ICS: Wie pflege ich die Adresse für einen neuen Kontakt ein?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ICS: Wie pflege ich die Adresse für einen neuen Kontakt ein? im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
J

JCool

Stammgast
Seit des Updates auf ICS habe ich das Problem, dass ich bei neuen Kontakten (Telefonkontakt), die ich am S2 erfassen möchte, nur noch ein Eingabefeld für die gesamte Adresse habe. D.h. ich kann die Straße, die PLZ und den Ort nicht mehr getrennt erfassen, sondern muss alles in ein Feld schreiben.

Wieso gibt es nicht mehr die Möglichkeit, eine Adresse mit den Einzelinformationen zu erfassen? Das geht seit Jahren so, macht auch absolut Sinn - und nun habe ich plötzlich nur noch ein Freetext-Feld für die Adresse? Das ist in meinen Augen sinnfrei...

Aber vielleicht mache ich ja auch nur etwas falsch. Da ich meine Kontakte mit dem PC synchronisiere, landet nun die komplette Adresse im Straßen-Feld, PLZ und Ort bleiben am PC leer. Da muss ich nun immer alles nachträglich korrigieren. Dieser Rückschritt ist hoffentlich kein neues Android-Google-Feature...
 
Kai44137

Kai44137

Ehrenmitglied
Wo speicherst Du die Kontakte denn? Phone, Sim oder google-Konto? Kann evtl. damit zusammenhängen.
 
M

mann_mit_defy

Erfahrenes Mitglied
JCool schrieb:
Seit des Updates auf ICS habe ich das Problem, dass ich bei neuen Kontakten (Telefonkontakt), die ich am S2 erfassen möchte, nur noch ein Eingabefeld für die gesamte Adresse habe. D.h. ich kann die Straße, die PLZ und den Ort nicht mehr getrennt erfassen, sondern muss alles in ein Feld schreiben.

Wieso gibt es nicht mehr die Möglichkeit, eine Adresse mit den Einzelinformationen zu erfassen? Das geht seit Jahren so, macht auch absolut Sinn - und nun habe ich plötzlich nur noch ein Freetext-Feld für die Adresse? Das ist in meinen Augen sinnfrei...

Aber vielleicht mache ich ja auch nur etwas falsch. Da ich meine Kontakte mit dem PC synchronisiere, landet nun die komplette Adresse im Straßen-Feld, PLZ und Ort bleiben am PC leer. Da muss ich nun immer alles nachträglich korrigieren. Dieser Rückschritt ist hoffentlich kein neues Android-Google-Feature...


Hallo,

habe ICS 4.03 Auslieferungszustand:

also wenn dann machen wir beide was falsch:lol:
Bei mir landet auch die komplette Adresse im Strassenfeld.


Aber
Dann probiert:
Kontakte App Go Contacts Ex
Da gibt es die getrennten Eingabefelder---> in der App Adresse geändert---> und schon bei Google alles so wie es sein soll.

Es liegt also an der Original Kontakte App.


Also weiterärgeren:crying: oder auf eine Alternative umsteigen (andere App habe ich nicht getestet)
 
J

JCool

Stammgast
Ich möchte die Kontakte, wie oben schon geschrieben, auf dem Telefon speichern (Rubrik: Telefon). Nicht auf der SIM, nicht bei Google.

Also:
Neuen Kontakt anlegen, "Telefon" auswählen (bzw. ist bei mir voreingestellt), Adresstyp wählen (z.B. "Privat" oder "Arbeit") und wundern, dass es daneben nur ein Eingabefeld für die komplette Adresse gibt.

Zumindest bei meinem SGS2 Stock-ICS...
 
Kai44137

Kai44137

Ehrenmitglied
Du hast recht. Unter GB geht's. Vermutlich wieder eine dieser tollen Neuerungen durch ICS.
 
J

JCool

Stammgast
mann_mit_defy schrieb:
...Also weiterärgeren:crying: oder auf eine Alternative umsteigen (andere App habe ich nicht getestet)...
Na dann ist es wenigstens kein ICS-Bug, sondern nur eine wirklich toll implementierte Version der Samsung-Kontakte-App. Mir fehlen mal wieder die Worte...

Danke für den Tipp mit der alternativen Kontakte-App. Ich hatte gehofft, dass man es auch mit Bordmitteln hinbekommt. Na vielleicht mit dem nächsten Standard-ICS-Update von Samsung, das ja schon länger auf sich warten lässt - gibt ja noch mehr nervige Fehler seit dem ersten ICS-Release, da könnte Samsung langsam mal reagieren.
 
toscha42

toscha42

Lexikon
mann_mit_defy schrieb:
also wenn dann machen wir beide was falsch:lol:
Bei mir landet auch die komplette Adresse im Strassenfeld.
Scheint wohl Samsungs ICS-Standardimplementierung zu sein. Interessanterweise wird aber dennoch eine Adresse, die im Handy in ein Feld eingegeben wird, nach dem Export in My Phone Explorer sauber aufgeschlüsselt in Straße, PLZ und Stadt. Ebenso wird eine Adresse aus dem Handy im Navigationssystem des Autos korrekt interpretiert und als Ziel ausgewertet. Und übrigens natürlich auch im Navi des Handys.

Offenbar wird die Adresse zwar nur einem Feld eingegeben, aber weiterhin intern in verschiedenen Feldern abgelegt.


Ciao
Toscha
 
J

JCool

Stammgast
In welchem Format gibst Du die Adresse denn ein? Irgendwelche Trennzeichen oder Umbrüche?

Ich nutze auch den "My Phone Explorer" und der zeigt dann alles in der Straße an. D.h. bei mir scheint er das eine Feld nicht korrekt auszuwerten...
 
toscha42

toscha42

Lexikon
Straße <return> PLZ <return> Stadt
Mit 'Return' meine ich die Zeilenschaltung.


Ciao
Toscha
 
M

mann_mit_defy

Erfahrenes Mitglied
Ich noch mal;)

Ich habe bei der Samsung Kontakte App einen neuen Kontakt eingegeben, und zwar exakt genauso wie im Adreesfeld eines bestehenden Kontaktes (alles in einem Feld). Beim Syncen mit Google kam ALLES im Strassenfeld an. Wenn es im im Navi und im MPE geht, muss google selbst wohl nichts damit anfangen können...

Wie gesagt andere App und gut...
 
J

JCool

Stammgast
Da hatte ich ja auf ein korrigiertes Stock-ICS von Samsung gehofft - und heute morgen war es da. Update durchgeführt, habe nun die XXLPX Version.
Traurig:
Auch hier wieder nur ein Adressfeld. Da hätte ich schon eine Korrektur erwartet. Wieder nichts... Schön, dass man für jede Kleinigkeit eine Extra-App installieren muss...