Keine Rechte nach Meldung " gerige Gerätespeicher"

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Keine Rechte nach Meldung " gerige Gerätespeicher" im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
J

joker90

Neues Mitglied
Hallo Andoidhilfe,

ihr seid meine letzte Hoffnung.*Ich habe am letzten Freitag die Meldung bekommen, dass nicht genügend Gerätespeicher mehr vorhanden ist. Wie üblich treten dann Probleme aus, wie z.B. kein Zutritt in die Galerie, keine Bild lademöglichkeit bei Whatsapp usw.*Ich kenn es so, dass ich es nach paar Apps weniger wieder in Ordnung bekomme, jedoch ist es diesmal was anderes...Ich habe Apps geladen um den "Müll" aufzuräumen und die Cache zu entleeren. Aber es bringt mich zum verzweifeln weil ich garnichts, ich betone garnichts machen kann. Immer wenn ich Bilder löschen oder verschieben will, kommt die Meldung, dass ich keine Rechte hab um irgendetwas zu verändern. Auf die Werkseinstellung zurücksetzen will ich nicht, ohne das ich meine Dateien Sichergestellt hab. Bitte Hilft mir ..*

MfG joker90
 
J

juergiboe

Fortgeschrittenes Mitglied
Tipp: Daten sichern und Werksreset machen.
 
J

joker90

Neues Mitglied
komm ich irgendwie an die Photo Locker (Fotoschrank) bilder? die kann ich nicht wieder "unversteckt" machen weil die rechte fehlen. das sind pl-dateien :/
 
Pr0TuRk38

Pr0TuRk38

Experte
Versuche bitte:

1) *#9900# im Telefonfeld eingeben
2) den 2. punkt "delete dumpstate/logcat" ausführen

Daten gehen dabei nicht verloren.
 
J

joker90

Neues Mitglied
was macht diese tastenkombination?

Der ursprüngliche Beitrag von 17:26 Uhr wurde um 18:07 Uhr ergänzt:

joker90 schrieb:
was macht diese tastenkombination?
nein funkioniert leider nicht...immer noch "nicht genügend speicher"