werden entweder gar nicht oder erst nach 30-60 min abgeschickt. :mad: (Die Mails haben Fotos als Anhänge ca. 3 - 6 MB).

2) Ich benutze Gmail: Allerdings: Warum gibt es unter den Anwendungen 3 Möglichkeiten Emails zu versenden. Einmal über den Social Hub "Google Mail", dann einmal über den client "Email" und dann noch "Google Mail"? Kann ich "Email" und "Googlemail" einfach löschen, oder verschwindet dann auch der Zugang "Google Mail" im Social Hub.

3) Wenn ich ein Spiel spiele oder Filmchen gucke und dabei die Lautstärke regeln möchte, zeigt es mir meistens an, dass ich die Klingeltonlautstärke regle. Aber mein Ziel ist es das Medienvolumen zu regeln (logisch wenn man grade nen Film guckt) Manchmal aber zeigt es mir auch an, dass ich das Medienvolumen regle, aber halt nur selten. Was mache ich hier falsch? Ich möchte doch eigentlich nur den Film nen Tucken leiser drehen ohne dazu extra ins Menü zurückkehren zu müssen.:cursing: (Im Handbuch steht immer nur "regeln sie die Lautstärke mittels dem Lautstärkebutton an der Seite" grrrrrrrrrrrrrr....).

4) Der Akku ist auch nicht was ich dachte, aber gut habe schon den Akku-Thread entdeckt!

Falls die Moderatoren nun meckern, weil es doch alles schon irgendwo steht: Ich freue mich auch wenn ihr mir einfach die entsprechenden Links schickt :). Mein Problem ist, dass ich nicht besonders technikbegeistert bin und mir das meiste hier im Forum zu kompliziert wird und nicht spezifisch mein Problem betrifft.

Noch eine letzte Frage was ratet ihr mir am Anfang am SII zu ändern. Gibt es irgendwelche Updates die ich unbedingt haben sollte. Im Forum habe ich von allerhand Problemen gehört, die entsanden sind als neues Zeugs aufs SII geklatscht wurde. Als unerfahrener Benutzer habe ich keine Lust vom Regen in die Traufe zu geraten.

Danke an alle die mir antworten!

Grüße

Winfri
 
W

Winfri

Neues Mitglied
Grade habe ich nochmal versucht die Mails zu verschicken. Sie kommen teilweise an. Im Client "Google Mail" steht im Posteingang immer: Konverstionen werden geladen und davor ist ein sich drehender Kreis
und beim senden steht im Client "Email" ab und zu kurz "Verbindungsfehler", wenn ich auf "Senden" klicke.

Beide greifen auf Googlemail zu, das hatte ich vergessen zu sagen.
 
once upon a time

once upon a time

Lexikon
Winfri schrieb:
...Falls die Moderatoren nun meckern, weil es doch alles schon irgendwo steht: Ich freue mich auch wenn ihr mir einfach die entsprechenden Links schickt :). Mein Problem ist, dass ich nicht besonders technikbegeistert bin und mir das meiste hier im Forum zu kompliziert wird und nicht spezifisch mein Problem betrifft.

Noch eine letzte Frage was ratet ihr mir am Anfang am SII zu ändern. Gibt es irgendwelche Updates die ich unbedingt haben sollte. Im Forum habe ich von allerhand Problemen gehört, die entsanden sind als neues Zeugs aufs SII geklatscht wurde. Als unerfahrener Benutzer habe ich keine Lust vom Regen in die Traufe zu geraten.

Danke an alle die mir antworten!

Grüße

Winfri
Hallo Winfri,

erst einmal willkommen im Forum! :)

Die Moderatoren sind keine Ziegen, dementsprechend "meckern" sie auch nicht!

Dass Du Dich darüber freuen würdest, wenn wir Dir hier entsprechende Links schicken, nehme ich Dir unbesehen ab. Sozusagen Bestellung aufgeben und hoffentlich wird flott geliefert, aber da verwechselst Du uns anscheinend mit einem Online-Shop.

Wenn Dir das alles hier zu kompliziert ist und es nicht die von Dir angesprochenen spezifischen Probleme betrifft, warum hast Du Dich dann an uns gewandt?

Lösungsansatz 1
Setze Dich mit Deinem Gerät, Android und den auftauchenden Problemen auseinander, dann erfährst Du hier auch konstruktive Unterstützung.

Lösungsansatz 2
Kaufe Dir ein iPhone.

Gruß

Klaus
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Für Android ist es wichtig, dass es einen uneingeschränkten Internetzugang gibt. Die Hintergrundsynchronisation (und damit auch das Versenden von eMails) erfordert Ports, die auf vielen eingeschränkten Zugängen nicht verfügbar sind. Das würde ich als erstes checken.

Je nach Einstellung der Mail Clients werden Mails nicht sofort verschickt, sondern in regelmäßigen Intervallen (z.B. stündlich). Bedenke auch, dass die 3 - 6 MB einige Zeit benötigen können, je nach Internetverbindung. Bei GPRS sind das auch mehr als 30 Minuten.

Das Problem mit der Lautstärkeregelung hatte ich bislang nicht. Wenn der Mediaplayer den Fokus hatte, wird auch die Lautstärke der Medienwiedergabe verstellt. So verhält es sich auch mit anderen Programmen, z.B. Navigationsprogrammen.

Übrigens wäre der Social Hub das letzte, was ich für eMails verwenden würde. Entweder GMail oder K-9.