Internet funktioniert nur teiweise im WLAN?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Internet funktioniert nur teiweise im WLAN? im Samsung Galaxy S20 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
Martinsandra0204

Martinsandra0204

Neues Mitglied
Guten Abend liebe Community,

Ich habe ein Problem, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich weiß nicht mehr weiter!
Zur Vorgeschichte: Wir sind vor einem Monat umgezogen und vor unserem Haus soll mir des Jahres die Straße aufgerissen werden um neue glasfaser Kabel zu legen. Daher wollten wir bis dahin warten, bis wir uns einen internetanschluss schalten lassen. Unser Nachbar hat sich bereit erklärt, uns über einen repeater WLAN zur Verfügung zu stellen. Soweit sogut.
Ich habe ein huawei p30 Pro und es funktioniert alles ohne Probleme. Auch unser Windows-Laptop hat keine Probleme.
Jedoch das Samsung galaxy s20 meiner Frau macht große Probleme.
Mit dem WLAN ist es verbunden, Nachrichten über WhatsApp gehen, auch Google kann ich im Browser öffnen. Aber sobald ich eine andere Seite öffnen möchte, und sei es Chefkoch, sagt das Telefon "diese Website ist nicht verfügbar". Auch Googles playstore lässt sich öffnen, versucht man allerdings auf die eigenen Apps zu gehen, um sie zu aktualisieren, kommt die Meldung "Fehler bei der Suche nach Updates". Ich hab schon den Router neu starten lassen, das Handy neu gestartet, das WLAN schon raus geschmissen und neu verbunden. Es geht nichts.
Wie gesagt, auf dem p30 pro im selben Netz funktioniert alles.
Hoffentlich kann mir jemand helfen. Vielen Dank schon mal im voraus!
 
WolfgangN-63

WolfgangN-63

Experte
Installiere auf beiden (P30 und S20) die App FRITZ!App WLAN - Apps on Google Play und vergleiche die Feldstärken und Verbindungsraten.
Es gibt mehrere, die behaupten, dass die Samsung-Telefone schwach im WLAN sind. Ich schreibe das so, weil ich mit meinem S20 Ultra diesbezüglich keine Probleme habe.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Martinsandra0204
über mobile Daten geht es alles beim S20?
 
Martinsandra0204

Martinsandra0204

Neues Mitglied
@maik005 ja, über mobil ist alles problemlos. Und über WLAN hat es ja eine Verbindung zum Internet, einige Dinge funktionieren, aber vieles geht halt einfach nicht...
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@WolfgangN-63 hab ich grad gemacht. Beim p30 -54dBm und 300Mitb/s, beim s20 -45dBm und 144Mbit/s. Wobei das ja eigentlich nicht die Ursache sein kann, weil ja bestimmte Sachen funktionieren und einige halt nicht. Also wenn er keine Verbindung hätte oder sie nicht stark genug wäre, würde ja alles entweder gegen oder als nicht gegen. Aber es sind halt nur bestimmte Sachen, die auf dem Handy nicht gehen. Viele Webseiten und Anwendungen. Und wenn ss an der Einstellung von Router liegen würde, also vom WLAN Netz selbst, würde es ja auf dem p30 auch blockiert sein. Aber auf dem funktioniert ja alles einwandfrei... 🤷‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

Quälix

Fortgeschrittenes Mitglied
Installiere whatsvpn (oder eine andere vpn-App deiner Wahl), stelle die vpn-Verbindung über das WLAN her und probiere dann, ob alles erreichbar ist.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Martinsandra0204
schalte mal mobile Daten aus wenn WLAN Verbunden ist.
Geht dann das noch was vorher ging mit WLAN?

Nutzt dein Nachbar einen MAC Filter (lässt nur bestimmte Geräte im WLAN zu)
Dann beachte, dass in den WLAN Einstellungen des S20 auf das Zahnrad neben dem WLAN Netz und dort auf "Erweitert" dann MAC-Adresstyp "Telefon-MAC"
 
I

IBCHH

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab das Problem mit Vodafone. Kann man auch Googlen. Irgendwas mit IPv6 bzw. Dual Stack... Hab für ein paar Apps jetzt die nutzen von mobilen Daten erzwungen... Leider funktioniert die Funktion nur so semi. Hatte dazu auch schon mal einen Thread aufgemacht
 
maik005

maik005

Urgestein
@IBCHH
Die massiven Probleme die Vodafone (Kabel) im ehemaligen KabelDeutschland Netz mit IPv6 hatte sind seit dem 6.11.2020 behoben.
 
R

ripper1999

Erfahrenes Mitglied
Ich hab mir wieder ip4 geben lassen.
 
maik005

maik005

Urgestein
@ripper1999 du hast aber trotzdem parallel noch IPv6. Nennt sich DualStack.
Und IPv6 wird erstmal von allen Geräten (die IPv6 können) bevorzugt wenn der Zielserver IPv6 unterstützt.
 
Ähnliche Themen - Internet funktioniert nur teiweise im WLAN? Antworten Datum
12
1
1