HILFE Pin Code nach JB Update nicht mehr richtig

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HILFE Pin Code nach JB Update nicht mehr richtig im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
G

Goldi6

Stammgast
Das Samsung gehört meiner Schwester, wollte nur das Update raufmachen. Nach dem Update hat das Galaxy neu gestartet, dann wollte es den Pin Code, da ich den aber nicht wusste hab ich das Handy da abgeschaltet (War das der Fehler?). Nun (1 Tag später) hat meine Schwester das Handy gestartet und wollte den Pin Code eingeben, dieser wurde aber 3x als falsch erkannt, wie kann das sein?

Es handelt sich um das JB Update auf 4.1.1, da es das 4.1.2 in Österreich noch nicht gibt.
Den Puk Code muss sie erst am Montag von der Firma holen, hoffe das dieser dann funktioniert.
 
Toxic4u

Toxic4u

Lexikon
Und wie sollen wir Dir jetzt dabei weiter helfen?
 
G

Goldi6

Stammgast
ich wollte wissen ob das ein geläufiger Fehler ist und was der genaue Grund dafür ist das der Pin nicht akzeptiert wurde.
 
Toxic4u

Toxic4u

Lexikon
Den Fehler kenne ich nicht. Probier doch mal bitte ne andere SIM, wenn vorhanden.
 
G

Goldi6

Stammgast
Ja, hab meine micro Sim ausprobiert und bin mit meinem Pin Code auch reingekommen nur kurze Zeit später kommt ein anderes Bild wo draufsteht "Entsperren der Sim, Code eingeben" also nicht der Pin Code den mit dem bin ich ja schon reingekommen sondern ein anderer Code.

Hab dann den Akku raus und auch meine Simkarte.
Wird wohl nichts übrig bleiben als mit dem Puk zu probieren, hoffe das der klappt.
Sorry bin manchmal ein Noob.
 
Toxic4u

Toxic4u

Lexikon
Dann ist das Gerät für fremde SIM gesperrt und der nächste PIN ist
einer, den Deine Schwester in den Sicherheitsoptionen eingestellt hat.
 
G

Goldi6

Stammgast
Sie hat das Handy doch erst seit ein paar Tagen und da in den Optionen auch gar nix eingestellt.

War das ausschalten gleich nach dem Neustart des Updates nun schuld oder nicht, das würde mich interessieren?
 
D

dk4ry

Fortgeschrittenes Mitglied
Das sieht ganz danach aus, als hätte das Gerät einen Simlock gehabt, der illegal entfernt wurde. Durch das Update ist er wieder drauf. Das hat mit der Sim-Pin oder PUK gar nichts zu tun. Entweder wieder die Sim-Karte des Original-Providers verwenden oder gegen Gebühr freischalten lassen.:mad2:
 
R

Rootkix

Gast
Hast du das Gerät gebraucht gekauft?
 
G

Goldi6

Stammgast
nein es ist neu, sollte dazu sagen das es ein Firmen Handy ist.
 
r0b

r0b

Ehrenmitglied
*#1234# Anrufen und das gezeigt mal bitte posten.
 
G

Goldi6

Stammgast
Ich warte bis Montag, hoffe das es da mit dem Puk klappt sonst meld ich mich wieder.
Danke für eure Hilfe.
 
D

dk4ry

Fortgeschrittenes Mitglied
Schreib doch mal, was bei der Telefoneingabe *#1234# angezeigt wird. Dann kann man Dir weiterhelfen. Sonst sinds nur Vermutungen. Die PUK hat mit einem Gerät, das an einen bestimmten Anbieter gebunden ist überhaupt nichts zu tun. Aber mach mal.