Sim-Karte wurde entfernt

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sim-Karte wurde entfernt im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
T

Thommy12

Ambitioniertes Mitglied
Hallo an alle,
ich möchte die Funktion "Info über Sim-Wechsel" aktivieren, nur stoße ich auf ein Problem.
Ich locke mich ganz normal ein, funktioniert auch, aber wenn ich den Empfänger der Alarm-SMS erstelle (m. Ländervorwahl) und speichern will, schreibt das Handy immer "SMS eingeben" in einem kleinem Feld unten!!
Habe ich doch???
Was mache ich falsch?? Beim Aktivieren den Fernzugriffs gabs keine Probleme....
Vielen Dank schon jetzt für Eure Hilfe.

LG Thommy
 
F

flugs

Fortgeschrittenes Mitglied
Da bin ich auch erst hängen geblieben. Du musst noch ne Nachricht eingeben. Z.B. 'Hol mich zurück'. Diese wird oben eingegeben.
 
T

Thommy12

Ambitioniertes Mitglied
Danke Dir, hat geklappt!! :thumbup:
Wäre ich nie drauf gekommen!

LG Thommy
 
P

Pia_HH

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe mit meinem Samsung Galaxy S3 ein immer wieder auftretendes Problem. Ab und zu sagt mir mein Handy, dass meine SIM-Karte unerwartet entfernt wurden ist. Dies ist aber nicht möglich, da es in den Situationen meist garnicht benutzt wird und auf dem Tisch liegt. Wenn ich das Telefon dann neu starte wird sie meiste wieder erkannt und wenn ich mein Gehäuse öffne um zu schauen, ob die SIM-Karte raussgerutscht ist, befindet sich die SIM-Karte noch richtig an ihrem Platz.

Es wäre super, wenn ihr mir helfen könnt, wie ich dieses Problem beheben kann, denn es nervt mich echt total. :mad2:

Lg Pia
 
Marzl85

Marzl85

Lexikon
Die Sim selber zurecht geschnitten?

Gewieselt mit dem S3 (RGUI Rom) via Tapatalk.
 
P

Pia_HH

Neues Mitglied
Marzl85 schrieb:
Die Sim selber zurecht geschnitten?

Gewieselt mit dem S3 (RGUI Rom) via Tapatalk.
Ja ich hab meine SIM-Karte bei Media Markt mit deren Gerät zurechtgestanzt(wenn man das so nennen kann)
 
Star TUX

Star TUX

Fortgeschrittenes Mitglied
Einfach die SIM beim Provider gegen eine MicroSIM tauschen lassen. Stanzen kann gut gehen, kann aber auch in die Hose gehen. :rolleyes2:
 
S

Snake3

Lexikon
Letzteres ist hier der Fall.
 
Marzl85

Marzl85

Lexikon
.... wie ich schon vermutet hatte. :-D

Gewieselt mit dem S3 (RGUI Rom) via Tapatalk.
 
P

Pia_HH

Neues Mitglied
Star TUX schrieb:
Einfach die SIM beim Provider gegen eine MicroSIM tauschen lassen. Stanzen kann gut gehen, kann aber auch in die Hose gehen. :rolleyes2:
Die Micro SIM kostet bei meinem Anbieter aber 15 Euro :sad:
 
Star TUX

Star TUX

Fortgeschrittenes Mitglied
Pia_HH schrieb:
Die Micro SIM kostet bei meinem Anbieter aber 15 Euro :sad:
Naja, du hast ein 600€ Handy, da kannst du dir die 15€ auch leisten, oder? :razz: Bei T-Mobile hat sie mir 10€ gekostet...
 
S

Snake3

Lexikon
T-Mobile und mir nix
 
S

Snake3

Lexikon
Lol.
Germany.
Bei AT schreibt es wohl jeder dazu.
 
Star TUX

Star TUX

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja, so klar ist das nicht.
Dafür zahlt man in Deutschland viel mehr für seinen Handyvertrag. Bei uns sind die ja ziemlich billig.

Gesendet von meinem HUAWEI MediaPad mit der Android-Hilfe.de App
 
Maxed

Maxed

Neues Mitglied
Hallo Leute,

gestern kam während des Gesprächs aufeinmal die Hinweismeldung "SIM Karte entfernt" und das Gespräch wurde unterbrochen. In der Textbox stand das das Mobilfunknetz erst nach Neustart und einlegen einer gültigen SIM Karte wieder verfügbar wäre... Ich hab daraufhin die Karte auf richtigen Sitz im Slot geprüft, die sitzt aufjedenfall richtig. Danach nochmal angerufen und nach 1min im Gespräch das gleiche Spiel :mad: Als Anbieter hab ich seit ca. 3 Wochen Congstar mit einer Micro Sim (Neu nicht gestanzt). Ich hab imom die Stock Firmware drauf mit CF Root. Ich konnte vorher mit Vodafone Simkarte 2 Monate problemlos telefonieren, liegts an der Karte? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:confused:

Galaxy S3 mit Tapatalk 2
 
C

chaot1974

Ambitioniertes Mitglied
Moin. :)

Bitte jetzt nicht lachen!
SIM rausnehmen, und den Chip mit nem Finger abreiben.
Am besten den Finger mit ein bissl Spucke anfeuchten, und dann nochmal probieren.
Auf der SIM ist wahrscheinlich von der Herstellung noch ein bischen ein Belag auf dem Chip. der geht so am einfachsten runter. (Erfahrung mit Chipkarten :D)
 
J

Jane_Doe

Fortgeschrittenes Mitglied
Und such Dir am besten ne Mutter oder Oma dafür, die haben Übung! :D
SCNR

BTT: Hast Du die Möglichkeit, mal eine andere Karte zu probieren?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chaot1974

Ambitioniertes Mitglied
Lasst euch mal nicht so vom Nick täuschen.. :D
Der is Absicht! *fg

Probierts einfach aus. Es funzt wirklich ;)
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Die SIM-Kontakte mit nem Radiergummi blank machen hilft i.d.R. auch.
 
Ähnliche Themen - Sim-Karte wurde entfernt Antworten Datum
17