Samsung Galaxy S21 - Anruf absetzen, indem man das Telefon ans Ohr hält?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S21 - Anruf absetzen, indem man das Telefon ans Ohr hält? im Samsung Galaxy S21 Forum im Bereich Samsung Forum.
P

panter77

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, nach langer Abwesenheit hat es mich wieder zu Samsung gezogen.
Und leider ist vieles anders als wie vor einigen Jahren, viel gutes, aber wie ich finde auch einiges zum Nachteil.

Jetzt zu meiner Frage, gibt es noch die Möglichkeit Anrufe abzusetzen indem man den Hörer einfach, mit dem vorher gewählten Kontakt, an das Ohr hält?
 
Empfohlene Antwort(en)
holms

holms

Guru
@panter77 Hallo, das Feature gibt es nicht mehr seit einer Weile. Vermutlich nur wenige Nutzer, dafür aber womöglich viele ungewollte Anrufe - vor allem bei mehreren vorhandenen Nummern eines Kontakts. Aber nur geraten.

Alternativ kannst du das Streichen eines Kontakts zur Seite verwenden, du sparst das Anzeigen lassen des Kontakts.
 
Alle Antworten (9)
Pagnol

Pagnol

Moderator
Teammitglied
Noch nie davon gehört.
Ich wusste noch nicht mal, dass es sowas früher gab, und ich hatte schon ein paar Samsungs.
Vielleicht bist du ja damals einfach mit dem Ohr auf den Anruf-Button gekommen? Aber der Näherungs-Sensor sollte sowas ja vermeiden.
 
P

panter77

Ambitioniertes Mitglied
Ne das war eine bewusste Gesteneinstellung. Einfach gewünschten Kontakt anwähund ans Ohr halten. Konnte man so in den Einstellungen festlegen.

Ma abwarten hoffe der eine oder andere meldet sich, welche das auch so benutzten.
 
Pagnol

Pagnol

Moderator
Teammitglied
Habe eben mal mein altes S5 Mini gestartet. Und siehe da: ich wurde fündig. Die Funktion heisst: Direktanruf.
Auf meinem S10+ finde ich nichts vergleichbares.
Aber vielleicht weiss ja sonst jemand mehr dazu.
 
P

panter77

Ambitioniertes Mitglied
Ja, genau. Konnte mich nicht mehr an die genaue Bezeichnung erinnern.
Aber habe mein S21 hoch und runter gesucht und nichts gefunden.
Vielleicht kommt ja noch ein Tip aus dem Forum.
 
holms

holms

Guru
@panter77 Hallo, das Feature gibt es nicht mehr seit einer Weile. Vermutlich nur wenige Nutzer, dafür aber womöglich viele ungewollte Anrufe - vor allem bei mehreren vorhandenen Nummern eines Kontakts. Aber nur geraten.

Alternativ kannst du das Streichen eines Kontakts zur Seite verwenden, du sparst das Anzeigen lassen des Kontakts.
 
P

panter77

Ambitioniertes Mitglied
Ja, vermutlich wird das so stimmen.
Naja schade finde ich es trotzdem, aber danke, wenigstens kann ich das jetzt abhaken.
 
Jakarinato

Jakarinato

Fortgeschrittenes Mitglied
@panter77 Falls Du es noch nicht kennst: Über das Widget "Kontakte" kannst Du einen Kontakt auswählen, den Du dann auf den Screen legen kannst. Diesen Kontakt kannst Du dann mit einem Tipp darauf anrufen oder eine Nachricht schicken. Ob Anruf oder Nachricht kannst Du im Widget auswählen... Ist auch eine Art Direktanruf...
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Jakarinato schrieb:
kannst Du im Widget auswählen.
Es gibt auch eins, das ohne jede Nachfrage direkt wählt.

Gruß von hagex
 
Jakarinato

Jakarinato

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry, da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt... Wenn man das Widget "Kontakte" auswählt, kann man durch wischen auswählen, ob man sich ein Icon mit Direktwahl oder Direktnachricht eines Kontakts auf den Screen legt. Bei Direktwahl wird der Kontakt dann auch ohne weitere Nachfrage angewählt...
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S21 - Anruf absetzen, indem man das Telefon ans Ohr hält? Antworten Datum
14
0
11