Kontakte mit Google synchronisieren

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kontakte mit Google synchronisieren im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
A

andvol

Experte
Ich habe meine Kontakte alle mit Googel synchronisiert, ist einfach praktisch. Leider gibt es immer wieder Kontakte die er einfach nicht synchronisiert. Keine Ahnung warum. Die mit Google synchronisierten haben ja alle ein g in der Kontakliste.

mfg
Andy
 
G

Gelöschtes Mitglied 153269

Gast
Was haben denn die anderen Kontakte für ein Symbol? Ggf. Facebook, Skype, Xing o. ä.?
 
A

andvol

Experte
Gar keines ;(

mfg
Andy
 
P

Pfälzer

Erfahrenes Mitglied
Hast Du diese Kontakte auf der Simkarte?
 
A

andvol

Experte
Nein am Telefon.

mfg
Andy
 
Hotz

Hotz

Stammgast
Dann sollte aber ein grünes Telefon danebenstehen, oder?
 
P

Pfälzer

Erfahrenes Mitglied
andvol schrieb:
Nein am Telefon.

mfg
Andy

Dann geh mal in Kontakte, linke Taste, fast ganz unten, anzuzeigende Kontakte, Telefon und schau was sich dort befindet.
 
K

Khornholio

Neues Mitglied
Abend!

Ich bastel schon wieder ewig rum an meinem S3 mit den Kontakten und habe es jetzt endlich geschafft alle Kontakte von meinem S3 ins Outlook einzufügen; soweit so gut.

Jetzt würde ich noch gerne zur absoluten Absicherung meine Kontakte mit Google synchronisieren. Ich habe in den Einstellungen das automatische Synchronisieren aus (es reicht wenn ich das ab und zu manuell mache, Traffic sparen etc.), aber wenn ich unter Konten und Synchronisierung -> Google Account auf "Jetzt synchronisieren" drücke, dann sehe ich wie er synchronisiert und es wird mir z.B. bei Kontakten dann auch angezeigt, wann ich sie synchronisiert habe, z.B. jetzt "26.10.2012 0:32".

Wenn ich mich aber jetzt in meinen Google-Mail Account einlogge, dann sind dort keine Kontakte vorhanden. WO werden die denn sonst bitte hinsynchronisiert? :huh:

Vielen Dank im Voraus für jegliche Tipps und Hilfe! :biggrin:
 
flo4263

flo4263

Ambitioniertes Mitglied
Du musst deine Kontakte im Menü in Google-Kontakte umwandeln.
Der Menüpunkt nennt sich "mit Google Verknüpfen".

Allerdings werden somit alle Telefon-Kontakte rigoros in Google-Kontakte umgewandelt, welche sich nun aber natürlich übers Google-Konto syncen lassen.

Möchtest du die ursprünglichen Telefon-Kontakte beibehalten, würde ich die vorher auf die SD-Karte exportieren, ist auch im Menü bei den Kontakten zu finden.
Alle Kontakte werden so in eine Datei gepackt und auf die (externe) SD geladen, von wo man sie auch wieder importieren kann.

Das ganze Spielchen ist auch so bei Samsung-/What´s App-/ usw-Kontakten.
Ich find das irgendwie ziemlich bescheiden dass man da für alles separate Kontakte aufgeführt hat, die man alle auch noch einzeln bearbeiten muss usw (aber immerhin koppeln kann).
Hab deshalb alles auf Google Kontakte umgestellt und dazu noch die Kontakte von Facebook dazuverknüpft.
Nur scheint das beim S3 mit den Facebook-Kontakten nicht richtig zu funktionieren (beim Galaxy S i9000 ging das perfekt), ich verwende nun dafür die App Facebook contact Sync.


MfG
 
Zuletzt bearbeitet: