1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. whity76, 02.07.2012 #1
    whity76

    whity76 Threadstarter Android-Lexikon

    hallo,

    bin seit ein paar tagen stolzer (weil nun endlich glücklicher) besitzer eines highend-smartphones und bin nach 3 HOX tauschaktionen, bzw. dem anschl. wandel beim s3 gelandet.

    es gibt zwei effekte, die mir ein bißchen auf den keks gehen, einer davon dürfte herstellerübergreifend direkt auf androids kappe gehen:

    1) ständig habe ich auf der "sd" den ordner "app_manager" in dem sich sicherungen der sys & user apps finden. da das teil gerootet ist und ich mit images und tintanium backup arbeite, benötige ich diese funktion nicht.

    habe bisher allerdings keine ensprechende option gefunden, die dieses verhalten wirklich ausgestellt hätte.


    vielen dank für eure hilfe!

    p.s.: denke, dass sind samsung bzw. 4.0.4 spezifische fragen und da habe ich mich bisher noch nicht so hereingefummelt....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.07.2012
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Karten und GPS über ApeMap ?? Funktioniert das am Samsung S3 ...? Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 11.03.2017
SIM Karte wird nicht mehr erkannt Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 14.01.2017
Du betrachtest das Thema "Ordner App-Manager auf der SD-Karte" im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum",