Lohnt sich der Wechsel vom S20 FE (NE) auf das Galaxy S22?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lohnt sich der Wechsel vom S20 FE (NE) auf das Galaxy S22? im Samsung Galaxy S22 Forum im Bereich Samsung Forum.
Quarzer

Quarzer

Erfahrenes Mitglied
Huhu,

ich finde das S22 (Plus) einfach mega schön, aber irgendwie hadere ich mit mir selbst, hier zuzuschlagen.
Habe aktuell das S20 FE (NE) mit SD 865 / 4G, somit bekomme ich auch noch zumindest 2 Major-Updates und noch 3 Jahre Sicherheits-Updates.

Ich habe mir jetzt angeschaut, was ich mit dem S22 (Plus) upgraden würde:
1. Kamera (hier gehe ich schon davon aus, dass die neue Kamera merklich besser ist, als die vom S20 FE)
2. Glasrückseite (Finde die Plastik-Rückseite vom S20 FE wirklich nicht so dolle)
3. Helleres Display (das S22 sollte mehr NITS hinbekommen)
4. 5G (derzeit noch unwichtig, da Congstar 4G-Vertrag bis Juli)
5. Schöneres Design (finde das Graphit richtig richtig schön, hoffentlich auch der Rahmen matt)
6. Aktuellerer USB-C 3.2 - Port
7. Aktuelleres BT und WLAN Modul
8. Adaptives Display bzgl. der hz-Zahl (Das S20 FE kann ja nur konstant 120 oder 60hz)
9. 2 Jahre länger Updates
10. Je nach Modell kompakter (S22)
11. Schnelleres Laden beim (S20 FE hat nur 15 Watt) Edit: S20 FE hat 25 und würde nur gegenüber dem S22 Plus im Nachteil, welches 45 Watt bietet

Was wären die downgrades / Kosten:
1. 500 bis 700 (S22 oder S22 Plus)
2. Keine SD-Erweiterung
3. Kleiner Akku und wohl weniger Ausdauer zumindest beim S22

Habe ich irgendwas übersehen? Und steht noch einer vor einer solchen Entscheidung? Würde gerne mal eure Meinung einholen. Im Grunde ist es außer der Kamera wohl nur ein Mini-Upgrade und das für 500 bsi 700€? Schwierig

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jes-aa

Stammgast
denke bei den ganzen aktuellen Modellen der letzten 1-2 Jahre liegen die technischen Fakten so dicht beieinander, das grundsätzlich ein Neukauf eher eine emotionale Entscheidung ist,

sehe das jetzt nicht auf den Hersteller Samsung begrenzt, denke auch andere Hersteller wie Apple etc. ist es ähnlich wenn man Modelle der letzten zwei Jahre vergleicht.

So ist es hier eher schwierig aufgrund technischer Innovation Ratschläge zu geben, klar die gibt es - aber halt nur in homöopathischen Dosen - und man muss selbst entscheiden was man technisch braucht , sprich bringt einem ein neues BT oder WLAN Modul in der Praxis einen Mehrwert?

Von der emotionalen Seite her, klar würde ich zugreifen wenn man sich mit einer Glasrückseite im Alltag wohler fühlt bzw. man einfach mal wieder eine andere Gehäusefarbe haben möchte oder sich mit was Neuem einfach mal eine Freude machen möchte, wieso nicht, denke falsch machen kann man mit einem Neukauf ja jetzt auch nichts,

ob es einem das Geld wert ist ist dann wieder eine individuelle Entscheidung, klar mit 500-700 EUR kann man in der Nebensaison auch eine Woche Urlaub machen. aber da hat jeder seine eigene Prioritäten...
 
maxe

maxe

Ehrenmitglied
11. Das S20FE NE kann 25W (USB-PD 3.0)
 
Quarzer

Quarzer

Erfahrenes Mitglied
Danke für die Info. Hatte nicht nach der NE geschaut :D Habs oben abgeändert, wäre somit nur gegenüber dem S22Plus schwächer
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
Freddyn

Freddyn

Stammgast
Stehe vor der gleichen Überlegung.
Auf Grund des saftigen Aufpreises und der Ungewissheit der Laufzeit beim normalen S22 warte ich noch ab. Mit reiner Vernunft ist ein Wechsel aktuell meiner Meinung nach nicht zu rechtfertigen.

Sollte das S22 in ersten Rückmeldungen voll überzeugen könnte ich auf Grund des tollen Formfaktors evtl ein Jucken in den Fingern bekommen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
I

inley

Erfahrenes Mitglied
@Quarzer

Die kurze und rationale Antwort: Nein, lohnt sich nicht

Aber um deine Punkte abzuarbeiten
1. Nein - Im direkten direkten Vergleich wird man Unterschiede sehen. Der echte spürbarer Vorteil ist eher nicht existent
2. Ja - Guter Punkt
3. Nein - Auf dem Papier klingt das alles toll. Das sind aber nur die punktuellen Spitzenwerte bei APL10 oder niedriger. Tatsächlich liegt die Helligkeit bei APL100 irgendwo um die 850 nits. Die Lesbarkeit unter Sonnenlicht war schon beim S20 FE sehr gut. Auch hier sieht man natürlich im direkt Vergleich einen Unterschied aber keinen echten Mehrwert.
4. Nein - Du sagst es. Der Ausbau lässt hier in DE noch zu wünschen übrig
5. Ja - wie 2 subjektiv aber definitiv ein Grund
6. Jein - Per MTP wirst du die Geschwindkeit leider eh nie nutzen können und auch bei externen Platten die du direkt anschließt bringt die die Geschwindigkeit nur bedingt was aufgrund der Fat32 Beschränkung wenn du viele Dateien über 4GB hast
7. Jein - Nice to have, aber die tatsächlichen Transferraten sind deutlich drunter. Du wirst den Speedvorteil von Wifi 6e zu Wifi6 wohl nie spüren und ist auch erst am der Plus Version verfügbar
8. Nein - Das einzige Argument dafür war bessere Akkulaufzeit. Egal ob jetzt über LPTO oder LTPS. Leider wird die aber bei deinem S20 FE besser sein
9. Jein - Da du bei deinem Gerät nach nicht einmal 2 Jahren schon über einen Wechsel nachdenkst frage ich mich wie wichtig längerer Firmwaresupport für deinen Nutzen wirklich ist
10. Ja - wie 2 und 5
11. Nein - Am Ende werden alle Geräte ca. 1h 15min für eine volle Ladung benötigen. Einen echten Zeitvorteil wie bei den chinesischen Geräten mit 60Watt+ wirst du eher nicht spüren

Ein Wechsel kannst du am Ende nur mit Design und Haptik begründen. Aus technischer Sicht oder reinem Nutzen eher weniger.
 
Quarzer

Quarzer

Erfahrenes Mitglied
Japp. genau so ist es. Ich denke ich hätte es schon gern in der Hand, aber fürchte, dass ich dem Geld schon nach 3 oder 4 Wochen wenn nicht sogar Tagen hinterherweine. Klar dann könnte ich das Gerät auch zurückgeben. Aber letztendlich macht es für mich keinen Sinn.

Meine bessere Hälte holt sich das S22, da sie lange ein kompaktes aber leistungsstarkes Gerät gesucht hat. Das Gerät wird ihr P30 ersetzen. Da sind dann schon SEHR viele Punkte die bei ihr dann besser sein werden. Da lohnt sich das schon, aber bei mir echt nicht.

Kopf gerade gerückt und mal schauen was mit dem S23 kommt :D
 
Ähnliche Themen - Lohnt sich der Wechsel vom S20 FE (NE) auf das Galaxy S22? Antworten Datum
3
19