1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Wolfsspure, 18.06.2011 #1
    Wolfsspure

    Wolfsspure Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    ich versuche krampfhart mein S2 mit dem Wlan zu verbinden. Das Wlan (Arcor Easy Box Wlan 600) ist voll funktionsfähig und mit einem Schlüssel versehen.
    Wenn ich nun das Wlan im S2 auswähle, und den Schlüssel (der ist sicher richtig) eingebe, kann das S2 keine Verbindung aufbauen.

    Es führt immer wieder folgende Schritte durch:

    1.) Scan....
    2.) nicht verbunden

    ??!! Muss man hier etwas am Wlan konfigurieren?!? Eine Einstellung an den Kanälen oder änlich? Vielleicht könnt Ihr mir noch Tips geben wie das geht ?!?

    Danke im Voraus.
     
  2. AndroideN, 18.06.2011 #2
    AndroideN

    AndroideN Fortgeschrittenes Mitglied

    Sofort zurück schicken oder einen Wipe machen und dann nochmal gucken.
    Wennes dann immer noch nicht geht und du dir sicher bist das du den richtigen Schlüssel eingegeben hast.:thumbsup:
     
  3. Micha90, 18.06.2011 #3
    Micha90

    Micha90 Neuer Benutzer

    Also bei mir geht des warum auch immer nur wenn man die MAC Adresse vom Gerät beim Router eingibt. Aber ich weiß nicht warum das so ist un soviel Ahnung hab ich au ned davon.
     
  4. Wolfsspure, 18.06.2011 #4
    Wolfsspure

    Wolfsspure Threadstarter Neuer Benutzer

    Zurückschicken?!? Soll ich gleich wegen dem ersten Problem mein Gerät zurück senden oder ist das ein gängiges Problem?!

    Was genau ist ein Wipe ?!? Was muss man da tun ?

    Kann das Ganze nicht mit den Kanälen des Routers oder so änlich zusammen hängen?!?

    Danke für Eure Hilfe
     
  5. Marzl85, 18.06.2011 #5
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Kommt mal alle wieder runter, das kriegen wir schon hin. :D

    Ganz einfach, der MAC Adressenfilter in deinem AP ist aktiviert. ;)
    Das sollte der Threaderöffner auch mal überprüfen.

    Nein. Nimm mal testweise die Verschlüsselung raus und gucke, obs dann funktioniert.
     
  6. Regius, 18.06.2011 #6
    Regius

    Regius Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn ich es recht im Hinterkopf habe ist das wohl ein bekanntes Android Problem mit einigen Routern.Ich hatte mit meinem Netgear Router das gleiche Problem,zum glück hatte ich noch einen d-link der WIFI unterstützt mit dem ging es dann auf anhieb.Schau mal nach ob dein Router auch WIFI hat.
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. stt84, 18.06.2011 #7
    stt84

    stt84 Android-Hilfe.de Mitglied

    Also ich muss bei erstmaliger Verbindung einfach die MAC Filterung deaktivieren, dann kann ich das Handy mit dem WLan verbinden und mir wird dann auch das Handy zum übernehmen in der MAC Filter Liste angezeigt. Dann kann ich es übernehmen und die MAC Filterung wieder aktivieren, da der Router nun weiß, dass das Handy sich mit ihm verbinden darf.
    Ist etwas blöde erklärt aber ich mache das noch mal in Stichpunkten.

    -MAC Filterung im Router deaktivieren
    -Handy mit dem WLan verbinden
    -Handy MAC Adresse im Router auf die Liste der erlaubten Geräte setzen.
    -MAC Filterung am Router wieder einschalten

    Wobei Schritt 3 und 4 auch umgekehrt sein können, das weiß ich bei deinem Router nun nicht. Ich hoffe das ist verständlich und funktioniert. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wlan autentifizierung klappt nicht Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum 08.10.2016

Users found this page by searching for:

  1. mac filter deaktivieren handy

    ,
  2. wie deaktiviert man den Mac filter bei handy

    ,
  3. mac filter android deaktivieren

    ,
  4. mac filter einstellungen android,
  5. mac filter ausschalten android,
  6. mac filter handy deaktivieren,
  7. deaktivierung mac filter arcor easy box,
  8. wo kann ich am handy mac filter deaktiwieren,
  9. android mac filter deaktivieren,
  10. wo kann mann beim Samsung galaxy s2 den mac filter einschalten
Du betrachtest das Thema "WLAN Einstellungen und kein Ende" im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum",