mobiles internet schaltet sich automatisch ein

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere mobiles internet schaltet sich automatisch ein im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
G

gurkerockt

Neues Mitglied
hi

ich habe das Problem, wenn ich in den Einstellungen die Paketdaten unter mobile Netzwerke ausschalte, dann den Bildschirm aus mache und wieder an, die automatisch wieder an sind.

Gibt es da noch irgendein anderes Häckchen, dass ich falsch gesetzt habe oder wie kann ich das beheben?

Hatte gerade 4.03 mit odin draufgeflasht nachdem ich kurze Zeit mal gerootet hatte, aber sowohl vorher als auch jetzt ist das Problem
 
R

Rashiel

Gast
Tasker/Llama aufm Handy?

Via Mobile-Phone tipped!
 
M

MSNBC

Ambitioniertes Mitglied
Vermutlich läuft eine App die regelmäßig bis ständig Daten aus dem Netz zieht...

Prüfe mal was alles so läuft... TaskManager ist ein guter Anfang... besser geht es z.B. mit dem AutoKiller Memory Optimzer... und kontrolliere den Datenverkehr, z.B. mit RadioOpt Traffic Monitor...

Evtl. hast Du auch irgendwelche Push-Options eingeschalten (e-Mail, Kalender, ...)
 
G

gurkerockt

Neues Mitglied
push optionen wie e-mail und so dürfen nicht an sein? hmm
 
M

MSNBC

Ambitioniertes Mitglied
Einschalten darfst Du das schon. Aber wundere Dich dann nicht wenn eine Datenverbindung aufgebaut wird. Irgendwie muß der Push-Dienst doch an die Daten kommen...
 
G

gurkerockt

Neues Mitglied
Wenn ich klicke Internet aus, dann meine ich das auch... Das kann ja pushen wenn es Wlan hat.
 
M

MSNBC

Ambitioniertes Mitglied
Dem Dienst ist es Bockwurst ob WLAN oder UMTS. Der nimmt was er kriegen kann...
 
C

Chaosraser

Experte
Push und andere Dienste, die auf das Internet zugreifen, dürfen denn Schalter für die Datenverbindung nicht ändern und das können diese auch nicht so ohne weiteres.
wahrscheinlich hast du eine APP drauf die dies darf also eine als Administrator eingetragene App oder eine diese nicht darf aber tut. So eine APP hat meistens keinen ganz so guten Hintergrund und wäre sehr bedenklich.

Also die Syncronisierung, kannst du an oder aus machen, das wird nix ändern.
Lösche einfach dein APN Einstellungen und gut ist ;-)
 
M

MSNBC

Ambitioniertes Mitglied
Also ich habe das von ganz "normalen" Apps schon erlebt das diese wieder ein Datenverbindung aufmachen, obwohl ich erst kurz vorher deaktiviert habe... Wenn ich richtig liege aber nur unter Gingerbread, nicht unter ICS.
 
G

gurkerockt

Neues Mitglied
Ich hab bei allen apps bei einstellungen-Datenverbrauch. die Hintergrunddaten eingeschränkt, trotzdem aktiviert sich das mobile internet direkt wieder

Kleine andere Frage am Rande. Ich hab den advanced task mamager und wenn ich da die laufenden Prozesse beende, ist blitzer.de direkt wieder da und nach 10 sek. auch Prozesse wie Google+ oder sonstige programme, die ich überhaubt nicht nutze. hab ich ohne root keine Chancen die Apps aud Dauer zu verbannen?