Update auf 2.3.3: Lautstärke zu niedrig / kein Anruf mehr möglich

M

maxxbax

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo liebe Community,

heute hatte ich via SGS2 nach einem Softwareupdate mal prüfen lassen und da bot er mir eines an. Nach dem Update sprank ich von Version 2.3.2 auf 2.3.3.

Dann telefonierte ich und bemerkte das ich denjenigen am anderen Ende kaum noch hörte. Einstellungen überprüft aber alles war auf maximale Lautstärke gestellt.

Dann habe ich via Google rausgefunden das man die Telefonatlautstärke am Ohr via Code *#*#197328640#*#* erhöhen kann.
Nun habe ich da wahrscheinlich was ziemlich dolle verstellt denn mein SGS2 erlaubt es mir nicht mehr zu telefonieren, es bricht gleich immer wieder ab.

Wie kann ich jetzt solche Einstellungen wieder zurückstellen?

Da sag ich mir selber nun "never touch a running system" (wieso hab ich nur das version-update gemacht :( )
 
Zuletzt bearbeitet:
Denn1s

Denn1s

Ambitioniertes Mitglied
Für ein FW-Update gibt es meist mehr Gründe dafür als dagegen ;)

Hast du schonmal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt nach dem Update? Ansonsten vielleicht erneut flashen auf die neue 2.3.4 (behebt auch das Akku leer saugen der 2.3.3) Mit diesen GSM-Codes stellt man soweit ich weiß den Gesprächscodec um (zumindest war es früher so). Da dürfte sich die Lautstärke nicht wirklich mit ändern sondern eher die Klangqualität. Ich würde es mit einem Wipe und generell sowieso der 2.3.4 versuchen.
 
M

maxxbax

Neues Mitglied
Threadstarter
Habs mal via auf Werkseinstellung zurückgesetzt via "Datenschutz".

Allerdings ist ja die 2.3.3 immernoch drauf und das Problem besteht immernoch.

Ich kann zwar jetzt wieder telefonieren aber es rauscht dermaßen krass das man eigentlich nix versteht.

Ist das mit dem flashen und dem Aufspielen der Version 2.3.4 sehr schwer?
 
Denn1s

Denn1s

Ambitioniertes Mitglied
Ich glaube einfacher als es hier direkt nachzumachen kann man es nicht haben ;)

Ganz stark die Tagebuchserie vom Hamst0r ;)

[YT]http://www.youtube.com/watch?v=qiTYns05JZ8&feature=related[/YT]
 
M

maxxbax

Neues Mitglied
Threadstarter
Also ich glaub besser & einfacher geht es echt nicht, danke für das Video!

Bevor ich flashe und es nicht umsonst mache würde mich es interessieren ob es meine damailigen falschen einstellungen auch wirklich überschreibt, also die Einstellung die ich vida Telefoncode *#*#197328640#*#* getätigt habe.

Wenn ich trotz des flashens immernoch nicht telefonieren kann oder ein extremes rauschen vorhanden ist und ich daher nix höre bringt mir das flashen ja auch nix.

Kann da jemand aus Erfahrung dies bestätigen?
 
Denn1s

Denn1s

Ambitioniertes Mitglied
Diese GSM-Codes bewirken in der Regel etwas beim Provider bzw der Sim-Karte und nicht am Handy selbst. Z.B. der GSM-Code für die PIN-Änderung. Vielleicht kann man dir da bei deinem Provider helfen und ggf irgendwas zurück setzen, zur Not ggf eine andere SIM-Karte im Handy mal testen.
 
Oben Unten