Bluetooth gekoppelt, aber Verbindung baut sich nicht auf

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bluetooth gekoppelt, aber Verbindung baut sich nicht auf im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
W

Wackeldackel

Neues Mitglied
Schönen Nachmittag,

ich bin nun von einem iPhone 4 wieder zu einem Galaxy zurückgekeht - der große Bildschirm :cool2: - und habe nun ein Problem, welches ich vorher nicht kannte.

In meinem Auto ist eine standardmäßige Bluetooth Freisprecheinrichtung verbaut. Mit dem iPhone war es ganz einfach, eine stete Verbindung aufzubauen. Mit dem S3 habe ich nun folgendes Problem:

Einrichtung - Koppelung - ohne Probleme möglich. Ich sehe im S3 dann auch die Freisprech unter den gekoppelten Geräten. Leider verbindet sich das S3 nicht automatisch mit der Freisprech, wenn ich in den Wagen einsteige, obwohl im S3 verbunden angezeigt wird. Beide Profile - Anruffunktion und Medienwiedergabe - werden im S3 angezeigt aber nicht mehr automatisch verbunden. Ich muss dann jedesmal das Handy zücken und wieder eine händische Verbindung herstellen. Diese hält dann solange, bis ich mich aus der Reichweite entferne.

Diese Probleme hatte ich weder beim iPhone noch bei meinem Firmen Blackberry.

Habt Ihr eine Idee, wie ich dies dauerhaft lösen kann ?

besten Dank

Grüße

Wackeldackel
 
O

onotulu

Fortgeschrittenes Mitglied
funzt bei mir problemlos
 
M

Makkus

Fortgeschrittenes Mitglied
Diese Antwort wird Dir leider nicht helfen, aber: Bei mir funktioniert das auch ohne Probleme. Einen Lösungsansatz hab ich leider nicht.
 
T

tertldd

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe das gleiche Problem mit dem Headset MW600 von SE?
Immer nach Einschalten muss ich in den Bluetooth-Einstellungen den Haken entsprechend setzen :banghead:
 
O

onotulu

Fortgeschrittenes Mitglied
schon mal im Auto alles zurück gesetzt und die anderen Geräte alle gelöscht?
 
GerdS

GerdS

App-Anbieter (kostenpfl.)
Ich habe zwar ein Galaxy Nexus, kenne aber das Problem auch. Und zwar spinnt Bluetooth sowie man einmal zuvor im Flugmodus gewesen ist. Dann reißen alle Bluetooth-Verbindungen ab, sowie das Phone in den Standby-Modus wechselt. Nach einem Neustart ist alles wieder Okt, solange bis man eben wieder zwischendurch den Flugmodus ein schaltet.
Das Schlimmste ist, dass dieser Bug bereits seit ICS 4.0.2 drin ist und es Google trotz diverser Bug-Reports auf ihrer entsprechenden Website bis heute nicht gefixt hat. Man könnte fast glauben, die lesen ihre Bug-Reports erst gar nicht...
Trifft dies also auch beim S3 zu?

Gruß Gerd
 
Sasheem

Sasheem

Erfahrenes Mitglied
tertldd schrieb:
Habe das gleiche Problem mit dem Headset MW600 von SE?
Immer nach Einschalten muss ich in den Bluetooth-Einstellungen den Haken entsprechend setzen :banghead:
Das klappt bei mir mit dem MW600 ohne Probleme. Bluetooth an, Headset an und es kann los gehen.
 
W

Wackeldackel

Neues Mitglied
onotulu schrieb:
schon mal im Auto alles zurück gesetzt und die anderen Geräte alle gelöscht?
Ja, habe ich bereits gemacht. Ändert leider nichts.

Sent from my iPad using Tapatalk HD
 
O

onotulu

Fortgeschrittenes Mitglied
gibt das entsprechende Forum für dein Auto zu der Sache was her?
 
M

mapf

Neues Mitglied
Hallo,

habe genau das gleiche Problem wie Wackeldackel.
Gerät (Kenwood DNX9280BT) Kopplung möglich das S3 fragt nach Telefonbuchübertragung und Multimedia.
Beides bestätigt das Gerät steht in der Liste aber keine Verbindung (Ton) möglich.
Das selbe mit Helmheadset Schubert SRC keine Verbindung möglich.:sneaky:

Das funzte mit allen Iphones die ich bisher hatte OHNE Probleme.

Welchen Bluetoothstandart hat das S3 eigentlich 1.1?
 
W

Wackeldackel

Neues Mitglied
onotulu schrieb:
gibt das entsprechende Forum für dein Auto zu der Sache was her?
Nein, da habe ich bereits nachgesehen und auch einen Post - sowohl beim Autohersteller (Mazda) als auch beim Navihersteller (TomTom) - erstellt.

Grüße
 
M

Mika2011

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe auch das Problem mit meinen Clarion Fz709e Radio. Aber nicht das es sich nicht verbindet sondern das andere Leute mich nicht hören wenn ich telefoniere. Hat dazu einer eine Idee?

Gesendet von meinem GT-I9300
 
T

tertldd

Fortgeschrittenes Mitglied
Sasheem schrieb:
Das klappt bei mir mit dem MW600 ohne Probleme. Bluetooth an, Headset an und es kann los gehen.
Mittlerweile funktioniert alles (fast) zufriedenstellend.
Nachdem ich das Headset entkoppelt und neu gekoppelt hatte,ging es einmal ohne Probleme,dann ging der Kack wieder los.
Dann wieder entkoppelt,dabei hat sich alles irgendwie aufgehangen,das Handy vollführte einen "warmen" Neustart.
Dann Headset wieder gekoppelt,seitdem gehts :)

Was nicht geht,ist der automatische Start des Players beim Einschalten des Headsets,da muss ich immer erst die Playtaste betätigen.
 
friedo_bs

friedo_bs

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich habe mir auch mal ein 9300 gegönnt und habe Probleme mit der Verbindung zur Freisprechanlage eines VW. Beim I9000 konnte ich eine automatische Verbindung zum Pkw herstellen. Beim I9300 muss ich immer bei einer neuen Verbindung die PIN eingeben. Gibt es bei I9300 diesen Punt nicht mehr? Ich habe nichts gefunden.
Danke für Hinweise.
 
segelfreund

segelfreund

Ehrenmitglied
Eigentlich sollte er es automatisch machen.
Jedoch erst nach Bestätigung der Zugriffsfrage, hier kommt eigentlich am S3 eine Abfrage ob der Zugriff immer gewährt werden darf.
Hast Du diese bestätigt?
 
friedo_bs

friedo_bs

Ambitioniertes Mitglied
Bei einer Verbindung kommt nur die PIN-Abfrage. Eine Frage nach dauerhafter Verbindung kommt nicht. Nach Abschalten der Zündung, kurzer Pause und Wiedereinschalten der Zündung ist die Verbindung weg.

Bei meinem I9000 funktioniert es so, wie es sein soll. Einmalige Eingabe der PIN und Frage nach dauerhafter Verbindung.
 
segelfreund

segelfreund

Ehrenmitglied
Doch die Abfrage kam bei der ersten Verbindung.
Lösche mal alles und versuche es neu.
 
friedo_bs

friedo_bs

Ambitioniertes Mitglied
Nein. Es kam und kommt nie die Frage nach dauerhafter Verbindung!