Fragen zur automatischen Helligkeit

M

maxpd

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich habe die automatische Helligkeit aktiviert. 2 Fragen hierzu:

Beim 5800XM konnte man die Grundhelligkeit einstellen ab der die automatische Helligkeit gezogen hat. Ich finde das Galaxy im Dunkeln zu Dunkel.

Gibt es eine App, einen Hack, eine Einstellung mit der man die Grundhelligkeit einstellen kann, denn automatische Helligkeit ist ja super praktisch.


Frage 2: Was ist der Unterschied zwischen automatischer Bildschirmleistung und automatischer Helligkeit?
 
T

Totaltimo

Neues Mitglied
maxpd schrieb:
Frage 2: Was ist der Unterschied zwischen automatischer Bildschirmleistung und automatischer Helligkeit?
DAS ist in der Tat eine Frage, die ich mir auch schon gestellt habe. Gibt es wirklich niemanden, der das weiß? Oder gibt es am Ende gar keinen Unterschied? ;) Was merkwürdig wäre, denn immerhin finden sich beide Einstellungsmöglichkeiten gemeinsam auf der Seite der Anzeigeeinstellungen...
 
S

smartphoenix

Experte
Oh...ein sehr guter Thread. ich stelle mich mal hinten an. Komme vom iPhone 4 und die Helligkeit im Dunkeln ist grausig :glare:
 
M

mospider

Erfahrenes Mitglied
Wenn man Glück hat, bekommt man ein S2 mit gutem Display. Dann ist die automatisch Helligkeit sehr gut.
Ich hatte 3 Geräte und bei einem war die Helligkeit immer zu niedrig. Ist halt Lotterie bei Samsung.
 
G

GrimReaper1908

Neues Mitglied
Totaltimo schrieb:
DAS ist in der Tat eine Frage, die ich mir auch schon gestellt habe. Gibt es wirklich niemanden, der das weiß? Oder gibt es am Ende gar keinen Unterschied? ;) Was merkwürdig wäre, denn immerhin finden sich beide Einstellungsmöglichkeiten gemeinsam auf der Seite der Anzeigeeinstellungen...
Ich weiß es! ich weiß es! :scared:
Bei der automatischen Bildschirmleistung wird das Display minimal abgeblendet, wenn sehr viele helle Bereiche angezeigt werden.
Sehr einfach zu sehen wenn man im Browser sich eine leere (weiße) Seite anschaut und dann die Menü Taste drückt.
Sobald das Menü da ist wird das Weiß ein kleines bisschen heller
 
F

fips

Stammgast
Da erkenne ich bei mir keinen Unterschied.
Ich finde das Display ist bei dunkler Umgebung sehr hell - es blendet regelrecht!

Vorallem Nachts im PKW kann ich das SGS2 als Suchscheinwerfer verwenden.
 
F

fips

Stammgast
Sehr merkwürdig.
Bei mir ist es nachts so hell, dass ich mich selber in der Frontscheibe meines PKW sehen kann.
 
Adonay

Adonay

Stammgast
fips schrieb:
Sehr merkwürdig.
Bei mir ist es nachts so hell, dass ich mich selber in der Frontscheibe meines PKW sehen kann.
Hast du die automatische einstellung überhaupt gesetzt?
Vielleicht ist auch dein sensor im eimer?
Ändert sich denn da überhaupt manchmal was oder is das immer gleich?
 
F

fips

Stammgast
Das Häkchen ist sowohl im Display-Einstellungsmenu, als auch im Browsermenu gesetzt.

Das Display regelt bei starken Sonneneinfall nach oben - Nachts muss ich dies mal genauer testen.
 
M

maxpd

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Dann erklärt sich mir nun auch, wieso auf der Seite des Homescreens mit einem Vollbild Kalender (viel weiß) der Hintergrund dunkler wird, im Gegensatz zu den anderen Seiten.

Der Logik nach sollte aber der Hintergrund auch heller werden um sich dem Kalender anzupassen.

Schalte ich die Bildschirmleistung ab, ist das Phänomen auch weg. Schalte ich es wieder an und starte auch mal das Handy neu, taucht das Phänomen aber auch nicht wieder auf????????:confused2::confused2::confused2:
 
F

fips

Stammgast
Jetzt klappt die automatische Regelung auch im dunkeln!
Das Problem lag wohl an der "Energie sparen" Option im Einstellungsmenu.

Wenn ich dort einstelle, dass ab einer gewissen Prozentzahl die Helligkeit runtergeregelt werden soll, dann schaltet sich die "automatische Helligkeit" nicht automatisch wieder ein, wenn ich die Batterie geladen habe.
 
dbum

dbum

Stammgast
Ich hab mich schon bei meinen früheren Handys mit der automatischen Helligkeitsregelung befasst, weil ich da mit Custom ROMs jede Stufe und die Anzahl der Stufen selbst einstellen konnte.

Und dann das S2.. Oh gott. Stets unnötig hell und nachts wie eine Super Nova. Wenn ich nachts im Bett liegend eine SMS bekam war es geradezu schmerzhaft sie auf dem mich anstrahlenden Bildschirm zu lesen. Oder beim Navigieren.. ein Glück wird Google Maps Navigation nachts zu Grau auf Grau.
Die unterste Stufe muss so bei 5% der möglichen Helligkeit liegen. 0% wär mir definitiv lieber! Mitlerweile hab ich mich aber dran gewöhnt.

Ich finde ein Bildschirm sollte im Idealfall genau so hell sein wie die Umgebung. Ich sehe das Oft in der Ubahn. Ich würde 25% wählen, die automatische Regelung nimmt sinnlos helle und akkuverschwendende 50% und die zahlreichen iPhones um mich herum strahlen ihre Besitzer an wie 1000 Watt Baustrahler.
 
M

maxpd

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Also gibt es keine einfache Möglichkeit oder App da was dran zu machen?
 
Oben Unten