Daten am Rechner

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Daten am Rechner im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
H

Hannes20

Ambitioniertes Mitglied
Große Not!
Daten am heimischen Rechner auszutauschen, kein Problem (Vista oder XP)! Hier auf Arbeit habe ich nur einen total langsamen Rechner und kein W-Lan. Mit dem ZTE habe ich das Datenverbindungskabel an den USB gehängt und konnte auf die SD-Karte zugreifen. Mit dem S3 komme ich nur bis in einen Ordner, wo ich Bilder anzeigen könnte.
Windows Media Player 10 und Windows XP (P) sind drauf.
Was mit dem ZTE Lumina ging, sollte doch das S3 hinbekommen???!!!
 
Mystic

Mystic

Erfahrenes Mitglied
Das Problem liegt darin, dass das S3 nicht als USB Laufwerk erkannt wird.:mad2:
Ist leider so, da Samsung nur den MTP Modus spendiert hat.
Über den Arbeitsplatz kommst du auch nicht auf dein Handy?.....
Ok dann fehlen dir die Treiber und /oder die Berechtigungen um diese zu installieren.
Damit wird dein Handy als Kamera erkannt aber mehr nicht:mad:
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Mystic schrieb:
Ist leider so, da Google (ab JB?) nur den MTP Modus spendiert hat.
Hab das mal ausgebessert, [OFFURL="https://www.android-hilfe.de/nexus-4-forum/335607-n4-pc-mtp-ptp.html"]afaik[/OFFURL] hat das Nexus 4 auch nur MTP.

Ist USB Debugging evtl. aktiviert?
Auf dem S3 mal in der Benachrichtigungsleiste auf die Verbindung getappst und dort PTP aktiviert? Wenn ja, nicht PTP sondern MTP nehmen.

Ansonsten für die nötigen Treiber wohl oder übel mal Kies installieren, oder das reine Treiberpaket, das hier irgendwo im Forum herumfliegt.
 
H

Hannes20

Ambitioniertes Mitglied
Da ich erst morgen wieder an dem betreffenden Rechner sitze, kann ich die Lösungsvorschläge auch erst dann ausprobieren. Danke aber schon mal!
Merkwürdig ist halt nur, hier am heimischen Rechner kommt:

ein Fenster mit dem Namen: Portable Divice

anschließend,

Ordnersymbol: Gerät zum Anzeigen der Datein öffnen mit Windows Exporer

OK drücken und anschließend auf sd Karte
und alles ist gut!!!

Und zu meiner größten Verwunderung, der Vistalappy kann es seit ebenauch nicht mehr?????
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Evtl. mal S3 an den Rechner hängen und dann Windows Update starten.

Oder halt wie gesagt Kies bzw. die Treiber installieren.
 
H

Hannes20

Ambitioniertes Mitglied
Wenn einem geholfen wurde und sich was erledigt hat, sollte man sich bei denen die geholfen haben auch mal freundlich bedanken!!!


Das will ich hiermit tun! DANKESCHÖN!!!

Noch mal den Hintergrund: Das S3 wurde am heimischen Rechner als USB Gerät erkannt

sowohl der Lappy (stellte sich erst später heraus) mit Vista als auch der Rechner hier auf der Arbeit wollten das S3 aber nur zulassen um Bilder zu verschieben.
Ich habe dann lange hier gesucht und das gefunden:

https://www.android-hilfe.de/forum/samsung-allgemein.423/samsungs-usb-driver-for-mobile-phones-for-windows-x86-x64.141962.html

dort fand ich dann : Download: via ZippyShare

geladen, Rechner neu gestartet und………..Alles war gut!

Ob es bei Vista funktioniert??? Der Lappy ist vergangenen Freitag abgeraucht…

Danke also noch mal!!!!! An dieses FORUM!!!