Frage/n wegen der CSC meines Galaxy S20 FE 4G

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Frage/n wegen der CSC meines Galaxy S20 FE 4G im Samsung Galaxy S20 FE (5G) Forum im Bereich Samsung Forum.
D

Daniel16121980

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe mir vor 1 Woche ein Galaxy S20 FE 4G (SM-G780G/DS) gekauft. Es war Neu und OVP. Ich hatte die Tage eine App installiert um zu sehen, ob es tatsächlich den Snapdragon 865 hat, was der Fall ist. Dabei sah ich Zufällig, das es als Aktiver CSC Code auf LUX steht und bei CSC-Land Luxembourg / LU steht.

Nach bisheriger Recherche weiß ich, das es mit OXM wohl die legendäre Multi-CSC hat. Weiterhin weiß ich, das es in beiden Fällen (LUX oder DBT) ein Ungebrandetes Gerät ist und in beiden Ländern die FW jeweils die gleiche ist. Soweit so gut. Die Frage, die sich mir jetzt aber Stellt ist folgende. Gibt es trotz der tatsache ds es Branding Freie Varianten sind, trotzdem möglicherweise Unterschiede was die SIM-Karte betrifft ? Was ich meine ist, das z.B funktionen die in Deutschland (DBT) möglich wären, in Luxemburg (LUX) gesperrt wären ?

Wenn dem so wäre, wäre ich mit der LUX Version ja doch schon Benachteiligt. Bin nämlich am Überlegen, ob ich das Gerät beim Händler Reklamieren sollte/könnte/müsste.

Ich verstehe sowieso nicht, wieso man ein Gerät das offensichtlich für Luxemburg angefertigt wurde, in Deutschland zu kaufen bekommt. Auf der Internetseite des Händlers bzw. dem Angebot war davon auch nichts zu Lesen, das es sich um ein Import oder dergleichen Handelt.

Freue mich auf eure Antworten.

Viele Grüße
Daniel16121980
 
maik005

maik005

Urgestein
@Daniel16121980
Einstellungen - Telefoninfo - Softwareinformationen
Davon kompleeten Screenshot mit eingelegter deutscher SIM Karte machen.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Daniel16121980
da ist die deutsche SIM schon drin?
 
D

Daniel16121980

Neues Mitglied
Ja. Falls es Relevant ist, es ist eine Pre-Paid von Congstar, also Telekom D1.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Daniel16121980
ok, dann ist wohl LUX auch eine "feste" CSC, die sich nicht über die SIM ändert.
 
D

Daniel16121980

Neues Mitglied
Ja, sieht so aus. Wie ist das dann ? Sollte man Reklamieren oder gibt es in den "Funktionen" keinen Unterschied zwischen LUX und DBT ? Immerhin steht ja kein "Telekom" Netz bei der LUX dabei.
 
D

Daniel16121980

Neues Mitglied
Mobistar, Proximus, Base, Telenet, Tango, LUXGSM, Orang e LUX
 
maik005

maik005

Urgestein
@Daniel16121980
ach so, das brauchst nicht zu beachten.
 
D

Daniel16121980

Neues Mitglied
Und wieso ? Ist denn ein Gerät, welches für Luxemburg gebaut wurde, nicht ausschließlich für deren Mobilfunknetze ausgestattet. Ich Denke da an sowetwas wie das in der FW enthaltene SIM-Toolkit bspw.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Daniel16121980
nein, natürlich nicht.
Man macht da ja keine eigene Firmware.
 
D

Daniel16121980

Neues Mitglied
Also ist es insgesamt egal ob es ein LUX oder DBT ist, da es ja die gleichen Firmwares sind ?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Daniel16121980
es kann schon unterschiedlich sein.
Z.b. das ggf. Samsung Pay nicht funktioniert mit deutscher SIM/Bank.
Oder auch VoLTE vor allem aber WLAN Anrufe.

Kann aber muss nicht, dass es damit Probleme gibt.
 
D

Daniel16121980

Neues Mitglied
Wenn ich ehrlich bin, weiß ich jetzt nicht mehr als Vorher. Reklamieren oder es sein lassen ?! Das mit den WLAN Anrufe hatte mein vorheriges S10e auch. Hab ich bis heute nicht kapiert, wofür das sein soll.
 
maik005

maik005

Urgestein
Daniel16121980 schrieb:
Hab ich bis heute nicht kapiert, wofür das sein soll.
wenn du schlechten/keinen Mobilfunkempfang hast kannst du trotzdem einwandfrei telefonieren solange du im WLAN bist.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Daniel16121980 schrieb:
Reklamieren oder es sein lassen ?!
wie viel hast denn bezahlt?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Daniel16121980

Neues Mitglied
Ist ein Ratenkauf. Kaufpreis 463,- Euro plus Zinsen insgesamt 510,- Euro
 
maik005

maik005

Urgestein
@Daniel16121980
Samsung S20 FE (NE mit Snapdragon) bei MediaMarkt.de
1642365179415.png
nahezu garantiert deutsches Modell.
 
G

GSXDriver

Erfahrenes Mitglied
Wollte bei der 399€ Aktion vom Saturn vor ein paar Wochen zuschlagen,war nur einen Tag zu spät.Da kostete es dann wieder 625€.
Hatte dann bei einem Amazonhändler 460 bezahlt.War ein Italienisches Modell.
Hatte dann per Samkey die CSC geändert.

Wenn ich wie du jetzt gekauft hätte und MM das Angebot hat,würde ich umtauschen.
Meine Lösung mit Samkey geht auch,ist aber auch Aufwand.
 
maik005

maik005

Urgestein
GSXDriver schrieb:
Meine Lösung mit Samkey geht auch,ist aber auch Aufwand.
genau, sollte auch mit LUX funktionieren.
 
Ähnliche Themen - Frage/n wegen der CSC meines Galaxy S20 FE 4G Antworten Datum
1
23
3