Nach Einsetzen eines 2000mAh-Akkus: S2 startet nicht mehr

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Einsetzen eines 2000mAh-Akkus: S2 startet nicht mehr im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
A

Arminius4711

Ambitioniertes Mitglied
Habe heute einen Original-Samsung 2000mAh-Akku neu in mein Handy gesetzt und das Handy aufgeladen. Nach dem Aufladen war es ziemlich heiß. Nach dem Einschalten erscheint jetzt nur noch das "Samsung"-Logo (weiße Schrift auf schwarzem Grund).

Auch nach Einsetzen meines alten Akkus das gleiche Feherbild.

Was muss ich tun, damit es wieder funktioniert?
 
HCD

HCD

Senior-Moderator
Teammitglied
Naja du kannst versuchen im Recovery Modus einen Factory Reset zu machen dann sind aber alle Daten weg. Du kannst auch mit Odin noch mal die Stock FW drauf flashen. Wenn es kein Hardware Defekt ist sollte es danach wieder starten!
 
A

Arminius4711

Ambitioniertes Mitglied
Im recovery Modus ein factory reset durchzuführen, war der richtige Tipp. Jetzt sind zwar alle Daten weg, aber immerhin funktioniert es wieder.

Noch ein Hinweis für alle "Laien" wie mich:
1.) wie man in den recovery Modus kommt, wird hier gut erklärt:
Samsung Galaxy S2 - Recovery Mode How To - androidnext.de - YouTube

2.) nach dem anschließenden Neustart steht da wieder einige Minuten das Samsung-Logo, aber immerhin geht es danach weiter

Jetzt will ich mal hoffen, dass nach dem nächsten Ladevorgang des neuen Akku wieder das gleiche Problem auftritt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: