App Daten Migration

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere App Daten Migration im Samsung Galaxy S20 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
T

twinstar1337

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Ich habe mir jetzt ein S20 zugelegt und dachte mir der Smart Switch migrations Prozess ist jetzt endlich brauchbar. Aber falsch gedacht.
Alles Apps wurden zwar installiert, aber ohne die Daten. Also keine E-Mail Konten bei K9, keine Keys bei Google Authentificator, keine Notizen in der Note App, kein Portfolio in der Tracking App und so weiter.

Wie bekomme ich die Appdaten von meinem S8 auf das S20?

Damals bin ich von einem S6 auf das S8 umgestiegen und habe beide Handys gerooted und dann mit einer App für 10€ alle App Daten rüber kopiert. Ist das echt immer noch der einzige Weg?

Grüße
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Moderator
Teammitglied
twinstar1337 schrieb:
Wie bekomme ich die Appdaten von meinem S8 auf das S20?
Wenn die nicht durch eine Sicherung von Google oder Samsung gesichert wurden, dann gar nicht ohne Root. Zumindest die Google Sicherung wird immer umfangreicher, da immer mehr Entwickler diese in ihrer App implementieren. Aber eine voll umgängliche Sicherungsmethode gibt es bisher nicht.
 
rene3006

rene3006

Inventar
@twinstar1337
Versuch mal Simple ADB Backup oder die App Helium
 
maik005

maik005

Urgestein
BOotnoOB schrieb:
da immer mehr Entwickler diese in ihrer App implementieren.
und genau da ist das Problem, das müsste jeder App Entwickler umsetzten machen nun aber sehr langsam nur ganz wenige?!
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Moderator
Teammitglied
@maik005 Definitiv noch ausbaufähig, aber es werden immer mehr.
 
M

mausbock

Experte
Ich war bei meinem Wechsel vom S7 aufs S20 ähnlich begeistert über die Fähigkeiten von SmartSwitch. Allerdings haben viele meiner Apps Anmeldezwang und deren Daten / Einstellungen konnten via Anmeldung wiederhergestellt werden. Bei den Spielen hatte die Anmeldung bei Play Games geholfen.

Als ich das letze mal Helium nutzte, hatte es funktioniert, aber da mit Android 11 einiges anders geworden ist, bin ich mir nicht sicher, ob das noch geht. Auf den internen Speicher unterhalb von "/Android/data" kommt man ja leider auch mit vielen Dateimanagern nicht mehr drauf.

Tja, Backup und Gerätewechsel ist und bleibt bei Android eine Dauerbaustelle.
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Moderator
Teammitglied
mausbock schrieb:
Auf den internen Speicher unzerhalb von "/Android/data" kommt man ja leider auch mit vielen Dateimanagern nicht mehr drauf.
Total Commander, X-plore File Manager

Screenshot_20210309-182817-01.jpeg
...und via PC soll auch helfen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild verkleinert. Gruß von hagex
M

mausbock

Experte
Mit X-plore kam ich dann auch ran, aber Total Commander hat keinen Zugriff mehr. Da haben sich in dessen Forum schon einige darüber beschwert.
Via PC geht natürlich auch nur, wenn der in der Nähe ist ... unterwegs wird es schwierig.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Moderator
Teammitglied
@Nunein Naja... das ist ein schlechtes Beispiel. :) Denn natürlich hat der TC Zugriff auf seinen eigenen Ordner. Den hat er ohne Root auch auf /data/data/TC. Diese Verzeichnisse sind ja nur für die einzelnen Apps zugänglich und für keine anderen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mausbock

Experte
@Nunein
Danke, das funktioniert wirklich wieder. Hab gerade die Berechtigung gegeben und jetzt kann ich wieder zugreifen, ohne X-plore bemühen zu müssen.
 
N

Nunein

Stammgast
@mausbock und @BOotnoOB
Leider ist auf diesem Weg kein Zugriff auf die SD-Karte möglich (was ich unlogisch finde: denn - wenn überhaupt - könnte ich eher nachvollziehen, dass Google den Zugriff auf den internen Speicher als auf die SD-Karte einschränken will). Aber Inhalte der SD-Karte lassen sich zumindest am PC uneingeschränkt bearbeiten.
Für weitere Infos empfehle ich das TC Forum: Android/Data folder content - Android 11 - Total Commander
 
Ähnliche Themen - App Daten Migration Antworten Datum
6
3
0