1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. HTC, 12.06.2012 #1
    HTC

    HTC Threadstarter Android-Experte

    Weiss gibt schon einen Thread aber wollte jetzt doch mal direkt anfragen ob dass meinem Display schadet wenn dass fast durchgängig auf maximale Helligkeit eingestellt ist :D
     
  2. mattes71, 12.06.2012 #2
    mattes71

    mattes71 Erfahrener Benutzer

    schadet deinen Augen,Mir reichen locker 75 prozent.
     
  3. myreality, 12.06.2012 #3
    myreality

    myreality Android-Guru

    OLED typisches einbrennen, kann passieren
    aber nicht nach so einer kurzen Zeit ;)
     
  4. HTC, 12.06.2012 #4
    HTC

    HTC Threadstarter Android-Experte

    Alles klar und dass die LEDS verblassen oder ähnliches aber eher nicht ?
     
  5. myreality, 12.06.2012 #5
    myreality

    myreality Android-Guru

    Mit der Zeit verlieren sie ihre Leuchtkraft..
     
  6. Aepsylot, 12.06.2012 #6
    Aepsylot

    Aepsylot Erfahrener Benutzer

    passiert aber soweit ich weiß auch mit nen rgb Matrix. ist ein grundsätzliches LED Phänomen..

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. d3troiT, 12.06.2012 #7
    d3troiT

    d3troiT Gewerbliches Mitglied

    auch wenn man immer 50% unterwegs ist, oder ist das jetzt nur bei 100% der Fall? Ich hab konstant immer auf 75%.
     
  8. myreality, 12.06.2012 #8
    myreality

    myreality Android-Guru

    Je höher die Helligkeit desto schneller das einbrennen oder Verlust der Leuchtkraft
     
  9. BananaPing, 12.06.2012 #9
    BananaPing

    BananaPing Android-Experte

    echt? aber doch erst so nach 2-3 Jahren? :D oder?
     
  10. PJF16, 12.06.2012 #10
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    Ist denke ich auch Glückssache. Ich hatte mein SGS 1 1/2 Jahre hab die Helligkeit genutzt wies mir passt und kein bisschen war eingebrennt. Hingegen andere hatten dieses Problem schon nach kurzer Zeit.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  11. X1K

    X1K Neuer Benutzer

    Ist zwar alt dieses Thema, aber vlt. besteht noch Interesse:

    Ein Arbeitskollege und ich haben beide ein S3 im Juni 2012 gekauft.
    Bei einer Blitzerapp, die er jeden Arbeitstag ca. 50min im Auto nutzt, hat sich ein Symbol, welches weiß ist, auf das Display eingebrannt.
    Sehr unschön und störend.

    Selbst habe ich das bisher nicht, jedoch auch die Sorge damit so etwas passiert. In meinen Augen ein totales Unding für ein Gerät dieser Preisklasse. Für mich in Zukunft auch ein Grund kein Galaxy S mehr zu kaufen solange sie AMOLEDs verwenden, obwohl ich sonst zufrieden bin.
     
  12. BananaPing, 25.05.2013 #12
    BananaPing

    BananaPing Android-Experte

    Da die amoled Technik ja selbstleuchtende pixel hat und keine hintergrundbeleuchtung braucht weiß demnach am meisten. Es gilt:

    Weiß bei amoled= hoher Stromverbrauch

    Blau " " = sterben am schnellsten ab

    Grün rot gelb = durschnittlich
    -normal

    Wenn irgendwass IMMER an der gleichen stelle ist ist es klar, das es sich einbrennt ;) nach 24h hat sich in einem test zb. Ein schachbrett eingebrannt

    Gesendet von meinem 9300-Androiden mit klappafork 2
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Display geht nicht aus Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 13.12.2016

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. volle leuchtkraft display

Du betrachtest das Thema "Schadet die volle Helligkeitsstufe dem Display?" im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum",