Samsung S3 geschmolzene Stelle unten

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung S3 geschmolzene Stelle unten im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
B

BjoPre

Neues Mitglied
Guten Abend, bin neu hier und habe leider schon gleich das 1. Anliegen!

Mir ist vorgestern aufgefallen, das an meinem S3 unten links neben dem Ladegeräteanschluss eine geschmolzene Stelle ist. Nehme ich den hinteren Deckel ab, ist von innen nix zu sehen.
Ist hier Jemanden dieses Problem bekannt?
Das Gerät ist gerade erst 5 Wo. alt...
Sonst läuft alles einwandfrei.

Vielen Dank im voraus
Gruß
Björn
 

Anhänge

Atomregen

Atomregen

Experte
Das könnte ein Sturzschaden sein.
 
B

BjoPre

Neues Mitglied
Danke für die Antwort, aber runtergefallen ist es mir bisher nicht!
Es befindet sich entweder in der "leeren" Hosentasche oder auf dem Tisch ^^
 
Roxy

Roxy

Ehrenmitglied
also finde schon das man erkennen kann das es angekockelt ist, sieht so aus wie ein brandloch von einer zigarettenkippe lag das teil zu nah am aschenbescher
 
B

BjoPre

Neues Mitglied
auch das nicht. Es liegt nicht einmal in der Sonne oder ähnliches. Wird eigentlich wie ein rohes Ei behandelt bei mir.
Bin mal gespannt ob Samsung sowas kennt, habe zwischenzeitlich mal dorthin geschrieben. Kann sowas vllt. auch von Innen kommen?
 
Benni

Benni

Erfahrenes Mitglied
Also ich würde ganz stark vermuten dass dir das irgendwie passiert ist, ohne das du es gemerkt hast. Sieht nämlich danach aus als wär es von außen angeschmort.
 
Jupp68

Jupp68

Experte
Wenn wie Du es schreibst von innen nichts zu sehen ist, wohl eher nicht, das kommt garantiert von außen, vielleicht hat wirklich jemand mit seiner Kippe nicht aufgepasst oder ähnliches.
Das Galaxy kann da 100% nichts dafür, ich bin mir auch sicher dass Samsung da keine Garantie sieht.

Gruß
 
Roxy

Roxy

Ehrenmitglied
denke mal da wirst bei samsung wenig glück haben also sieht defenetiv aus wie angeschmort von aussen
 
B

BjoPre

Neues Mitglied
die Stelle sitzt ja tiefer als wie das was ich von hinten innen ohne Deckel sehe.

wenn es von außen wäre, müßte ja mein Schutz-Cover (für die Rückseite), auch solche Spuren haben... deswegen kommt mir das ja komisch vor
 
Jupp68

Jupp68

Experte
Wenn man genau hinschaut sieht man am Rahmen oben noch die Verfärbung vom Kokeln, so wie das aussieht muss das von außen kommen, alles andere würde mich schon sehr wundern.

Gruß
 
M

Mr. Maggo

Fortgeschrittenes Mitglied
Roxy schrieb:
also finde schon das man erkennen kann das es angekockelt ist, sieht so aus wie ein brandloch von einer zigarettenkippe lag das teil zu nah am aschenbescher
Das ist mir auch spontan in den Sinn gekommen....:winki:
 
eugene82

eugene82

Stammgast
Ein Lötkolben könnte sowas auch hinkriegen.
Sieht jedenfalls ganz nach Hitzeeinwirkung von aussen aus.
 
Cyrus791

Cyrus791

Stammgast
Wüsste auch nicht, wie das ohne Fremdverschulden abgelaufen sein soll.
Vor allem, weil du ja auch noch selbst schreibst, dass man von innen nichts erkennen kann!
Das war aus meiner Sicht eindeutig irgendeine Hitzequelle, die da von außen eingewirkt hat (Zigarette, Herd, Grill, etc...).
Ohne jetzt gemein sein zu wollen, aber dieses Foto wird wohl bei Samsung an das Brett mit den "Top1000-Garantieanfragen-über-die-wir-uns-totlachen" gehängt werden... ;)
 
Flamey

Flamey

Experte
Funktioniert das Gerät den noch? Wenn ja, wird es definitiv nicht von innen kommen und somit wäre es kein Garantiefall! ;-)
 
B

BjoPre

Neues Mitglied
Leute kein Plan wovon das kommen könnte. Samsung hat sich gemeldet, haben jetzt noch die Rechnung bekommen und dann mal abwarten...
 
D

dk4ry

Fortgeschrittenes Mitglied
Das sieht ganz so aus, als hätte da mal jemand mit einer Zigarette getestet, wie hitzeresistent das S3 ist. Jemand, der Dich ärgern wollte und das S3 ein paar Minuten unbeaufsichtigt war? Das Gerät als Garantiefall zu reklamieren, kannst Du Dir echt sparen. Die lachen sich bei Samsung einen Wolf.
 
Ähnliche Themen - Samsung S3 geschmolzene Stelle unten Antworten Datum
5