1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. kangaroo72, 21.07.2012 #1
    kangaroo72

    kangaroo72 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo Leute. Ich bin nun auch stolzer Besitzer des S3.

    Da ich mich von dem T-Mobile-Branding verabschieden möchte, habe ich nun folgende Firmwares geladen:

    I9300XXALE8_I9300DTMLE3_DTM (nur mal als Backup, weil diese gerade drauf ist (Auslieferzustand)

    I9300XXBLFB_I9300OXABLFB_BTU (die will ich drauf machen)

    Das Handy kann ruhig gelöscht werden, aber muss ich sonst irgendwas sichern? Für den Fall der Fälle - irgendwas, was man sonst nicht irgendwa runterladen könnte?

    Grüsse,

    Kangaroo

    PS: Root wäre noch fein - gibt's da 'nen einfachen bzw. empfehlbaren Weg?
     
  2. Galaxy1, 21.07.2012 #2
    Galaxy1

    Galaxy1 Android-Hilfe.de Mitglied

  3. kangaroo72, 21.07.2012 #3
    kangaroo72

    kangaroo72 Threadstarter Junior Mitglied

    Yo - damit komme ich klar ... Ich habe schon von dieser EFS-Partition gehört ...

    musss ich diese sichern?
     
Du betrachtest das Thema "SGS3 - T-Com-Firmware gg. Stock austauschen + Root?" im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum",