Kontakte des Galaxy S3 von der SIM-Karte oder dem internen Speicher auf das Google-Konto befördern

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kontakte des Galaxy S3 von der SIM-Karte oder dem internen Speicher auf das Google-Konto befördern im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
Nachbarsfreund hat bis jetzt ein S3 und nun ein neues Smartie bekommen. Seine Frau meint, die Kontakte sind auf der SIM. Ich hatte das Gerät vorhin in der Hand, habe jedoch keine Möglichkeit entdeckt herauszufinden, wo die Kontakte liegen. Der Kontaktespeicher umfasst 5,9 MB. Ebenfalls habe ich keine Option aufgestöbert, mit dem man diese Kontakte auf das vorhandene und eingebundene Google-Konto exportiert. Gibt es diesbezüglich eine Möglichkeit?
Und wenn nicht diese, existiert eine andere Variante, die Kontakte auf das neue Phone (Xiaomi Redmi 9T) zu bringen. Ein Samsung-Konto ist auf dem alten Phone nicht in Benutzung und existiert meines Wissens nach auch nicht.
Ich bin - da ich andere Smarties nutze - keine Samsung-Spezialistin, daher frage ich lieber Euch Experten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von DarkAngel - Grund: Korrektur
html6405

html6405

Lexikon
DarkAngel schrieb:
Nachbarsfreund hat bis jetzt ein S3 und nun ein neues Smartie bekommen. Seine Frau meint, die Kontakte sind auf der SIM. Ich hatte das Gerät vorhin in der Hand, habe jedoch keine Möglichkeit entdeckt herauszufinden, wo die Kontakte liegen. Der Kontaktespeicher umfasst 5,9 MB. Ebenfalls habe ich keine Option aufgestöbert, mit dem man diese Kontakte auf das vorhandene und eingebundene Google-Konto exportiert. Gibt es diesbezüglich eine Möglichkeit?
Soweit ich mich erinnere, wurde ein Simkartensymbol auch schon damals bei den jeweiligen Kontakten angezeigt,
welche sich auf der SIM befanden. (Und ein anderes Symbol, wenn sie sich auf dem Gerät selbst befanden)

Auf jeden Fall gibt es die Möglichkeit, die Kontakte zu exportieren, einfach als vcf in den internen Speicher ablegen,
auf dem neuem Gerät öffnen und importieren.

Aber, nachdem auch ein Google-Konto verwendet wird, einfach in den Einstellungen->Konten bei Google die Synchronisation aktivieren,
dann sollte sich der "aufwändigere" Weg vermeiden lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
html6405 schrieb:
Soweit ich mich erinnere, wurde ein Simkartensymbol auch schon damals bei den jeweiligen Kontakten angezeigt
+1
html6405 schrieb:
Einstellungen->Konten bei Google die Synchronisation aktivieren,
Gebt mir bitte mehr Kaffee. :o :D-old
Kann ich SIM-Kontakte mit einem Google-Konto syncen?
 
html6405

html6405

Lexikon
hagex schrieb:
Kann ich SIM-Kontakte mit einem Google-Konto syncen?
Ich würde mich jetzt nicht darauf wetten trauen, zumindest bei mir sind die Provider-Kontakte auch auf meinem Google-Konto vorhanden.
Ob ich die selbst mal importiert habe und es dadurch gesynct wurden, bin ich mir nicht sicher.

Falls das der Fall sein sollte, dass diese nicht synchronisiert werden, müsste er die SIM-Kontakte bevor auf das Gerät importieren,
ich denke das ging damals auch schon.
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Habs schon ewig nicht mehr gemacht, aber aus reiner Neugier mal wieder ausprobiert.

@DarkAngel
Unter der Voraussetzung, dass dir ein Export der Kontakte als VCF gelingt:
Die dabei entstandene Datei am Rechner in Anmelden – Google Konten importieren.
imp.PNG vcf.PNG
 
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
Danke für die Infos. 😇
Ich gehe heute oder morgen dann mal hoch zu Nachbars und berichte dann, ob es geklappt hat.
 
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
Ich finde auf dem S3 keine Möglichkeit, die Kontakte als vcf-Datei zu speichern. Weder über die Kontakte-App, noch über die Einstellungen, Allgemein, Anwendungsmanager, Kontakte-Speicher.
Ich finde hier keine Option.
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@DarkAngel
Markieren, als Nachricht versenden, rechts unten die kleine Büroklammer, anhängen Kontakte, alle auswählen, "fertig" und ich sehe das Bild im Anhang.
Weiter probieren kann ich leider mit dem alten Teil im Augenblick nichts.
 

Anhänge

DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
@hagex
Wo bitte was markieren? in der Kontakte-App oder im App-Speicher?
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@DarkAngel
Ich war direkt in der Kontakte-App.
 
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
Dann gehe ich nachher noch mal hoch und probiere es.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Die Kontakte per MyPhoneExplorer könntest du auf PC speichern, und danach auf das andere Gerät übertragen, würde das gehen?

VG
 
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
@hagex
HG, den Punkt als Nachricht senden hat das Phone nicht - und auch keine Büroklammer.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@HerrDoctorPhone

Das mit dem MyPhoneExplorer probieren wir.
 
Zuletzt bearbeitet:
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@DarkAngel
Mal länger auf den Kontakt getippt?
 

Anhänge

DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
@hagex
Ja, habe ich. Es gibt
- Kontaktinformationen senden
- senden via

Und dann muss man das bei jedem Kontakt einzeln machen.
 
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
@HerrDoctorPhone
Mit dem MyPhoneExplorer hat es funktioniert. Alle relevanten Daten wurden gesichert. Vielen Dank. 🥰

Nachbarsfreunde sind happy und sagen allen Tippgebern herzlichen Dank. 😀
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Gern geschehen 😘 :1f44d:

VG
DOC