IMEI passt nicht zum ausgewählten Gerät

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere IMEI passt nicht zum ausgewählten Gerät im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
bootmanager

bootmanager

Stammgast
Hallo Freunde,
hab mich nun doch wieder dazu entschlossen mir das S22 U im Samsungshop zu ordern. Hatte es ja schon mal Bestellt, dann allerdings wieder storniert.
Nun zu meinem Problem: Im Zuge der Trade In - Aktion möchte ich mein "altes" Note 10+ in Zahlung geben, dies war bei meiner ersten Bestellung auch der Fall und bei der Eingabe meiner IMEI wurde diese auch als korrekt angezeigt und akzeptiert.
Jetzt habe ich das Problem, ich wähle mein Gerät - das N10+ mit 256GB aus, gebe dann meine IMEI ein, aber dann kommt die Meldung:
"Die von dir eingegebene IMEI entspricht nicht dem ausgewähltem Gerät. Bitte gib die richtige IMEI ein oder wähle ein anderes Altgerät aus".
Dachte zuerst an einen Tippfehler oder Zahlendreher meinerseits, aber ist alles 100% korrekt, die IMEI passt auch und das richtige "Altgerät hab ich natürlich auch ausgewählt. Bin jetzt grad etwas Ratlos... kann es an meiner ersten Bestellung liegen die ich wieder storniert habe? Bei dieser wurde ja die IMEI noch anstandslos akzeptiert.
Aber ich denke dann müsste eher die Meldung kommen das die eingegebene IMEI bereits verwendet wurde . vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von bootmanager - Grund: Fehlerteufel...
Empfohlene Antwort(en)
saroman

saroman

Stammgast
Liegt vermutlich daran das es dür dieses Gerät bereits einen Trade In gibt. Stornierung der Bestellung geht bestimmt getrennt mit Trade In welches wahrscheinlich automatisch abläuft oder seperat storniert werden muss
 
bootmanager

bootmanager

Stammgast
Danke für die schnellen Rückmeldungen, @s3axel ja, hab beide IMEI´s eingegeben, kam auch bei der zweiten die selbe Meldung @saroman das kann sein, ich ruf jetzt mal die Hotline vom Shop an, mal schauen was die sprechen, geb dann hier Rückmeldung.
Soweit schon mal Danke.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

So Freunde - Lagebericht: Hab soeben mit der Hotline vom Samsung Shop telefoniert, es liegt wirklich am Trade - In bzw. an der Firma Teqcycle. Bei denen ist wahrscheinlich meine IMEI von der letzten stornierten Bestellung noch gespeichert.
Die Dame von der Hotline erklärte mir das Sie die Stornierung an Teqcycle weitergeben, diese dann nach einer gewissen Zeit die dazugehörige IMEI löschen. Solange diese bei Teqcycle nicht gelöscht ist wird sie bei der Eingabe im Shop nicht akzeptiert.
Sie hat gesagt Samsung hat darauf keinerlei Einfluss, sie können das auch nicht beschleunigen. Ich soll es in den nächsten Tagen immer mal versuchen, sobald meine IMEI gelöscht ist wird sie bei der Bestellung auch wieder akzeptiert.
Nun, jetzt weiß ich erstmal Bescheid (und Alle die das gleiche Problem haben auch) verstehe nur nicht warum dann nicht die Meldung kommt das diese IMEI bereits verwendet wurde, sondern das sie angeblich nicht zum ausgewählten Gerät passt, würde zumindest mehr Sinn ergeben - aber alles muß man nicht verstehen...
In diesem Sinne Danke für eure Hilfe und allen noch eine schöne Woche.
 
Zuletzt bearbeitet:
Alle Antworten (3)
S

s3axel

Erfahrenes Mitglied
@bootmanager also zumindest den Fall, dass ich eine IMEI zweimal eingegeben habe (wie bei dir bei einer stornierten Bestellung und dann nach der Stornierung nochmal bei der aktuell laufenden) hatte ich - das war bei meinem Gerät (S7) kein Problem....
Ist das "Einsendegerät" nicht ein Dual-SIM-Gerät ? Falls ja hat das Ding ja zwei IMEIs, vielleicht geht ja die andere......
 
Zuletzt bearbeitet:
saroman

saroman

Stammgast
Liegt vermutlich daran das es dür dieses Gerät bereits einen Trade In gibt. Stornierung der Bestellung geht bestimmt getrennt mit Trade In welches wahrscheinlich automatisch abläuft oder seperat storniert werden muss
 
bootmanager

bootmanager

Stammgast
Danke für die schnellen Rückmeldungen, @s3axel ja, hab beide IMEI´s eingegeben, kam auch bei der zweiten die selbe Meldung @saroman das kann sein, ich ruf jetzt mal die Hotline vom Shop an, mal schauen was die sprechen, geb dann hier Rückmeldung.
Soweit schon mal Danke.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

So Freunde - Lagebericht: Hab soeben mit der Hotline vom Samsung Shop telefoniert, es liegt wirklich am Trade - In bzw. an der Firma Teqcycle. Bei denen ist wahrscheinlich meine IMEI von der letzten stornierten Bestellung noch gespeichert.
Die Dame von der Hotline erklärte mir das Sie die Stornierung an Teqcycle weitergeben, diese dann nach einer gewissen Zeit die dazugehörige IMEI löschen. Solange diese bei Teqcycle nicht gelöscht ist wird sie bei der Eingabe im Shop nicht akzeptiert.
Sie hat gesagt Samsung hat darauf keinerlei Einfluss, sie können das auch nicht beschleunigen. Ich soll es in den nächsten Tagen immer mal versuchen, sobald meine IMEI gelöscht ist wird sie bei der Bestellung auch wieder akzeptiert.
Nun, jetzt weiß ich erstmal Bescheid (und Alle die das gleiche Problem haben auch) verstehe nur nicht warum dann nicht die Meldung kommt das diese IMEI bereits verwendet wurde, sondern das sie angeblich nicht zum ausgewählten Gerät passt, würde zumindest mehr Sinn ergeben - aber alles muß man nicht verstehen...
In diesem Sinne Danke für eure Hilfe und allen noch eine schöne Woche.
 
Zuletzt bearbeitet: