BIXBY > Namenserkennung zB Schmidt <> Schmitt

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere BIXBY > Namenserkennung zB Schmidt <> Schmitt im Samsung Galaxy S20 Plus 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
Besch

Besch

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

in den letzten Tagen habe ich mich viel mit BIXBY und der Sprachsteuerung befasst.

Manches funktioniert echt gut, aber an 1-2 Stellen hakt es noch etwas.

Hier ist einer der Punkte:

Wie kann ich BIXBY Namen beibringen ?

Bei Schreiben von Nachrichten an oder Anrufen von bestimmten Personen reagiert BIXBY teilweise "stur".

Die Ansage "Ruf B.Schmitt" an wird regelmäßig mit "Ruf B.Schmidt" - beachte: DT statt TT - verstanden und konsequent mit "ich kann den Namen nicht finden" beantwortet.

Wie kann ich BIBXY beibringen, dass die Ansage SCHMITT und nicht SCHMIDT lautet?


Danke und Liebe Grüße
Besch
 
josifi

josifi

Ikone
@Besch
Ganz ehrlich: Wie soll Bixby das unterscheiden können? Dis Aussprache ist leider si gut wie gleich.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
lies dich hier mal ein / durch
----der Link war nutzlos, sorry---
 
Zuletzt bearbeitet:
Besch

Besch

Fortgeschrittenes Mitglied
@josifit

Mir würde ja schon reichen, wenn er beide Versionen prüft und vorschlägt.

Irgendwie muss ich ja auch SCHMITT anrufen können....oder andere ähnlich klingende Namen.

Oder haben alle SCHMIDs und , MAIERs einfachPech gehabt? Das wäre blöd...
 
SgtChrischi

SgtChrischi

Stammgast
@Besch Hast du mal versucht, den Namen etwas anders zu betonen? Bspw stärker das "tt" betonen?
 
josifi

josifi

Ikone
@Besch
Keine Sprachkennung kann Worte, die gleich ausgesprochen und nur anders geschrieben werden, unterscheiden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Besch

Besch

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, aber ohne Erfolg.

Auch "Schmit-t" und "Schmitt mit TT" und "...mit Doppel-T" habe ich erfolglos probiert.
 
tschm

tschm

Erfahrenes Mitglied
Zur Not den Schmitt als Schmidt als (zweiten?) Kontakt anlegen
 
SgtChrischi

SgtChrischi

Stammgast
@josifi Doch. Alexa zB fragt bei Unklarheiten nach, wer gemeint ist.
 
R

ripper1999

Erfahrenes Mitglied
@SgtChrischi google auch
 
Besch

Besch

Fortgeschrittenes Mitglied
@josifi

Ist schon klar, dass Bixby ähnlich klingende Namen nicht unterscheiden kann und an sich habe ich auch nichts gegen die Nachfrage "...Schmidt ist nicht in den Kontakten. Wen möchtest Du denn anrufen?" - wenn ich diese beantworten könnte.

Aber leider folgt auf die Nachfrage auch keine Option, den zugehörigen Kontakt einmal auszuwählen, damit Bixby ab dann weiß, wen ich meine 😢

Aber vielleicht gibt es ja einen Trick, wie man genau das machen kann.

Das ist die Idee hinter der Frage.

@ripper1999

Stimmt, wobei Google und Alex die Sprachaufzeichnung nach USA senden und dort auswerten.
Dort kann man sie dann jahre später immer noch abrufen und anhören .... gruselig....

Bixy macht das - so wie ich es verstanden habe - lokal auf dem Handy.
Deswegen hab ich ihn getestet.



Liebe Grüße
Besch
 
maik005

maik005

Urgestein
d
Besch schrieb:
Stimmt, wobei Google und Alex die Sprachaufzeichnung nach USA senden und dort auswerten.
as kannst ja mittlerweile (zumindest bei Google) abschalten.
Samsung hat für Bixby auch die Aufzeichnungen gespeichert und macht dies wie die anderen immer noch wenn du es nicht deaktiviert hast.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Besch schrieb:
Bixy macht das - so wie ich es verstanden habe - lokal auf dem Handy.
das wäre mir neu.
Auch Bixby schickt die Aufnahmen zum Server und lässt sie da übersetzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - BIXBY > Namenserkennung zB Schmidt <> Schmitt Antworten Datum
4
14
0