Unterschiedliche Benchmark Ergebnisse und Throttling beim Galaxy S22 Ultra?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Unterschiedliche Benchmark Ergebnisse und Throttling beim Galaxy S22 Ultra? im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
F

Floppy5885

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mal einen Benchmark durchgeführt.
Geekbench 4 und 5.
Ich habe 2x den Test im Geekbench 5 durchgeführt einmal heute Abend und gerade eben als das Gerät ca 20 Minuten im Standby war, beide male ist die Leistung weit unter dem was bisher in Tests gezeigt wurde.
Normalerweise sollte der Wert bei 1100-1200 liegen. Ich habe 50-70% der Leistung
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Und hier noch der Geekbench 4 Test
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
C

Cevisi

Fortgeschrittenes Mitglied
Stell auf höchste leistung nicht auf optimiert das ist die standart einstellung. Und falls du den batterieaparmodus drin hast der muss auch raus. Und wenn du richtig mogeln willst stell das handy für den test in den kühlschrank für 10 min und starte den test und lass es im kühlschrank laufen. Und nimm das hand aus der hülle
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Floppy5885

Erfahrenes Mitglied
Ok es geht mir nicht um Mogeln. Sondern um das schlechte Ergebnis. Ich werde es mal auf Höchstleistung stellen. Aber Danke für den Hinweis.
Wo finde ich den die Option in den Einstellungen?
Unter Akku habe ich es nicht
 
C

Cevisi

Fortgeschrittenes Mitglied
@Floppy5885 gib einfach in den optionen bei der such eingabe (lupen symbol) leistung ein

Achte denoch auf die umgebungstemparatur die spielt natürlich eine rolle genau so wie die hülle wo dafür sorgt das die hitze nicht so gut abgegeben werden kann

Bei pc benchmarkts hat man das besser genormt da achtet die community drauf das alles bei 21 grad raumtemparatur gebenchmarkt wird
 
F

Floppy5885

Erfahrenes Mitglied
Top Danke, habe es Gefunden, werde es mal Testen aber danach wieder auf Optimierung stellen. Ich denke das schont dann auch den Akku.
 
C

Cevisi

Fortgeschrittenes Mitglied
@Floppy5885 definitiv, ich selbst habe sogar immer den energiesparmodus drin der drosselt die cpu auf 70% leistung runter. Merkt man im alltag nicht ausser man installiert mal ne app oder führt ein update durch und bei spiele natürlich
 
F

Floppy5885

Erfahrenes Mitglied
@Cevisi Ich spiele sowieso kaum. Das Einzige was ich mache sind häufig Fotos. Kann man denn im Energiesparmodus die 120hz Nutzen?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Bei Oppo ging das leider nicht
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Jetzt passt es habe es für den Test mal auf Maximum gestellt.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Habe es bereits selbst rausgefunden. Tatsächlich war das mal möglich dies schien wohl ein Bug gewesen zu sein und Samsung hat es gefixt.

Ich habe jedoch eine Anleitung im Internet gefunden wie man in OneUI 4 das ganze umgehen kann. Ich werde es mal ausprobieren in den nächsten Tagen und dann berichten
Aktivieren Sie die 120-Hz-Bildwiederholfrequenz im Energiesparmodus in Samsung One UI 4 - Gamingsym Germany
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
C

Cevisi

Fortgeschrittenes Mitglied
@Floppy5885 da bin ich mir nicht sicher ob cpu 70% + 120hz bein ultra 22 gehen, bekomme mein gerät erst morgen. Müsstes es also mal selber ausprobieren ob das geht.
 
F

Floppy5885

Erfahrenes Mitglied
Nein geht nicht haben meinen oberen Beitrag ergänzt
 
H

Hudrator

Experte
Jedes mal wenn ich die Ergebnisse sehe frage ich mich, wie lang Geekbench wohl endlich das Update für ARMv9 bekommt... Im Moment ist das alles ein wenig wackelig was die Aussagekraft angeht.

Davon ab finde ich das arbeiten mit den Leistungsprofilen schon recht angenehm... Ich träume ja noch davon dass es das irgendwann mal ein Benutzerdefiniertes-Profil gibt... Am besten mit optionaler Konfiguration auf jede App bezogen... Aber das ist wahrscheinlich wieder nur was für NERDs.... 😂
 
Ähnliche Themen - Unterschiedliche Benchmark Ergebnisse und Throttling beim Galaxy S22 Ultra? Antworten Datum
4