Nandroid auf "neues" S2?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nandroid auf "neues" S2? im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
N

nitia

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ist es möglich, ein Nandroid-Backup auf eine baugleiches Gerät zu spielen? Und was sind die Folgen?
Hintergrund ist folgender:
Ich habe hier ein S2 mit defektem Display (nur Glas gesprungen) mit extrem vielen Firmendaten drauf.
Ein zweites gebrauchtes Gerät (auch I9100) liegt als Teilespender bereit. Bevor ich aber beim Zerlegen irgendwas beschädige, würde ich lieber die Daten komplett übertragen.
Optimalerweise sollen dann beide Geräte wieder nutzbar sein. Sinnvoll erscheint mir, dass z.B. die IMEI auf dem jeweiligen Gerät erhalten bleibt oder wiederhergestellt werden kann. Das jetzt genutzte Gerät möchte ich dann bedenkenlos als defekt verkaufen können, ohne irgendwelche Systemdaten doppelt zu haben oder ohne das irgendwelche "Innereien" nicht zum Originalzustand passen.
Das Ganze ist nicht für mich, deshalb würde ich das "neue" Gerät von allen relevanten Daten, Einstellungen usw.her gerne exakt so herstellen, dass eben nur die IMEI/MAC usw. "alt" bleibt, ansonsten aber alles vom defekten Gerät übernommen wurde. (und umgekehrt)
Ist wahrscheinlich ein bisschen zuviel verlangt und ein Umbau des Displays einfacher, oder?

Gruß
nitia
 
D

DiSa

Stammgast
Sollte ohne Probleme möglich sein, solange Du nur die Partitionen
- boot/zimage
- system/factoryfs
- data
- preload/hidden

überträgst und restauriert. In diesem Fall hast Du eine 1:1 Kopie des Roms und der Daten (Apps, Einstellungen, ...), allerdings ohne die Daten, die auf der internen SD-Karte gespeichert sind. Diese werden durch ein Nandroid nicht gesichert.

P.S.: die Partitionen werden z.T. unterschiedlich benannt, deshalb stehen oben manchmal zwei Namen für die gleiche Partition.
 
N

nitia

Neues Mitglied
Habe gerade mal bei meinem eigenen S2 ein Backup gemacht. Da gibt es jetzt unter "Advanced Restore" folgende Partitionen: boot, system, data, cache, sd-ext.

Da ist also nirgendwo die Imei oder sonstiges dabei? In der Cache- und sd-ext- Partition würde ich es zumindest nicht vermuten....
Oder wo stecken diese Daten?

Gruß
nitia
 
D

DiSa

Stammgast
Die IMEI ist in /efs, solange du die nicht MIT 'rüberkopierst.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App