Ist eine Einhandbedienung beim S22U noch problemlos möglich?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ist eine Einhandbedienung beim S22U noch problemlos möglich? im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
SirRobin

SirRobin

Experte
Da ich bislang primär mit Sony unterwegs war und das Xperia 5 II sehr kompakt ist und gut mit einer Hand zu bedienen ist, habe ich die Tage mein Note 10+ reaktiviert und nutzte es jetzt mal seit einer Woche. Das ist schon ne andere Hausnummer, ich glaube die Größe vom S22U ist ja vergleichbar, aber ganz ehrlich, stört euch das nicht? Da geht doch wirklich keine Einhandbedienung mehr. Ich bin immer noch am Überlegen ob ich den Wechsel mal machen soll. Könnte das Note10+ ja dafür in Zahlung geben....aber ist schon ne Hausnummer.
 
soul

soul

Guru
Die meisten brauchen keine einhandbedienung. Wer aktiv sein Gerät nutzt, nimmt da i.d.r beide Hände. Allein schon weil tippen viel schneller geht usw.
 
SirRobin

SirRobin

Experte
Das stimmt natürlich. Aber auch die Größe und das Gewicht finde ich schon nicht unerheblich :)
 
gummipunkt

gummipunkt

Neues Mitglied
@SirRobin kurz: nein. Dafür ist es einfach zu groß, wenn ich es in der Hand habe, komme ich mit dem Daumen gerade so bis zur Bildschirmmitte, dann ist Schluss.
 
Mik75

Mik75

Erfahrenes Mitglied
Der Einhandmodus ist allerdings sehr gut bei One UI. Ich nutze gerne OneHandOperation+.
Mit den Helferlein und dem sich zur Seite der Hand hin verkleinerden Bildschirm (lässt sich auch nach eigenem Geschmack einstellen), lässt sich mein 6,7 Zoll S20 Plus perfekt bedienen. So werde ich es auch beim 0,1 Zoll größeren S22 Ultra machen.
 
Ähnliche Themen - Ist eine Einhandbedienung beim S22U noch problemlos möglich? Antworten Datum
4
16
9