Mailbox-Code ändern? Congstar

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mailbox-Code ändern? Congstar im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
S

stockis

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

leider habe ich mit der Suche nichts gefunden. Daher meine Hilferuf an Euch.

Habe eine SGS2 mit Vodafone Branding und einer Sim-Karte von Congstar.

Nun kann ich von dem SGS2 keine Einstellung an der Mailbox ändern.

Als Nummer muß ich schoneinmal die 3311 eingeben und nicht wie von Congstar genannt die 4712.

Wenn ich Rufumleitung --> Sprachaunruf wähle, werden die Einstellung ohne negatven Hinweis geladen.

Möchte ich aber nun z.B wenn besetzt Deaktivieren, kommt "Anruf kann nicht deaktiviert werden, wenn besetzt ist. Vom Betreiber nicht unterstützt".

Ähnlich bei Aktualisieren kommt "Unerwartete Antwort vom Netz"

Als Nummern sind eingetragen:

Besetzt: 0151$$11111111
Weiterleiten +491511311111111
Nicht erreichbar +491511311111111

Gehe davon asu, dass das SGS2 einen falschen (Vodafone) Code an Congstar schickt. Doch wo kann ich den sehen und ändern?

Danke für jeden Tipp

mfg stocki
 
S

stockis

Neues Mitglied
Kann mir einer helfen?

Danke

mfg
 
Lizzy1965

Lizzy1965

Erfahrenes Mitglied
Hast du Vertrag oder Prepaid? Beide Nummern sind existent bei Congstar.
Rufnummer Mobilbox für Vertragskunden ist es die 3311 und für Prepaid ist es die 4712.
LG Lizzy1965


Gesendet von meinem A500 mit der Android-Hilfe.de App
 
S

stockis

Neues Mitglied
Hallo, habe Vertrag.

Aber es geht mir ehr darum, das ich mit dem S2 die Einstellungen an der Mailbox nicht ändern kann, sondern es über einen Code per Tastatur machen muß.

mfg stocki
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Da die Einstellungen beim Netzbetriber hinterlegt sind, würde ich an deiner Stelle, einfach ein anderes Handy nehmen und mit diesem diese Einstellungen ändern. Simkarte kannst danach wieder ins SGs2 tun ;)
 
S

stockis

Neues Mitglied
@Melkor

Also meinst Du ich sollte fürs ändern ein Handy nehmen mit D1 oder Congstar-Branding.

Umständlich, hat man ja nicht immer dabei.

mfg stocki
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
stockis schrieb:
@Melkor

Also meinst Du ich sollte fürs ändern ein Handy nehmen mit D1 oder Congstar-Branding.

Umständlich, hat man ja nicht immer dabei.

mfg stocki
a.)= ich bin davon ausgegangen, dass du es nur einmal einstellen willst
b.) du brauchst kein gebrandetes. aber irgendwas scheint da ja nicht zu stimmen bei deinem SGS2
c.) Triumphs Links sind wahrscheinlich die besten Lösungen
 
S

stockis

Neues Mitglied
@Melkor

ich möchte das schon öfter ändern und nicht immer die Code-Liste zücken.

Der 2. Link ist interessant, da dort steht, das die Steuercodes bei jedem Netzbetreiber gleich sind. Ist das wirklich so?

Weil dann gebe ich dir recht, das etwas mit meinem S2 nicht stimmt. Aber was?

mfg stocki
 
triumph61

triumph61

Philosoph
stockis schrieb:
Der 2. Link ist interessant, da dort steht, das die Steuercodes bei jedem Netzbetreiber gleich sind. Ist das wirklich so?

i
Das ist GSM. Das ist so.

RWL in die Müllbox 3311 reicht aus.
Nachher steht wie bei dir oben die 13 zwischen Vorwahl und Rufnummer
 
S

stockis

Neues Mitglied
Tja, bis dahin scheint ja dann auch alles richtig zu sein.

Doch warum bekomme ich diese komischen Fehlermeldungen und kann doch vom SGS2 nichts ändern?

mfg stocki