S2 startet nicht mehr

L

lazzlo

Gast
Hallo,
ich habe bei laufenden Gerät den Akku rausgenommen, um eine Speicherkarte reinzutun!

Jedoch wenn ich es jetzt anmachen will geht es nicht mehr an?! :cursing:


Auch nicht ohne der SD, was ist passiert ?!

HILFE!
 
H

HipHopRulez

Lexikon
Akku vielleicht nur leer? Mal Ladegerät rangemacht oder länger den Einschalter gedrückt?
 
L

lazzlo

Gast
Nein ist nicht leer, jedoch startet es mit angestecktem Ladegerät (ca 33%)

Jetzt geht es auch mit dem Ladekabel nich tmehr, es blinkt nur immer ein Akku mit einem Wartekreis auf nach einander?!

WAS IST LOS ?! :O
Aber wieso nicht ohne?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Y

yoshimann

Fortgeschrittenes Mitglied
Vllt irgendwie den Akku geschrottet, obwohl ich mir das nicht vorstellen kann.

Nimm den akku mal länger ruas
 
L

lazzlo

Gast
Hatte ihn gerade über 20 Min drausen, geht immernoch nicht :(

Wenn ich es anstecke, blinkt nur der Akkulade Wartebildschirm! :(
 
Y

yoshimann

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann hast du wohl irgendwie den Akku oder die Kontakte gebrückt/geschrottet, was weiß ich.

Das hatte ich bei nem alten SE Handy mal, Akku im laufenden Betrieb raus, habs dann irgendwie knistern hören und das wars dann für den Akku.

Man nimmt den Akku ja auch nicht im laufenden Betrieb raus, wenn es nicht unbedingt nötig ist

Musst halt mal einen Ersatzakku probieren.
 
S

smosch

Fortgeschrittenes Mitglied
hast du mal das sgs2 ans netzkabel angeschlossen ohne akku bzw. mit akku? kommt auch darauf an welchen kernel du drauf hast. beim jeffrey kernel ist auch ein bug drin, das man das phone im aufladen nicht anschanlten kannst. deshalb bin ich wieder beim ninphitamin 2.1.3 . versuch dann mal mit dem jigg. hoffe du hast keinen kurzschluss indem du die kontakte überbrückt hattest. mache manchmal auch einen akku wechsel im laufenden betrieb.

viel glück
 
Y

yoshimann

Fortgeschrittenes Mitglied
vermutlich, naja wer den Akku im laufenden Betrieb rausnimmt ohne des nötig ist, ist einfach selbst schuld
 
S

smosch

Fortgeschrittenes Mitglied
ich habe den akku schon 100 mal im laufenden betrieb (akkuwechsel) rausgenommen und nie is was passiert. :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Condro

Condro

Fortgeschrittenes Mitglied
mich dessen anschließe

lg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Y

yoshimann

Fortgeschrittenes Mitglied
Manche fahren auch 100 mal ohne Sicherheitsgurt und es ist nie was passiert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten